Ferien Tunesien

Geschichte und Meer erleben

Die ersten Königreiche der Berber, die Gründung Karthagos durch die Phönizier, die römische Besatzungszeit, die arabische Invasion und schliesslich die französische Kolonialzeit: Tunesien blickt auf eine bewegte Vergangenheit zurück. Vielleicht rührt gerade daher die ausgeprägte Gelassenheit und Toleranz der Tunesier, deren Land sich unter anderem durch eine ausserordentlich vielfältige Landschaft auszeichnet: hohe Gebirge, saftig grüne Wiesen, unendliche Wüsten, bezaubernde Oasen und natürlich nicht zu vergessen Tunesiens Traumstrände! Diese säumen das Land im Norden und Osten auf einer Länge von 1200 km.

Feriengäste wollen Meer — Tunesien hat das längst erkannt: Das kleine, sonnenverwöhnte Land hat sich auf Thalasso-Meerwasserkuren spezialisiert. Peelings, Bäder, Packungen: Viele Hotels am Golf von Hammamet und auf der Ferieninsel Djerba bieten modernste Wellness-Center mit einer grossen Auswahl an Anwendungen. Auch Golfer kommen im Tunesienurlaub voll auf ihre Kosten: Allein zwischen Hammamet und Monastir finden sich vier hervorragende Golfplätze – ein weiterer liegt auf Djerba. Lange Strände, sauberes Wasser und viel Sonne machen Tunesien vollends zum Traumziel

Tunesien Reiseziele

Wissenswertes

Tunesien ist ein Paradies für Badeurlauber und Sonnenanbeter. Flachabfallende Sandstrände finden Sie rund um Hammamet, Monastir und auf Djerba. Auch Wassersportbegeisterte kommen ganz auf ihre Kosten, denn lebhafte Korallenriffe laden zu besonderen Abenteuern ein.

Lassen Sie sich neben traumhaften Stränden der Mittelmeerküste von der Faszination Wüste verzaubern. Tanken Sie neue Kraft in der endlosen Weite und Stille der tunesischen Sahara, welche annähernd die Hälfte des Landes umfasst. Tunesien zählt, mit seiner 3.000 Jahre alten Kulturgeschichte, sieben historischen Stätten, die zum Weltkulturerbe und eine Stätte, die zum Weltnaturerbe der UNESCO gehören, zu einem der interessantesten Länder der Welt. Besuchen Sie z. B. das berühmte Römische Amphitheater in der tunesischen Kleinstadt El Djem.

Auch im Hinterland Tunesiens gibt es vieles zu entdecken. Punische Opferstätten und römische Tempel sowie traditionsreiche Moscheen und orientalische Paläste warten darauf von Ihnen bestaunt zu werden. Nicht zuletzt lohnt es sich die Sahara während eines erlebnisreichen Trips einmal auf ganz besondere Weise hautnah zu erleben.

Kuoni Reisen – aber sicher. Ihre Ferien sind bei uns in besten Händen.

  • Über 110 Jahre Reiseerfahrung
  • Individuelle Beratung durch unsere Reiseexperten
  • Persönlicher Ansprechpartner in der Filiale – auch bei Online-Buchung
  • Unterstützung bei unvorhergesehenen Ereignissen
  • 24/7 Service - schnelle und unkomplizierte Hilfe im Notfall
  • Ihr Geld ist bei uns sicher – wir sind im Schweizer Reisegarantiefonds
Videoberatung
Jetzt Termin vereinbaren