Kanarische Inseln, Marokko und Madeira

Leserreise der Zeitschrift ZEITLUPE
Ihre Reise vom 13. – 27. Mai 2022
an Bord der Costa Pacifica
 

Unterwegs im westlichen Mittelmeer und Atlantik

Das westliche Mittelmeer hat viele Facetten. Sie reisen an Bord der komfortablen Costa Pacifica von Savona nach Marseille, Barcelona, Casablanca. Metropolen reich an Kunst, Geschichte sowie orientalischer Opulenz. Der Zauber des ewigen Frühlings umweht die Kanarischen Inseln und Madeira. Nach einem Abstecher in die andalusische Stadt Malága endet die Reise in Italien.

 

Ihre Reise im Überblick

  • Reisedatum: 13. – 27. Mai 2022
  • 15 Tage ab/bis Zürich
  • Orientalischer Städtezauber in Casablanca
  • Malerische Vulkanlandschaften auf den Kanarischen Inseln und Madeira
  • Unbeschwerte Seetage an Bord der Costa Pacifica
  • 3 deutschsprachige Landausflüge von Costa Kreuzfahrten inklusive
  • Reiseleitung: Frau Heidi Zürcher

Inbegriffene Leistungen

  • Schweiz-Savona-Schweiz mit dem Costa Kreuzfahrten-Reisebus
  • 15 Tage/14 Nàchte an Bord der Costa Pacifica in der gebuchten Kategorie inkl. Vollpension, Unterhaltungsprogramm an Bord, Captain's Dinner, Crew-Trinkgeld, Hafentaxen
  • 3 deutschsprachige Ausflüge von
    Costa Kreuzfahrten*
  •  «myclimate» CO₂ Kompensation CHF 120.–
  • Kuoni Reiseleitung ab/bis Schweiz
  • Informationsveranstaltung vor der Reise in Zürich

Ihr Schiff - Costa Pacifica ***(*)

Von der Musik inspiriert bestimmen das lebendige Dekor mit Musiknoten und die klangvollen Werke die Stimmung an Bord.  Es erwarten Sie echte Emotionen - Komponisten, grosse Werke und Musikinstrumente geben jedem Ambiente einen besonderen Charme. Das Innendesign dieses Schiffes wurde nach den Plänen eines innovativen Künstlers in einer harmonischen Mischung unterschiedlicher Stile erstellt. Tagsüber wird auf dem ganzen Schiff Musik gespielt. Besondere Sorgfalt wurde auf die einwandfreie Klangqualität an Bord gelegt und Maestro Mauro Pagani hat dreissig Stücke ausschliesslich für dieses Kreuzfahrtschiff komponiert.

Ausstattung
2 Hauptrestaurants, A-la-carte-Restaurants (mit Zuschlag), Buffetrestaurant, Pizzeria, Bars und Lounges, Theater, Disco, Einkaufspassage. 4 Pools, Whirlpools, Joggingbahn, grosszügiger Samsara Spa Wellnessbereich und Thalassotherapie-Becken, Solarium und Fitnesscenter, Kosmetiksalon.

Unterkunft
Die komfortablen Kabinen sind mit Bad oder Dusche/WC, Föhn; Klimaanlage, TV, Radio, Minibar, Telefon und Safe ausgestattet.

Technische Daten
Länge: 290 m, Breite: 35,5 m, BRZ: 114500, Decks: 13, Passagiere: 3780, Bordsprache: Mehrsprachige Gästebetreuung. Bordwährung: Euro. Baujahr: 2009.

Reiseverlauf

1. TAG: SCHWEIZ - SAVONA
Anreise ab verschiedenen Abfahrtsorten nach Savona mit dem Costa Kreuzfahrten-Reisebus. Einschiffung auf die Costa Pacifica. «Leinen los» um 16.30 Uhr. Abendessen an Bord.

2. TAG: MARSEILLE, FRANKREICH
Bummeln Sie gemütlich durch die Gassen am alten Hafen und werfen Sie einen Blick in die Basilika und ihre neuromanisch-byzantinische Architektur. Aufenthalt: 8–18 Uhr.

3. TAG: BARCELONA, SPANIEN
Die stolze katalanische Hauptstadt wartet mit einem Füllhorn architektonischer Prachtbauten und Kunst auf. Die Kathedrale Sagrada Familia, die Häuser Casa Batilló und Casa Mila sowie der Park Güell sind die klingenden Namen und bizarren Meisterwerke Antoni Gaudís, die den Charakter Barcelonas nachhaltig geprägt haben. Aufenthalt: 8–16 Uhr.

4. TAG: AUF SEE
Geniessen Sie den Tag mit süssem Nichtstun und entdecken Sie das vielfältige Angebot an Bord.

5.–6. TAG: CASABLANCA, MAROKKO
Faszinierend ist die Architektur der tausendjährigen Geschichte und die Mischung aus westlicher Moderne und orientalischem Flair. Casablanca ist auch das unbestrittene Finanz- und Wirtschaftszentrum Marokkos. Im Zentrum lassen sichbei einem Spaziergang stimmige Plätze und Parks sowie breite Boulevards erkunden, die von modernen Hochhausbauten oder prachtvollen Palästen im Art-déco-Stil gesäumt werden. Die Tour «Casablanca bei Nacht»* zeigt die Stadt im warmen Glanz der Lichter (inkl. Abendessen).
Aufenthalt: 5. Tag 8 Uhr/6. Tag 20 Uhr.

7. TAG: AUF SEE
Geniessen Sie das vielfältige Angebot an Bord.

 

8. TAG: LANZAROTE, KANARISCHE INSELN, SPANIEN
Die variantenreiche Vulkanlandschaft verleiht der Insel den Namen «Schwarzen Perle». Ein Ausflug* zu den Feuerbergen im Nationalpark Timanfaya und in die Lavahöhlen Jameos del Agua des Künstlers César Manrique geben einen stimmungsvollen Einblick. Aufenthalt: 8–20 Uhr.

9. TAG: FUERTEVENTURA, KANARISCHE INSELN, SPANIEN
Die zweitgrösste Kanareninsel liegt ganz im Südosten des Archipels nur 120 km von der marokkanischen Grenze entfernt. Obwohl Sie wie ihre Schwesterninseln vulkanischen Ursprungs ist und ihre heutige Gestalt ein Werk aus Erosion ist, erinnert sie an die Sahara. Weite Gebiete auf Fuerteventura sind versteppt und wirken wüstenhaft. Die Insel ist berühmt für ihre langen feinsandigen Strände und grossen Dünen. Geniessen Sie einen Strandtag. Aufenthalt: 8–20 Uhr.

10. TAG: TENERIFFA, KANARISCHE INSELN, SPANIEN
Hier thront der imposante Pico del Teide. Die Fahrt* in den Nationalpark Las Cañadas del Teide öffnet Blicke auf den Esperanzawald mit schönen Kiefern- und Eukalyptusbäumen sowie Vulkanberge mit einzigartigen Formationen aus Lavagestein. Aufenthalt: 8–17 Uhr.

11. TAG: FUNCHAL, MADEIRA, PORTUGAL
Bougainvillea, Strelizien, Hibiskus: Die zu Portugal gehörende Blumeninsel liegt 730 km westlich der marokkanischen Küste und 951 km südwestlich von Lissabon entfernt mitten im Atlantik. Der ganzjährige Blütenzauber in den Gärten und Parks von Funchal ist betörend.  Ein Abstecher nach Monte lohnt sich. Von der Endstation der Seilbahn geniesst man eine Aussicht auf die schönen Prachtbauten. Mutige lassen sich in einer rasanten Korbschlittenfahrt zurück nach Funchal chauffieren. Aufenthalt: 8–17 Uhr.

12. TAG: AUF SEE

13. TAG: MALÁGA, SPANIEN
Picassos Geburtsstadt wartet mit einer Vielzahl antiker Bauten auf, sowie schmucken Geschäften
in historischen Gassen und prächtigen Alleen. Der Mittelpunkt des alten Viertels bildet die Kathedrale, die zwischen dem 16. und 18. Jahrhundert an der Stelle einer Moschee errichtet wurde. Östlich des Stadtzentrums ragen auf einer Anhöhe die Ruinen des Castillo de Gibralfaro empor. Die Festung wurde im 8. Jahrhundert unter dem Emir-Abd-ar-Rahman I. von Cordóba errichetet und im 15. Jahrhundert im Zuge der Reconquista umgebaut. Aufenthalt: 8–14 Uhr

14. TAG: AUF SEE

15. TAG: SAVONA - SCHWEIZ
Ausschiffung am Morgen. Rückreise mit dem Costa Kreuzfahrten-Reisebus zu den diversen Ankunftsorten in der Schweiz.

Programmänderungen vorbehalten.

Preis ab/bis Zürich

Kabinenkategorie Doppelbelegung Einzelbelegung
Innenkabine, Kat. IA 2180.– 2750.–
Aussenkabine, Kat. OA 2380.– 2980.–
Balkonkabine, Kat. BA 2580.– 3250.–
Alle Preise in Schweizer Franken pro Person.    

Bitte beachten Sie

NICHT INBEGRIFFENE LEISTUNGEN
Getränke, weitere Landausflüge, Corona-Reiseversicherung ab CHF 131.–. 
Service-Honorar CHF 60.– pro Auftrag.

GETRÄNKEPAKETE
Pranza & Cena: Während des Mittag- und Abendessens unbegrenzt offene ausgewählte Weine, Biere und alkoholreie Getränke geniessen: CHF 22.– / Erwachsene / Tag.
Brindiamo: Während des gesamten Tages ganz entspannt Kaffee und Cappuccino, Erfrischungsgetränke und Bier, die beliebtesten Aperitife und eine gute Auswahl an Wein und Likör geniessen: CHF 33.– / Erwachsene / Tag.
Pìu Gusto: Erfrischungsgetränke, Wein, Bier, Kaffee und eine Auswahl an 34 alkoholhaltigen und alkoholfreien Cocktails, Mixgetränken und Frozen Drinks: CHF 39.– / Erwachsene / Tag.

EINREISEINFORMATIONEN
Schweizer Bürger benötigen einen maschinenlesbaren oder biometrischen Reisepass, der mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist.

IMPFINFORMATIONEN
Zum Zeitpunkt der Publikation (Sept. 2021) ist für die Reiseteilnahme keine COVID 19-Impfung erforderlich; es gelten die Bestimmungen des jeweiligen Reiselandes mit Testpflicht.

 

 

Beratung & Buchung

Unsere Kreuzfahrtspezialisten beraten Sie kompetent und mit erfrischender Leidenschaft. Sie profitieren von vielen Seemeilen Erfahrung und einem Rund-um-Service.

Tel. 044 277 52 00

BUCHUNGSFORMULAR

Gute Gründe für eine Kreuzfahrt mit Kuoni Cruises

  • Ihr Schweizer Kreuzfahrt-Spezialist seit über 40 Jahren
  • Tagesaktuelle Best-Preise garantiert
  • 365 Tage im Jahr erreichbar
  • Persönlicher Service und kompetente Beratung durch unsere Reiseexperten
  • Schiffsreisen mit Schweizer Reiseleitung und garantierte Abfahrten
  • Ihr Geld ist bei uns sicher – wir sind im Schweizer Reisegarantiefonds