CHF 200.– Neukundenrabatt auf Ihre erste Reise mit Kuoni. CHF 200.– Neukundenrabatt auf Ihre erste Reise mit Kuoni.

Rhodos Ferien

Sonne, Sand und Meer prägen Rhodos. Zu Recht zählt sie mit über 3000 Sonnenstunden im Jahr, kilometerlangen Sandstränden und türkisfarbenen Buchten zu den attraktivsten Badedestinationen Europas.

Doch Rhodos hat noch viel mehr zu bieten: eine mittelalterliche Festungsstadt etwa, Weltkulturerbe der UNESCO. Die Stadtmauern von Rhodos-Stadt umschliessen architektonische Meisterwerke und eine geheimnisvolle Stimmung. Im Südosten der Insel thront hoch über dem Meer die Akropolis von Lindos, eine der bedeutendsten Kulturstätten der Antike, mit einer Aussicht, die einem den Atem raubt. Nachtschwärmer empfiehlt sich der Badestrand Faliraki mit seiner Ausgehmeile.

Reiseziele Rhodos

Inhalte von Google Maps werden aufgrund Ihrer aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt.

Unsere Angebote

88 Suchergebnisse

Unsere Reiseexperten

Profitieren Sie von unserem Wissen und lassen Sie sich beraten.

Alle Reiseexperten

Beratungstermin

Ihr Reisetraum – unsere schönste Herausforderung. Gerne beraten wir Sie flexibel:

Jetzt online buchen

 
 

Kataloge Strandferien

In unseren Katalogen finden Sie eine Fülle von Ferienideen.

Alle Kataloge

Ferienträume - 2023/2024

Spanien, Portugal, Frankreich, Italien, Kroatien, Montenegro, Griechenland, Zypern, Malta, Türkei, Marokko, Tunesien, Ägypten

iPaper Bestellen

Wissenswertes zu Rhodos

Sehenswertes

Rhodos-Stadt, Altstadt: Die mittelalterliche Festungsstadt ist UNESCO-Weltkulturerbe. Meterdicke Stadtmauern legen sich schützend um einen sehenswerten Grossmeisterpalast, romantische Gassen und prächtige Gebäude.

Weinfeste: Im August/September in zahlreichen Bergdörfern.

Strände

Kalithea: Das Gebäude deralten Thermalbäder (heute nicht mehr in Betrieb) wurde renoviert und zu einer speziellen Strandanlage ausgebaut.

Tsampika: Kilometerlanger Sandstrand.

Agathi: Idyllischer Strand.

Afandou und Kiotari: Kristall klares Wasser an einem langen Steinstrand.

Ausflüge

Akropolis von Lindos: Bereits im 2. Jahrhundert v. Chr. wurde die natürliche Grotte auf der Meerseite der Klippe als Kultstätte verehrt. Als der Tyrann Kleoboulos auf der Klippe einen steinernen Tempel errichten liess, entstand aus der Akropolis eine der wichtigsten Kultstätten der Antike.

Tal der Schmetterlinge: Die schmale Schlucht «Petaloudes», rund 18 Kilometer südwestlich von Rhodos-Stadt gelegen, ist als «Tal der Schmetterlinge» bekannt. Von Juni bis September zieht der Harz der Bäume Tausende von «Gepunkteten Harlekinen» an.

Shopping

Interessante Geschäfte finden Sie in Rhodos-Stadt — vor allem Schmuck und lokales Kunstwerk.

Nachtleben

Beachpartys: Finden an verschiedenen Stränden statt.

Orfanidu-Strasse, Rhodos-Stadt: Die Ausgehmeile in der Neustadt, beliebt bei Touristen und Griechen.

Altstadt Rhodos-Stadt: In der Nebengasse der Sokratesstrasse gehen sowohl Touristen und Griechen aus.

Zentrum, Faliraki: An der Hauptstrasse befinden sich viele Bars und Nachtclubs.