Highlights Alaska & Yukon

15 Tage/14 Nächte ab/bis Anchorage

Preis pro Person

ab CHF 2236.-


Art der Rundreise

Privatreise


Route

Anchorage - Denali NP - Tundra Wilderness Tour - Fairbanks - Tok - Dawson City - Whitehorse - Skagway - Kluane NP - Tok - Valdez - Whittier - Seward - Kenai Fjords NP - Anchorage

Grenzen überschreiten. Natur hautnah erleben und die Zivilisation hinter sich lassen. Dafür steht Alaska, eine der letzten unberührten Landschaften dieser Erde. Weite Tundren, majestätische Gebirgszüge und unzählige Wildtiere begleiten Sie. Der Yukon ist unwiderruflich mit dem Goldrausch des 19. Jahrhunderts verbunden. erfahren Sie mehr über das harte Geschäft der Glücksritter des Goldes und tauchen Sie ein in die atemberaubend schöne Landschaft und die aufregenden Orte des hohen Nordens.

1. Tag: Anchorage: Nach der Ankunft unbegleiteter Transfer mit dem kostenfreien Hotelshuttlebus zum HoteI. Eine Nacht im Inlet Tower Hotel & Suites

2. Tag: Anchorage - Denali Nationalpark: Nach der Übernahme des separat gebuchten Mietwagens startet Ihre Tour durch Alaska zum Denali Nationalpark. Das weite Tal mit viel Wald und Ausblicken auf die Alaska Range führt Sie vorbei an Talkeetna bis zum Parkeingang. Ca. 380 km. Zwei Nächte im Hotel Denali Grizzly Bear Resort

3. Tag: Tundra Wilderness Tour: Vormittags begeben Sie sich auf die Tundra Wilderness Bustour durch den Denali Nationalpark (inklusive Snack). Der Park ist so artenreich, dass Sie mit etwas Glück vom Bus aus Elche, Bären und Karibus entdecken. In der Ferne sehen Sie bei schönem Wetter die gewaltige, vergletscherte Nordflanke des kältesten Berges der Erde. Der Denali ist mit 6.190 m als höchster Berg Nordamerikas eine imposante Erscheinung über der flachen Tundra. Ca. 60 km

4. Tag: Denali Nationalpark - Fairbanks: Geniessen Sie die Landschaft entlang des Nenana River nach Fairbanks durch Wälder und Hügellandschaften. Sie kommen an den für Alaskas „Outback" typischen kleinen Ortschaften Healy, Nenana und Ester vorbei. In Fairbanks lohnt sich ein Besuch des Museums of the North in der Universität der Stadt und eine Besichtigung der Öl-Pipeline, die vom Polarmeer quer durch Alaska bis nach Valdez am Pazifik verläuft. Ca. 195 km. Zwei Nächte im Hotel La Quinta Inn & Suites

5. Tag: Fairbanks: Gestalten Sie den heutigen Tag ganz nach Ihren Vorstellungen. Es bietet sich eine Fahrt nach Chena Hot Springs an, wo Sie eine grosse Auswahl an Freizeitaktivitäten vorfinden wie z. B. Wanderungen oder das Baden in heissen Quellen. Oder Sie unternehmen eine Fahrt mit dem Schaufelraddampfer auf dem Chena River.

6. Tag: Fairbanks - Tok: Folgen Sie dem berühmten Alaska Highway in östlicher Richtung. Sie verlassen Fairbanks und fahren nach North Pole, dem „Heimatort" von Santa Claus. Anschliessend geht es weiter nach Tok. Ca. 330 km. Eine Nacht im Young's Motel

7. Tag: Tok - Dawson City: Von Tok aus führen der Taylor Highway und der Top of the World Highway (beide teilweise Schotterstrassen) in das ehemalige Goldgräberstädtchen Dawson City. Am Little Gold Creek überqueren Sie den höchstgelegenen Grenzübergang zwischen den USA und Kanada. Von nun an geht es bergab bis in das berühmte Dawson City. Ca. 300 km, Fahrzeit ca. 7 h. Zwei Nächte im Hotel Aurora Inn

8. Tag: Dawson City: Der heutige Tag steht voll und ganz im Zeichen des Goldrausches. Während dieser Zeit war die Stadt um ein Vielfaches grösser als heute und ein berüchtigter Platz zwischen Glück und Pech. Besichtigen Sie die bekannten Klondike Goldfields und spüren Sie die alte „Gold Rush"-Atmosphäre, die seit vielen Jahrzehnten über der Stadt liegt und sie so einzigartig macht. Abends sollten Sie einen Besuch im legendären Kasino Diamond Tooth Gerties einplanen.

9. Tag: Dawson City - Whitehorse: Auf dem Klondike Highway, entlang des Yukon River fahren Sie heute nach Whitehorse. Unterwegs halten Sie bei Carmacks an den Five Finger Rapids, die einst zu den gefährlichsten Stromschnellen des Yukon Rivers zählten und vielen Schiffen zum Verhängnis wurden. Ca. 530 km. Zwei Nächte im Hotel Westmark Whitehorse

10. Tag: Whitehorse: Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Lernen Sie die Hauptstadt des Yukon auf eigene Faust kennen oder unternehmen Sie eine Wanderung, die Sie in den Genuss einiger der schönsten Ausblicke der Yukon Landschaft bringt. Geniessen Sie diesen Tag inmitten der malerischen Natur!

11. Tag: Whitehorse - Skagway: Weiter geht es auf dem südlichen Klondike Highway Richtung Skagway. Höhepunkte dieser Fahrt sind der Emerald Lake ebenso wie Carcross Desert. Die Sandfläche am Fusse der Caribou Mountains wurde von einem prähistorischen Gletschersee geschaffen und beherbergt ein besonderes Biotop. Ihr Tagesziel ist die am Taiya Inlet gelegene ehemalige Goldgräberstadt Skagway. Ca 175 km. Eine Nacht im Hotel Westmark Inn Skagway

12. Tag: Skagway - Haines Junction/ Kluane Nationalpark: Am Morgen geht die Fahrt zurück über den Klondike und Alaska Highway nach Haines Junction. Unterwegs bieten sich zahlreiche Fotostopps an, um die atemberaubende Natur auf einer Momentaufnahme einzufangen. In Haines Junction können Sie fakultativ Rundflüge und interessante Wanderungen unternehmen. Ca. 330 km. Zwei Nächte im Hotel The Raven

13. Tag: Haines Junction/Kluane Nationalpark: Entdecken Sie heute die Schönheit des Kluane Nationalparks. Er beherbergt eines der grössten, nichtpolaren Eisfelder der Welt und bietet zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten und Outdoor-Aktivitäten, wie z.B. Mountainbike Touren oder Bergsteigen an. Auf der Alaska Seite heisst er "Wrangell-St. Elias Nationalpark".

14. Tag: Haines Junction/Kluane Nationalpark - Tok: Morgens besteht die Möglichkeit, den schönen Kluane Nationalpark bei einem Rundflug zu besichtigen (fakultativ). Die bis zu 5.900 m hohen Berge mit ihren riesigen Gletschern stellen ein beeindruckendes Panorama dar. Der Höhepunkt der heutigen Strecke ist der Kluane Lake, der längste See im Yukon. Danach Weiterfahrt nach Tok. Ca. 410 km. Eine Nacht im Young's Motel

15. Tag: Tok - Valdez: Spektakuläre Fahrt über den Thompson Pass nach Valdez. Valdez ist Endpunkt der Ölpipeline, die vom Nordmeer quer durch Alaska führt. Da der Hafen von Valdez eisfrei ist, können die Tanker hier das ganze Jahr über das schwarze Gold in Empfang nehmen. Ca. 410 km. Eine Nacht im Mountain Sky Hotel

16. Tag: Valdez - Whittier - Seward: Fährüberfahrt von Valdez nach Whittier durch den berühmten Prince William Sound. Auf der Überfahrt sollten Sie Ausschau nach Seeottern und anderen Meerestieren halten. Als malerischer Hintergrund erheben sich die Chugach Mountains. In Whittier angekommen, fahren Sie durch den Portage Tunnel und erreichen die Kenai Halbinsel. Ca. 145 km + Fähre ca. 6-8 h. Zwei Nächte im Hotel Breeze Inn

17. Tag: Seward/Kenai Fjords Nationalpark: Fahren Sie schon heute in den Kenai Fjords Nationalpark. Er bietet massive Gletscher, dramatische Küstenlandschaften und eine reiche Tierwelt. Neben den grossen Land- und Meeressäugern leben hier Adler und viele Seevögel. In Seward lohnt sich auch das bekannte Alaska SeaLife Center zu besichtigen.

18. Tag: Seward/Kenai Fjords Nationalpark - Anchorage: Am Morgen können Sie an einer Wildlife & Glacier Cruise Tour im Kenai Fjords Nationalpark teilnehmen (fakultativ), bevor es nachmittags über den Seward Highway zurück nach Anchorage geht. Dieser Ausflug ist einer der schönsten, den Alaska zu bieten hat. Sie fahren entlang der Küste und haben die Gelegenheit jede Menge Wildtiere, wie z.B. Seeotter, Wasservögel, Wale und Robben zu beobachten. Ca. 205 km. Eine Nacht im Inlet Tower Hotel & Suites

19. Tag: Anchorage: Die Mietwagenreise endet mit dieser Übernachtung und der Abgabe des separat gebuchten Mietwagens. Individuelle Verlängerung möglich.


Hotel

  • Übernachtung in Hotels der 2- bis 3-Sterne Kategorie.
  • Zusatznächte vor/nach der Tour:

Inlet Tower Hotel & Suites

Leistung ANC88007 Unterbr RI


Gut zu wissen

  • 15 Tage/14 Nächte

Sie haben die Möglichkeit diese Reise auch als 15-tägige Variante zu buchen:

1. Tag: Anchorage

2. Tag: Anchorage - Denali NP

3. Tag: Denali NP

4. Tag: Denali NP - Fairbanks

5. Tag: Fairbanks - Tok

6. Tag: Tok - Dawson City

7. Tag: Dawson City

8. Tag: Dawson City - Whitehorse

9. Tag: Whitehorse - Skagway

10. Tag: Skagway - Haines Junction

11. Tag: Haines Junction - Tok

12. Tag: Tok - Valdez

13. Tag: Valdez - Whitter - Seward

14. Tag: Seward - Anchorage

15. Tag: Anchorage

Termine

Täglich: 20.05.-02.09.


Hinweis

  • Hotel- und Programmänderungen vorbehalten.
  • Routenänderungen aufgrund von Fahrplanänderungen der Fährgesellschaften sind z.T. auch kurzfristig möglich! Ggf. werden die Übernachtungen in Seward und/oder Valdez angepasst bzw. die Übernachtung in Valdez am 15. Tag und die Fähre am 16. Tag durch eine Nacht in Glennallen ersetzt (ca. 225 km 15. Tag + 490 km 16. Tag).
  • Gebühren für den Grenzübergang USA/Kanada (z.Zt. USD 6 pro Person)

Gültigkeitszeitraum

Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.04.2019 bis 31.03.2020 (Jahreskatalog 2019/20).


Eingeschlossene Leistungen

  • 18 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Hotels
  • 8-stündige Tundra Wilderness Tour in den Denali Nationalpark (englischsprachig)
  • Fähre von Valdez nach Whittier (Personen + Fahrzeug)
  • Reiseführer
  • Individueller Reiseverlauf

Mietwagen zur Tour

  • Bitte separat, je nach gewünschter Grösse und Kategorie, hinzubuchen!

Kuoni Reiseberatung

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit einem unserer Reise-Experten in einem Reisebüro in Ihrer Nähe, damit Sie noch mehr erfahren zu Ihrer bevorzugten Rundreise. Mit der Hilfe unserer Experten finden Sie die Reise, die am besten zu Ihnen passt.

Beratungstermin vereinbaren

Weitere Rundreisen

15 Tage/14 Nächte ab/bis Anchorage

Der perfekte Einstieg für alle, die „The Last Frontier“ schon immer kennenlernen wollten. Grüne Küsten mit artenreicher Tierwelt im Süden, mächtige...

22 Tage/21 Nächte ab New York/bis San Francisco​

Ihre Reise startet in New York und führt quer durch den amerikanischen Kontinent bis nach San Francisco, eine ähnliche Strecke wie sie die Siedler in...

18 Tage/17 Nächte ab New York/bis Miami

New York, New Jersey, Pennsylvania, Delaware, Maryland, DC, Virginia, North Carolina, South Carolina, Georgia, Tennessee, Mississippi, Louisiana,...

12 Tage/11 Nächte ab/bis New York

Folgen Sie den Spuren der ersten Einwanderer, die sich aufmachten die "Neue Welt" zu besiedeln. Diese Reise führt Sie zu den beliebten amerikanischen...

15 Tage/14 Nächte ab/bis Anchorage

Sehen Sie einige der spektakulärsten Landschaften und Nationalparks, die Alaska und der Yukon zu bieten haben. Sie folgen den Spuren der alten...

4 Tage/3 Nächte ab Anchorage/bis Fairbanks

Mit dem Zug durch die Wildnis Alaskas und anschliessend die Tierwelt des berühmten Denali Nationalparks entdecken.

15 Tage/14 Nächte ab/bis Los Angeles

Der amerikanische Westen ist ein buntes Kaleidoskop pulsierender Städte und faszinierender Nationalparks.Verschaffen Sie sich in nur zwei Wochen einen...

19 Tage/18 Nächte ab Denver/bis San Francisco

Diese Reise vereint eine attraktive Mischung aus Tradition und Modern mit ursprünglicher Natur und urbanem Leben. Die Gegensätze der Metropolen las...

Kuoni Reisen – aber sicher. Ihre Ferien sind bei uns in besten Händen.

  • Über 110 Jahre Reiseerfahrung
  • Individuelle Beratung durch unsere Reiseexperten
  • Persönlicher Ansprechpartner in der Filiale – auch bei Online-Buchung
  • Unterstützung bei unvorhergesehenen Ereignissen
  • 24/7 Service - schnelle und unkomplizierte Hilfe im Notfall
  • Ihr Geld ist bei uns sicher – wir sind im Schweizer Reisegarantiefonds