Ein Feuerwerk der Lebensfreude in Rio, Costa Rica und Kuba

Ihre Reise vom 28. Dezember 2019 bis 8. Januar 2020

Im Takt von Samba und Salsa feiern Sie mit Millionen von Menschen und doch ganz exklusiv Silvester in Rio. Nach einem atemberaubenden Jahreswechsel nehmen Sie mit Ihrem Privatjet ALBERT BALLIN Kurs auf Costa Ricas grüne Wunder und das legendäre Havanna.

Ihre Reise im Überblick

  • Reisedatum: 28.12.2019–8.1.2020
  • Rio de Janeiro: Erkundungen zwischen Zuckerhut, Corcovado und Nationalpark Tijuca 
  • Bester Ausblick auf das Feuerwerk an der Copacabana bei der exklusivsten Silvesterparty der Stadt
  • Am Fuss des Vulkans Arenal in Costa Rica zu den Geheimnissen des Regenwalds
  • Wellness in den heissen Quellen von Tabacon in Costa-Rica
  • UNESCO-Welterbe: La Habana Vieja per Pferdekutsche und zu Fuss erkunden
  • Stilecht: mit amerikanischen Oldtimer-Cabrios durch das moderne Havanna

Inklusivleistungen

  • Flugreise im Privatflugzeug ab/bis Hamburg
  • Flüge mit lokalen Kleinflugzeugen in der Touristenklasse
  • Anreise nach Hamburg aus der Schweiz und zurück
  • Unterbringung in Hotels gemäss Reiseverlauf
  • Vollverpflegung - je nach Tageszeit werden die Mahlzeiten im Flugzeug serviert
  • Barservice im Privatjet
  • Alle Besichtigungen und Eintritte gemäss Ausschreibung
  • Alle für die Durchführung des Programms erforderlichen Bodentransfers in der bestmöglichen Landeskategorie
  • Begleitung durch renommierte deutschsprachige Experten
  • Deutschsprachige Hapag-Lloyd Cruises Reiseleitung

Ihr Privatjet «ALBERT BALLIN»

Wohin Sie mit Ihrem Privatjet auch reisen, an Bord werden Sie sich wie zu Hause fühlen. Lassen Sie sich vom herzlichen Service Ihrer erfahrenen Crew verwöhnen, geniessen Sie die komfortable Ausstattung und das erlesene Catering, und spüren Sie, wie in diesem exklusiven Ambiente die Vorfreude auf das nächste Ziel wächst.

Reiseverlauf

1. TAG: ZÜRICH – HAMBURG
Nach einem stilvollen Auftakt in Hamburg inklusive einer entspannten Nacht im Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten nehmen Sie mit Ihrem Privatjet Kurs auf Südamerika.

2. & 3. TAG: RIO DE JANEIRO, BRASILIEN
Cidade maravilhosa - wunderbare Stadt - fassen die Einheimischen die Liebe für ihre Heimat in zwei Wörter. Und auch die UNESCO zeigte sich vom Miteinander von Stränden, Buchten und dicht bewaldeten Bergen, von Teatro Municipal und Christusstatue überzeugt und nahm Rio und die umliegende Landschaft als "aussergewöhnliche Fusion" von durch Menschen geschaffener und natürlicher Schönheit 2016 in die Liste des Welterbes auf.

Drei volle Tage lang haben Sie Gelegenheit, sich Ihr eigenes Bild von den Schönheiten der Metropole zu machen. Ob bei einem Caipirinha auf dem Zuckerhut, einem Spaziergang entlang des Boulevard Olimpico, einem Helikopterflug oder einer Geländewagentour im Nationalpark Tijuca: Rio de Janeiro begeistert aus allen Perspektiven und garantiert Eindrücke, die Sie für immer bereichern werden - ebenso wie die weltberühmte Lebensfreude der Cariocas, der Einwohner von Rio. Das Temperament Brasiliens wird auch Sie mitreissen, wenn Millionen Besucher zu Silvester an Rios Stränden ein Fest des Lebens feiern.

4. & 5. TAG: RIO DE JANEIRO, BRASILIEN - EXKLUSIVE SILVESTERPARTY
Spätestens dann, wenn sich in den Auslagen der Geschäfte fast nur noch weisse Kleidung finden lässt, bereitet sich Rio unübersehbar auf den Jahreswechsel vor – und damit auf eine der grössten Silvesterpartys der Welt. Rund zwei Millionen Menschen versammeln sich hierfür an den Stränden der Stadt, fast alle von ihnen weiss gekleidet. Am Silvesterabend getragen, soll die Farbe des Friedens und der Reinheit Glück für das neue Jahr bringen. Für ein Meer an Farben sorgen die zahllosen Blumen, die nach uraltem Brauch dem Ozean übergeben werden. Nach dem in Brasilien verbreiteten Glauben Candomble ist Silvester das Fest der Meeresgöttin Yemanja, und die Blumen sollen sie ehren. Diese Bräuche mitzuerleben, dabei zu sein, wenn um Mitternacht ein gewaltiges Feuerwerk den Himmel erleuchtet, und auf der exklusivsten Party der Stadt im Hotel Belmond Copacabana Palace 2020 zu begrüssen – als Teil eines der rauschendsten Feste dieser Erde beginnen Sie das neue Jahrzehnt mit einem Auftakt der Superlative.

6. - 8. TAG: LA FORTUNA, COSTA RICA
"Pura Vida!" - dieser Ausruf ist in Costa Rica allgegenwärtig. Lassen auch Sie sich von der Kunst des Pura Vida mitreissen, wenn das leuchtende Grün Costa Ricas einen spannenden und wohltuenden Kontrast zu den belebten Strassen Rios setzt und die Entdeckerlust weckt. La Fortuna - Glück - lautet der passende Name des Ortes, von dem aus Sie zu Ihren Erkundungen der tropischen Natur starten. Und beglückende Eindrücke sind angesichts der ursprünglichen Landschaft rund um den Nationalpark Arenal Volcano, in dessen Zentrum sich einer der zehn aktivsten Vulkane der Welt erhebt, garantiert. Die exotischen Geheimnisse des Regenwaldes zu lüften und bei einer Bootstour im Schutzgebiet Cano Negro mit etwas Glück Kaimane und Affen zu beobachten - auch das ist Pura Vida.

9. - 10. TAG: HAVANNA, KUBA
Durch die Strassen wehen Salsa-Klänge, in den Bars werden Rum und Mojitos serviert, der würzige Duft von Zigarren liegt in der Luft, und überall ziehen farbenfrohe Bauwerke und Oldtimer die Blicke auf sich: Havanna ist der Inbegriff karibischen Lebensgefühls und ein Erlebnis für alle Sinne. In ihrer langen Geschichte hat die Hauptstadt Kubas als Grande Dame der Karibik viel erlebt. Im 17. Jh. gaben die Spanier der florierenden Hafenstadt den Beinamen "Schlüssel zur Neuen Welt". Im 19. Jh. galt Kuba aufgrund der weltweit renommierten Theater- und Kulturszene gar als "Paris der Antillen". In den 30er- bis 50er-Jahren des 20. Jh. wandelte sich Havanna einmal mehr - diesmal zum glamourösen Hotspot für wohlhabende  Amerikaner und den internationalen Jetset, die es auf die herrlichen Flaniermeilen und an die Casinotische zog. Das Erbe dieser Blütezeiten mischt sich heute mit den Folgen der jahrzehntelangen Isolation Kubas zu einem aussergewöhnlichen Erlebnis: Hier trifft die koloniale Schönheit der Altstadt auf morbiden Charme, Weltstadtflair auf Nostalgie - und alles vereint sich zur einzigartigen Atmosphäre, die Havanna zu einem der derzeit spannendsten Orte der Welt macht.

Lassen Sie sich mitreissen vom unwiderstehlichen Zauber Havannas, und feiern Sie einen Reiseabschluss im Salsa-Rhythmus, der Sie weit über das Jahr 2020 hinaus inspirieren wird.

11. - 12. TAG: RÜCKREISE IN DIE SCHWEIZ

Preis ab/bis Zürich

Doppelbelegung: ab CHF 65'640.–

Einzelbelegung: ab CHF 75'240.–

Preisstand Mai 2019. Verfügbarkeiten sowie Preis- und Leistungsänderungen vorbehalten. Massgeblich ist die Reisebestätigung.

Hinweise

Schweizer Bürger benötigen einen Reisepass, welcher mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum gültig sein muss.

Mindestteilnehmerzahl 36 Personen (bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn).

Bildquelle: Hapag-Lloyd Cruises

Beratung & Buchung

Unsere Kreuzfahrtspezialisten beraten Sie kompetent und mit erfrischender Leidenschaft. Sie profitieren von vielen Seemeilen Erfahrung und einem Rund-um-Service.

Tel. 044 277 52 00

BUCHUNGSFORMULAR