Flusskreuzfahrt Rhône, Saône & Seine

Mit dem Schiff entlang Frankreichs eleganten Flüssen

Idylle, Kultur & Gastronomie

Eine Flussfahrt durch Frankreichs malerische Landschaften. Idyllische Atmosphäre an Bord und kulturelle Höhepunkte unterwegs. Die einzigartige Gastronomie Lyons, die Hauptstadt der «Grande Nation» Paris, die historischen Museen von Rouen und vieles mehr erwartet Sie auf Ihrer Reise.

Flusskreuzfahrt Rhône, Saône & Seine buchen

Sie interessieren sich für eine Flusskreuzfahrt ? Kontaktieren Sie uns und wir erstellen Ihnen gerne ein persönliches Angebot:

Tel.: +41 (0)58 702 72 72

E-mail: info(at)kuoni-cruises.ch

Chalon-sur-Saône
Chalon-sur-Saône liegt, wie der Name bereits vermuten lässt, an der Saône. Blütezeiten der zweitgrössten Stadt im Burgund waren das beginnende sowie das auslaufende Mittelalter. Die Kathedrale Saint-Vincent am gleichnamigen Platz und die umliegende Altstadt mit den Fachwerkhäusern zeugen von dieser Zeit. Hier hat Joseph Nicéphore Nièpce die Fotografie erfunden.

Lyon
Am Zusammenfluss von Rhône und Saône liegt Lyon, über die Landesgrenzen hinaus gerühmt für seine Gastronomie, bewundert für die zum Weltkulturerbe der UNESCO gehörende Altstadt. Sehenswert sind vor allem die von der italienischen Renaissance geprägten Häuser, die beiden römischen Theater und die Basilika Notre-Dame de Fourvière mit ihren Türmchen und Mosaiken.

Avignon
Wer kennt es nicht, das Lied «Sur le pont d’Avignon»? Einen ganz besonderen Blick auf die berühmte Brücke und das Rhône-Tal geniesst man vom Aussichtspunkt «Rocher des Domes». Beeindruckend schön ist auch ein Spaziergang durch die verwinkelten Gassen, vorbei an kleinen Stadtpalästen, Strassencafés, Kapellen und Kirchen zum Papstpalast,
der mehr Festung als Palast ist.

Paris
Die Hauptstadt der «Grande Nation» ist das Mass aller Dinge. Ihre Sehenswürdigkeiten sind unzählbar, ihr Charme sprichwörtlich. Immer wieder faszinierend ist der Eiffelturm; aber auch Louvre, Arc de Triomphe, Centre Pompidou, Champs-Elysées und Notre-Dame muss man gesehen haben. Lohnenswert sind auch Montmartre sowie Dutzende von Museen.

Rouen
Haben Sie gewusst, dass Jeanne d’Arc 1431 auf dem Place du Vieux-Marché in Rouen verbrannt wurde? Oder dass die Hauptstadt des Département Seine-Maritime auch «Museumsstadt» genannt wird? Oder dass die Zifferblätter der astronomischen Uhr «Gros-Horloge» vergoldet sind? Wenn nicht, ist es Zeit, Rouen einen Besuch abzustatten.

Le Havre
Strategisch günstig an der Seine-Mündung gelegen, verfügt Le Havre über den zweitgrössten Seehafen Frankreichs. An der Strandpromenade locken zahlreiche Restaurants und Cafés sowie ein attraktiver Strand. Das Stadtzentrum wurde nach dem Zweiten Weltkrieg von Auguste Perret neu errichtet und gehört heute zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Weitere Fahrgebiete

Kuoni Cruises

Unsere Kreuzfahrtspezialisten kennen die neuesten Schiffe und Trends, beraten Sie kompetent und mit erfrischender Leidenschaft.Sie profitieren von vielen Seemeilen Erfahrung und einem Rundum-Service, auf den Sie sich verlassen können. Mit Kuoni Cruises als Reisepartner bleiben keine Wünsche offen.

KONTAKT UND BERATUNG