Gesucht, gebucht, gespart: CHF 200.– Willkommensrabatt. Gesucht, gebucht, gespart: CHF 200.– Willkommensrabatt.

Rundreise

Best of Vietnam & Kambodscha

Veranstalter

Kuoni Reisen

Reisedauer

14 Tage

Art der Rundreise

Gruppenreise

Preis pro Person

ab CHF 2'166

Offerte anfragen

Entdecken Sie die Schatzkammern Indochinas! Die Highlights in Vietnam von Nord nach Süd werden Sie begeistern. Vor allem der Besuch der Halong-Bucht und des Mekong-Deltas, genauso wie die kulturhistorischen Schätze Angkor Wats!

Reiseprogramm

1. Tag: Hanoi

(Mo) Ankunft in Hanoi, der Hauptstadt Vietnams. Transfer zu Ihrem Übernachtungshotel. Programmvorschlag: Erkunden Sie die reizvolle Altstadt Hanois bei einer ca. 2-stündigen Rikschafahrt (Ausflug nicht im Reisepreis enthalten). Am Abend werden Sie in die Welt der Wasserpuppenspiele entführt. 2 Nächte im The Ann Hotel.

2. Tag: Hanoi

(Di) Am Morgen besuchen Sie auf einer Fahrt durch die von französischer Kolonialarchitektur geprägte Stadt u.a. den altehrwürdigen Literaturtempel und die Einsäulenpagode. Im Anschluss machen Sie einen Spaziergang durch die Altstadt Hanois mit ihren 36 schmalen Gassen. Man sagt, dass es hier für jede Ware eine Strasse gibt. Sie entdecken die französische Kolonialarchitektur inmitten der belebten Strassen mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten und Händlern und bekommen einen ersten Eindruck der geschäftigen Metropole. Von dort aus schlendern Sie zum Hoan Kiem See und besichtigen den Ngoc Son-Tempel. (F)

3. Tag: Hanoi – Halong Bucht

(Mi) Am Morgen gegen 8:30 Uhr beginnt Ihre Fahrt in Richtung Halong Bucht. Unterwegs können Sie auf den Reisfeldern die Bauern mit ihrem einfachen Arbeitsgerät beobachten. In der Bucht angekommen gehen Sie an Bord Ihres Bootes. Sie besuchen einige der wunderschönen Inseln rund um die Bucht und geniessen dann das Abendessen an Bord. Eine Nacht an Bord einer Dschunke der Bhaya Classic Cruise. (F, M, A)

4. Tag: Halong Bucht – Hoi An

(Do) Stehen Sie heute früh auf, um die atemberaubende Landschaft der Halong Bucht zu geniessen. Nach dem Frühstück setzen Sie Ihre Erkundungen fort und entdecken, was Halong Bucht so einzigartig macht. Die einzigartige Felsenlandschaft der Halong Bucht mit ihren malerischen Buchten, entstanden vor Jahrmillionen und von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt. Mehr als 3000 Kalksteinfelsen, teils mit wunderschönen Grotten, wachsen hier aus dem Meer – ein Kunstwerk der Natur, geformt von Wind und Wetter. Vormittags gehen Sie am Tuan Chau Pier von Bord. Transfer zum Flughafen Hanoi, Flug nach Danang und Weiterfahrt nach Hoi An. 2 Nächte im Hadana Boutique Hoi An Hotel. (F)

5. Tag: Hoi An

(Fr) Das zum Weltkulturerbe gehörende Hoi An besticht durch seinen lieblichen Charme. Erkunden Sie die gemütliche Altstadt mit ihren schmalen Gassen und historischen Handelshäusern sowie die überdachte Japanische Brücke und entdecken Sie den chinesischen Charakter der Stadt. Eine Bootsfahrt auf dem Thu Bon Fluss rundet das Tagesprogramm ab. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Gönnen Sie sich in einem der hübschen Cafés einen traditionellen vietnamesischen Kaffee und geniessen Sie das bunte Treiben der zauberhaften Stadt. (F)

6. Tag: Hoi An – Hue

(Sa) Der Vormittag steht im Zeichen der landschaftlich beeindruckenden Fahrt nach Hue, die über den Hai Van Pass führt. Die Strasse verläuft durch bergige Landschaft mit spektakulären Ausblicken, vorbei an kristallklaren Lagunen und idyllischen Dörfern. In Hue angekommen besichtigen Sie das idyllisch gelegene Königsgrab von Kaiser Minh Mang. Sie erreichen die Thien Mu Pagode, die zu den Wahrzeichen von Hue zählt und fahren von dort aus mit dem Boot zurück nach Hue. Kulturhistorischer Höhepunkt ist der Besuch des imposanten Kaiser¬palastes, welcher der „Verbotenen Stadt“ in Beijing nachempfunden wurde. Hier haben Sie Gelegenheit, viel Interessantes über Vietnams Vergangenheit und das Leben der alten Kaiser zu erfahren. Eine Nacht im Romance Hotel. (F)

7. Tag: Hue – Ho Chi Minh Stadt

(So) Nach einem zeitigen Frühstück Fahrt zum Flughafen und Flug nach Ho Chi Minh Stadt. Auf dem Programm steht der Besuch des einzigartigen Tunnelsystems von Cu Chi, das während des Vietnamkriegs mit blossen Händen erbaut wurde. Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant Rückfahrt nach Ho Chi Minh Stadt. Eine Nacht im Windsor Plaza Hotel. (F)

8. Tag: Ho Chi Minh Stadt – Can Tho

(Mo) Heute lernen Sie die Metropole Ho Chi Minh Stadt kennen. Vormittags besichtigen Sie das quirlige Chinatown, die Thien Hau Pagode und das Hauptpostamt. Am Nachmittag fahren Sie nach Can Tho im herrlichen Mekong Delta. Eine Nacht im Victoria Can Tho Hotel. (F)

9. Tag: Can Tho – Chau Doc

(Di) Mit dem Motorboot geht es früh morgens zum Schwimmenden Markt von Cai Rang. Erleben Sie das bunte Treiben, bevor Sie mit dem Bus nach Chau Doc fahren. Dort angekommen wechseln Sie erneut auf ein Boot, um eine Fischfarm und ein Dorf der Cham zu besuchen. Eine Nacht im Victoria Chau Doc Hotel. (F)

10. Tag: Chau Doc – Phnom Penh

(Mi) Mit dem «Daily Cruiser Express»- oder «Blue Cruiser» fahren Sie gegen 7.00 Uhr per Boot nach Phnom Penh (Dauer ca. 4,5 Std./Fahrt ohne Reise¬leitung). An der kambodschanischen Grenze bei Vinh Xuong Erledigung der Einreiseformalitäten, bevor Sie Phnom Penh gegen Mittag erreichen. Am Inter¬nationalen Hafen werden Sie von Ihrer Reiseleitung in Empfang genommen und lernen Phnom Penh bei einer Stadtrundfahrt kennen. Sie sehen u.a. das Nationalmuseum, die Silberpagode und den Wat Phnom Tempel, welcher der Stadt den Namen gab. Eine Nacht im Tribe Phnom Penh Post Office Square. (F)

11. Tag: Phnom Penh – Siem Reap

(Do) ca. 6-stündige Busfahrt nach Siem Reap. Nach Ankunft in Siem Reap unternehmen Sie eine Fahrt in einem traditionellen, hölzernen Boot auf dem Tonle Sap Lake bevor Sie in Ihrem Übernachtungshotel einchecken. Tonle Sap wird auch der "Great Lake" Kambodschas genannt, hier besuchen Sie ein schwimmendes Dorf, dass mit sich analog des Wasserstandes bewegt. 3 Nächte im Lotus Blanc Resort. (F)

12. Tag: Siem Reap

(Fr) Vormittags haben Sie die Gelegenheit, den Tempel Banteay Srei zu erkunden, der im späten 10. Jahrhundert errichtet wurde. Unterwegs machen Sie Halt in einem einheimischen Dorf und besuchen Familien, die Palmzucker herstellen. Am Nachmittag besichtigen Sie den vermutlich bekanntesten Tempel in Angkor: Angkor Wat. Erbaut im 12. Jahrhundert ist es das grandioseste Bauwerk aller Khmer Tempel. (F)

13. Tag: Siem Reap

(Sa) Frühaufsteher haben die Möglichkeit, mit dem Tuk Tuk den Sonnenaufgang über den Spitzen der spektakulären Tempelstadt zu geniessen. Rückfahrt ins Hotel und Frühstück. Danach besuchen Sie das South Gate (mit seinen riesigen Statuen) die alte Hauptstadt Angkor Thom (12. Jahrhundert), den Bayon-Tempel (einzigartig wegen seiner 54 Türme, die mit über 200 lächelnden Gesichtern von Avolokitesvara verziert sind). Am Nachmittag besichtigen Sie den Preah Khan Temple sowie den Tempel Ta Prohm, einen der wahrscheinlich schönsten Tempel der Region, der nahezu komplett vom Dschungel verschluckt wurde. Weiter geht es in ländlichere Regionen, Sie machen Halt und erleben eine kurze Segnungszeremonie der lokalen Mönche der Umgebung. (F)

14. Tag: Siem Reap

(So) Heute endet Ihre Reise. Transfer zum Flughafen und Beginn Ihres Anschlussaufenthaltes. (F)

Termine

Montags: 6.11., 13.11., 20.11., 27.11., 4.12., 11.12., 18.12., 25.12., 8.1., 15.1.,22.1., 29.1., 19.2., 26.2., 4.3., 11.3., 18.3., 25.3., 1.4., 8.4., 15.4., 22.4., 27.5., 24.6., 15.7., 12.8., 16.9., 14.10.

mehr anzeigen

Highlights

  • Kreuzfahrt in der Halong Bucht mit Übernachtung
  • Hoi An: UNESCO-Weltkulturerbe
  • Fahrt über den Wolkenpass nach Hue
  • Schwimmende Märkte im Mekong Delta
  • Dramatischer Schlusspunkt: Angkor Wat.

Inbegriffene Leistungen

  • Gruppenreise und Transfers im klimatisierten Reisebus und per Boot lt. Reiseverlauf
  • Inlandsflüge in der Economy-Class mit nationalen Fluggesellschaften lt. Reiseverlauf inkl. Gebühren
  • 12 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Hotels der Mittelklasse und der gehobenen Mittelklasse sowie eine Nacht an Bord einer Dschunke (UG1X)
  • 13x Frühstück (F), 1x Mittagessen (M), 1x Abendessen (A)
  • Deutschsprechende Reiseleitung, an Bord der Dschunke englischsprechende Betreuung durch das Schiffspersonal
  • Eintrittsgelder und Besichtigungen lt. Reiseverlauf
  • Reiseführer

Nicht inbegriffene Leistungen

  • Visum nicht inklusive

Beratungstermin

Ihr Reisetraum – unsere schönste Herausforderung. Gerne beraten wir Sie flexibel:

Offertenanfrage Best of Vietnam & Kambodscha

Vielen Dank für Ihr Interesse. Hier können Sie sich eine massgeschneiderte Offerte oder ein Angebot erstellen lassen.

Veranstalter

Kuoni Reisen

Reisedauer

14 Tage

Art der Rundreise

Gruppenreise

Preis pro Person

ab CHF 2'166