Gesucht, gebucht, gespart: CHF 200.– Willkommensrabatt. Gesucht, gebucht, gespart: CHF 200.– Willkommensrabatt.

Rundreise

Neujahr am Polarkreis: Silvesterreise von Oslo zu den Lofoten

Veranstalter

Kontiki Reisen

Reisedauer

8 Tage

Art der Rundreise

Gruppenreise

Preis pro Person

ab CHF 3'090

Offerte anfragen

Auf dem Weg von Oslo auf die Lofoten entdecken Sie die Königsstadt Trondheim, fahren mit dem Zug durch verschneite Wälder und schippern durch schroffe Fjordlandschaften. Mit etwas Glück erwartet Sie ein magischer und unvergesslicher Moment, wenn die Aurora Borealis zum Jahreswechsel ein Feuerwerk der Extraklasse an den Polarhimmel über Norwegens Küste zaubert.

Reiseprogramm

Tag 1 – Auf in den Norden
Von Zürich aus fliegen Sie mit dem Linienflug nach Oslo, wo Sie Ihre lokale Kontiki-Reiseleitung in Empfang nimmt. Gemeinsam fahren Sie zu Ihrem Hotel in der Innenstadt. Eine schwimmende Sauna, spannende Architektur und eine Vielzahl interessanter Museen – Oslo hält ein regelrechtes Potpourri an Erlebnissen bereit. Beim abendlichen Willkommensessen können Sie Ihre ersten Eindrücke mit Ihren Reisegefährten teilen. Sie übernachten in Oslo. (A)

Tag 2 – Kulturelles Oslo
Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen gemeinsamen Spaziergang durch das Stadtzentrum von Oslo, welches zum Beispiel das quirlige Aker Brygge Viertel und die futuristische Deichmann-Bibliothek beherbergt. Am Nachmittag wagen Sie ein Blick hinter die Kulissen der Norwegischen Oper und dürfen ein wenig Bühnenluft schnuppern. Später haben Sie Zeit für eigene Entdeckungen. Besuchen Sie zum Beispiel das Fram Museum auf der weitläufigen Museumsinsel. Es widmet sich der Geschichte der norwegischen Polarforschungsreisen. Lauschen Sie den Geschichten über Expeditionen in der Polarregion und machen Sie sich anhand des historischen Forschungsschiffes Fram selbst ein Bild, wie abenteuerlich die Fahrt durch das Packeis wohl seiner Zeit gewesen sein muss. Übernachtung in Oslo. (F,M)

Tag 3 – Olympiaskiort Lillehammer
Mit der Dovre-Bahn fahren Sie am Vormittag durch die winterliche Landschaft Norwegens nach Lillehammer. Wintersportfans dürfte der Name ein Begriff sein, wurden dort doch im Jahr 1994 die Olympischen Winterspiele ausgetragen. Die Skisprungarena ist schon von Weitem sichtbar. Bei einem Besuch im Olympiamuseum erfahren Sie mehr über die Faszination dieses Megasportereignisses und hören Geschichten, wie die Norweger aus nächster Nähe mit ihren Athleten mitfieberten. Noch immer trainieren die norwegischen Spitzensportler auf den Anlagen des «Olympiaparken» und so bleibt der Ort eine wichtige Institution moderner norwegischer Kultur. Sie verbringen die Nacht in Lillehammer. (F,M,A)

Tag 4 – Königsstadt Trondheim
Heute geht Ihre Reise weiter durch das norwegische Inland nach Trondheim. Wussten Sie, dass die Stadt insgesamt über 200 Jahre lang Hauptstadt von Norwegen war? Ursprünglich vom Wikingerkönig Olav Tryggvason gegründet, ist sie noch heute eines der wichtigsten Handelszentren Skandinaviens. Auf einem Rundgang mit einem lokalen Gästeführer erfahren Sie mehr über Trondheim und erhalten einen Einblick in die kulturellen Schätze, die die Stadt bereithält. Abends geniessen Sie die Königsstadt nach Ihren eigenen Vorstellungen. Übernachtung in Trondheim. (F,M)

Tag 5 – Ahoi Neujahr
Am Vormittag haben Sie noch Gelegenheit, Trondheimer Souvenirs zu erstehen. Um die Mittagszeit checken Sie auf dem Postschiff ein. Die Hurtigruten ist sowohl bei Einheimischen als auch Touristen beliebt und bietet ihren Gästen ein authentisches und unvergessliches Erlebnis – eine Hommage an die norwegische Küstenschifffahrt. In geselligem Ambiente verbringen Sie den letzten Abend des Jahres bei einem typisch norwegischen Festtagsessen und lassen sich von der Crew in seemännische Silvesterbräuche einführen. Wenn alles klappt, erleben Sie ein Feuerwerk von Polarlichtern am Himmel – auf jeden Fall gehören Sie aber zu den ersten, die im neuen Jahr den Polarkreis überqueren. (F,M,A)

Tag 6 – Via Bodø zu den Lofoten
Geniessen Sie die Fahrt auf dem Panoramadeck oder an einem anderen gemütlichen Ort an Bord Ihres Schiffes und verfolgen Sie die Szenerie entlang der Küste. Am Nachmittag legen Sie in Bodø an, wo sich ein kleiner Entdeckungsspaziergang lohnt. Die nordische Mini-Metropole wurde 2024 zur Kulturhauptstadt Europas gewählt und hat sich in jüngster Vergangenheit neu erfunden. Die bunten Wandmalereien und blühende Café-Kultur zeichnen ein modernes und junges Stadtbild. Am späten Nachmittag empfängt Sie die Inselgruppe der Lofoten bevor Sie abends in Svolvær anlegen, wo Sie von Bord gehen und übernachten. (F,M)

Tag 7 – Auf den Spuren der Wikinger
Am Morgen spazieren Sie gemeinsam mit einem lokalen Experten durch Svolvær. Der Fischfang ist auf den Lofoten noch allgegenwärtig und sichert vielen Familien ihr tägliches Brot. Allgegenwärtig sind die Holzgestelle, auf denen der Stockfisch getrocknet wird. Später machen Sie einen Ausflug auf eine benachbarte Lofoten-Insel und besuchen das Wikingermuseum. Eines der wenigen noch erhaltenen Langhäuser aus der Hochzeit des nordischen Volkes können Sie hier bestaunen. Probieren Sie zu Mittag eines der einfachen Gerichte aus der damaligen Zeit. Abends kehren Sie zurück nach Svolvær, wo Sie ein letztes Mal beim Abschiedsessen mit Ihren Mitreisenden anstossen können. (F,M,A)

Tag 8 – Abschied von Norwegen
Mit einem Bündel neuer Eindrücke im Gepäck fahren Sie früh morgens über die vielen Brücken und Inseln zurück ans Festland nach Evenes, wo Sie sich von Ihrer Kontiki-Reiseleitung verabschieden und Ihr nordisches Erlebnis für dieses Mal endet. Mit dem Linienflug fliegen Sie via Oslo und Kopenhagen zurück nach Zürich. (F)

Legende: F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen

mehr anzeigen

Highlights

  • Silvesterfeier auf der Hurtigruten
  • Hauptstadtflair in Oslo
  • Olympiastadt Lillehammer
  • Charmante Königsstadt Trondheim
  • Lokale, deutsch sprechende Reiseleitung

Inbegriffene Leistungen

  • Flug
  • Flughafen-, Sicherheitstaxen (Fr. 230.–)
  • lokale, deutschsprechende Reiseleitung
  • Transfers in lokalen Reisebussen
  • 6 Nächte in komfortablen Hotels der Mittelklasse inkl. Frühstück
  • 6 Mittag- und 5 Abendessen
  • Fahrt mit der Dovrebahn von Oslo nach Lillehammer und von Lillehammer nach Trondheim
  • Hurtigruten-Passage in gewählter Kabinenkategorie
  • Eintritte und Führungen gemäss Programm
  • Ausführliche Reisedokumentation

Nicht inbegriffene Leistungen

  • SOS-Schutzpaket
  • Freiwilliger Beitrag an Klimaschutzprojekte Fr. 22.–
  • Getränke und nicht erwähnte Mahlzeiten
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Beratungstermin

Ihr Reisetraum – unsere schönste Herausforderung. Gerne beraten wir Sie flexibel:

Offertenanfrage Neujahr am Polarkreis: Silvesterreise von Oslo zu den Lofoten

Vielen Dank für Ihr Interesse. Hier können Sie sich eine massgeschneiderte Offerte oder ein Angebot erstellen lassen.

Veranstalter

Kontiki Reisen

Reisedauer

8 Tage

Art der Rundreise

Gruppenreise

Preis pro Person

ab CHF 3'090