CHF 200.– Neukundenrabatt auf Ihre erste Reise mit Kuoni. CHF 200.– Neukundenrabatt auf Ihre erste Reise mit Kuoni.

Koh Samui Ferien

Stundenlang am Strand spazieren, barfuss zu Partymusik tanzen, im Strandrestaurant Meeresfrüchte essen: Koh Samui hat für alle etwas im Angebot.

Abseits der grossen Touristenströme, etwa am palmengesäumten Thongson Strand im Nordosten, finden Sie Ruhe und Erholung. Besuchen Sie die beiden bekannten Strände Chaweng und Lamai, die ungewöhnlichen Steinformationen Hin Ta und Hin Yai, den Na Muang- Wasserfall, den grossen Buddha und ein Affen-Trainingscamp.

Reiseziele Koh Samui

Inhalte von Google Maps werden aufgrund Ihrer aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt.

Unsere Angebote

79 Suchergebnisse

Unsere Reiseexperten

Profitieren Sie von unserem Wissen und lassen Sie sich beraten.

Alle Reiseexperten

Beratungstermin

Ihr Reisetraum – unsere schönste Herausforderung. Gerne beraten wir Sie flexibel:

Jetzt online buchen

 
 

Kataloge Asien

In unseren Katalogen finden Sie eine Fülle von Ferienideen.

Alle Kataloge

Kuoni Asien

Thailand, Kambodscha, Vietnam, Malaysia, Singapur, Indonesien, Laos, Philippinen, Indien, Bhutan, China, Japan

iPaper Bestellen

Wissenswertes zu Koh Samui

Transport: Günstige Kleinbusse und Taxis.

Kulinarisches: Grosse Auswahl an Restaurants in Chaweng, Lamai und Bophut. Auch in Mae Nam und Chengmon sind einige Restaurants zu finden.

Shopping: Auf Samui bietet sich Ihnen fast überall Gelegenheit zum Einkaufen. Die grösste Auswahl finden Sie jedoch in Lamai und Nathon — und vor allem entlang des Chaweng-Strandes. Nicht vergessen: Feilschen ist hier Pflicht! Setzen Sie Ihren Charme ein — es könnte sich lohnen.

Sport: Gute Tauchplätze im Ang Thong-Meeresnationalpark sowie bei der Insel Ko Tao. Golfer werden vom 18-Loch-Meisterschaftsgolfplatz Santiburi Golf Club begeistert sein.

Strände:

Chaweng: Bekanntester Strand, breit und feinsandig. Dem nördlichen Abschnitt des Strandes, wo sich unser Hotel Chaweng Regent befindet, ist ein Riff vorgelagert. Bei Ebbe und niedrigem Wasserstand (Mai-Juli) ist das Schwimmen nicht möglich.

Chaweng Noi: Feinsandig und flach abfallend liegt der etwas ruhigere Strand an einer Bucht südlich des Hauptstrandes von Chaweng.

Lamai: Nach Chaweng der touristisch am besten erschlossene Strand.

Thongson: Der Nordzipfel von Ko Samui ist eine der ruhigsten Ecken der Insel. Bei Ebbe und niedrigem Wasserstand ist das Schwimmen nur bedingt möglich.

Chengmon: Kleine Bucht an der Nordostspitze.

Bophut: Der rund 2 km lange Strand ist feinsandig und flach abfallend.

Mae Nam: 10 km langer, mit Kokosnusspalmen gesäumter Strand an der Nordküste, ideal für Ruhesuchende.

Laem Yai: Idyllische, von steilen Hügeln umgebene Sandbucht.

asia365

Nach dem Motto «Jeder Tag ein Erlebnis» werden die Reiseprogramme von unserem Asien Spezialisten möglichst in einem umwelt-, kultur- und sozialverträglichen Rahmen erstellt. Die Mitarbeitenden von asia365 sind leidenschaftliche, sehr erfahrene Asien-Kenner, die ihre persönlichen Erfahrungen in die individuelle Reiseplanung einfliessen lassen.

Asien entdecken