myclimate – Klimaschutz im Tourismus

Die gemeinnützige Stiftung myclimate setzt sich weltweit für den Klimaschutz ein und ist unser Partner – lokal und global. Gemeinsam und mit Ihrer Hilfe unterstützen wir Projekte und treiben so weltweit messbaren Klimaschutz und eine nachhaltige Entwicklung voran.

Entscheiden Sie sich zum aktiven Klimaschutz

Die unerwünschten Folgen der Klimaänderung werden den Tourismus in den nächsten Jahren stark beeinflussen. Inselwelten wie die Malediven, historische Städte wie Venedig und Regenwälder wie der Amazonas sind bereits jetzt bedroht.

Deshalb kompensiert Kuoni Cruises den Klimaeffekt eigener Geschäftsflüge und unterstützt in Zusammenarbeit mit der Klimaschutzorganisation myclimate mehrere Projekte.

Der Flug- und Schiffsreisegast bezahlt für den berechneten Treibhausgas-Ausstoss einen freiwilligen bestimmten Geldbetrag, den myclimate in Klimaschutzprojekte investiert. Schwerpunktmässig in Entwicklungsländern, aber auch in Europa und Neuseeland, werden mit Hilfe des Geldbetrages klimabelastende, fossile Energiequellen durch erneuerbare Energien ersetzt oder Energieffizienzmassnahmen realisiert.

Berechnen, reduzieren und kompensieren Sie Ihre Flug- und Kreuzfahrtemissionen und übernehmen Sie Verantwortung ganz einfach: kuoni.myclimate.org

Was ist CO2 Kompensation?