Britische Inseln Kreuzfahrt

Zwischen Londoner Moderne und schottischer Tradition

Britische Entdeckungsreise

Auf Ihrer Kreuzfahrt rund um die britische Inselwelt erwarten Sie unberührte Landschaften, traditionelle Bräuche und charmante Städte. Lassen Sie sich von den Dudelsackklängen Schottlands mitreissen und verlieren Sie sich in den sattgrünen Landschaften Irlands.

Grossbritannien Kreuzfahrt online buchen


 

Grossbritannien
Auf den nördlich vor Schottland liegenden Orkney-Inseln entdecken Sie unzählige Spuren aus der Wikingerzeit. Noch älter sind die prähistorischen Monolithen von Stenness, der Steinkreis von Brodgar sowie das Dorf Skara Brae. Schottlands Schlösser, Burgen und Ruinen dienten schon in vielen Filmen als Kulissen. Die landschaftliche Vielfalt ist faszinierend: Malerische Inseln und raue Küsten, wo tausende Seevögel nisten, daneben locken urbane Zentren wie Edinburgh, das Industrie- und Kulturzentrum Schottlands. Im Süden Englands erwarten Sie blühende Gärten, ein mildes Klima und imposante Bauten.

Irland und Nordirland
Dublin, die irische Hauptstadt, ist nicht nur ein Hotspot für Bierliebhaber, die im Guinness Storehouse alles über den braunen Gerstensaft erfahren. Die Stadt lädt auch zum Bummeln ein und die Bibliothek des Trinity College gehört für Kulturinteressierte zum Pflichtprogramm. Die nordirische Antrim-Küste zählt zu den eindrücklichsten Küsten von ganz Europa. Der Giant’s Causeway besteht aus 40 000 gleichmässigen, oft sechseckigen Steinsäulen. Das UNESCO Welterbe ist fünf Kilometer lang — und endet im Meer. Ebenso eindrücklich ist die auf einem Basaltfelsen über dem Meer thronende Burgruine Dunluce Castle, deren Ursprünge in vorchristliche Zeit zurückreichen.