Ferien Lanzarote

Insel zwischen Feuer und Wasser

Selbst unter den Kanarischen Inseln sind die Landschaften, die Sie auf Lanzarote erwarten, einzigartig. Die "Schwarze Perle", wie die Insel auch genannt wird, besticht durch weisse Traumstrände an der Küste und weite, faszinierende Mondlandschaften im Inselinneren. Erleben Sie den einzigartigen Charakter zwischen Vulkaninsel und Baderesort selbst und lassen Sie sich begeistern. 

Feuer, Erde, gewaltige Wasser und Dampf haben Lanzarote geformt: Skurrile, felsige Giganten in Meeren von erstarrter Lava, urchige Flora, Kakteen, die zäh der Trockenheit und Ungastlichkeit trotzen und dazwischen auf dem dunklen Ascheboden grüne Plantagen und würziger Wein. Lanzarote ist wahrlich eine Insel der Gegensätze.

Im Norden erlauben die faszinierenden Lavahöhlen «Jameos del Agua» einen Einblick ins Erdinnere, der Sie begeistern wird. Genutzt als Konzertsäle und Konferenzräume sind sie Sinnbild für das Nebeneinander von Natur und Kultur, das hier allgegenwärtig ist.

An der Küste, wo das Feuer der Insel auf den endlosen Ozean trifft, finden Sie schicke Städtchen und schmucke Dörfer voller Leben. Costa Teguise, Playa Blanca oder Puerto del Carmen sind lebhafte Oasen auf der ansonsten trockenen Insel und bieten alles, was man für die perfekten Ferien braucht: Schöne Strände, Bars, Restaurants und zahlreiche Unterhaltungs- und Shoppingmöglichkeiten. Der Wind lädt hier zum Windsurfen ein und statt urchiger Landschaft erfreuen malerische Küstenstriche mit goldenen Stränden das Auge.

Lanzarote Hotels – unsere Empfehlung

Jetzt Ferien buchen


 

Unsere Lanzarote-Reiseexperten