Ferien Hawaii

Flower-Power und Aloha

Ein Lächeln, der Duft einer Blume, ein Lied, das eine Geschichte erzählt: Viel mehr braucht es nicht, um dem paradiesischen Charme Hawaiis zu verfallen. Und ehe Sie sich versehen, finden Sie sich mit Hibiskusblüten im Haar bei einem Mai Tai am Strand.

Aloha auf Hawaii: Das Sehnsuchtsziel heisst Sie bei angenehmen Temperaturen das ganze Jahr willkommen. Mit üppigem Regenwald und artenreicher Botanik; mit bizarren Vulkanen und soften Sandstränden; mit anmutiger Natur-Romantik und sportlichem Kick: Für Surfer und Golfer, für Badenixen und Entspannungssuchende, für Forscher und Freunde des sinnlichen Genuss. Sie brauchen sich nicht einmal zu entscheiden, worauf Sie Ihren Schwerpunkt legen wollen: Sechs der acht grossen Inseln sind touristisch besonders empfehlenswert, gut erreichbar und laden nach Herzenslust zum Kombinieren ein. Zwei der acht Inseln sind in Privatbesitz und die weiteren 140 kleinen Eilande unbewohnt.

Unsere Hawaii-Reiseexperten

Alle Reiseexperten für Hawaii anzeigen

Wissenswertes

Aloha im Inselparadies. Mitten im Pazifik liegen die 8 grossen und 124 kleinen Inseln von Hawaii, das sich seinen ursprünglichen Charme bewahrt hat.

Hawaii besticht durch seine äusserst herzlichen Bewohner und eine dramatische Natur mit allen Facetten! Fühlen Sie sich mit einer original hawaiianischen Blumenkette herzlichen Willkommen auf den Inseln und geniessen Sie einzigartige Ferien. Entdecken Sie inmitten von faszinierenden Landschaften bei Kona Kaffee und Macadamia Nüssen die 6 traumhaften Inseln Oahu, Maui, Lanai, Molokai, Kauai und Hawaii Island.

Besuchen Sie Hawaiis beliebteste Attraktion, den Hawaii Volcanoes National Park.  Dieser 377 Quadratmeilen grosse Nationalpark auf Hawaii Island ist ein lebendiges Museum, in dem Besucher die Vulkane von Hawaii aus überraschender Nähe erleben können. Sie spüren das Mana oder die spirituelle Kraft, während Sie auf steinigen Pfaden und durch einsame Wüstenlandschaften wandern, die mit der Zeit erneut aufblühen und zu neuem Leben erwachen. Auch Abenteuerlustige und Sportbegeisterte kommen auf Hawaii voll auf Ihre Kosten. Stand-up-Paddle-Boarding ist eine der beliebtesten Varianten des Surfens, die auf den Inseln immer beliebter wird. Beim Stand-up-Paddle-Boarding werden grössere Surfboards eingesetzt, damit die Surfer aufrecht stehen und mit einem Paddel manövrieren  können. Oder erleben Sie das klassische Surfen auf einer der Inseln.

Highlight

Die magische Insel Maui ist für Viele der Inbegriff des tropischen Paradies. Traumhafte, von Palmen gesäumte Sandstrände, üppige Vegetation und raue Lavalandschaften machen Ihre Ferien unvergesslich! Die Insel Kauai überzeugt mit ihren vielfältigen Naturwundern, eine wahre Farbenpracht.

Mehr erleben

Mitten im Pazifik liegen 8 grosse und 124 kleine Inseln von Hawaii, das sich sienen ursprünglichen Charme bewahrt hat. Hawaii besticht durch seine herzlichen Bewohner und eine dramatische Natur mit allen Facetten.

Oahu

Das Herz von Hawaii schlägt inmitten der Insel Oahu. Von aufregendem Nachtleben in der modernen Metropole Honolulu, über üppigen Regenwald mit malerischer Flora und Fauna, bis hin zu abgeschiedenen Tälern: Seien Sie aktiv und probieren Sie das Surfen aus oder erfahren Sie viel Wissenswertes über die polynesische Kultur! Oder begeben Sie sich in das quirlige Stadtleben von Honolulu oder Waikiki. Eine weitere historische Sehenswürdigkeit auf Oahu bietet Ihnen Pearl Harbor, mit dem Denkmal des einstigen US-Marinestützpunkt am gleichnamigen Ort. Oahu bietet Ihnen all das und noch viel mehr!

Maui

Atemberaubend Schön – das ist Maui im wörtlichen Sinne. Von den üppigen Regenwäldern über den mondartigen, erhabenen Haleakala-Krater, die 68km langen, unberührten Stände bis hin zu intensiven Sonnenuntergängen und schillernden Regenbogen. Diese Schönheit nimmt einem sprichwörtlich den Atem. Geniessen Sie diese Schönheit auch von oben, denn die schönsten Eindrücke von Maui kann man am Besten aus der Luft gewinnen. Kein Wunder, dass für viele Besucher, ein Hubschrauberrundflug den Höhepunkt Ihrer Reise darstellt.

Kauai

Die Garteninsel Kauai, trägt wohlverdient als älteste Insel des Archipels Ihren Namen. Nirgendwo sonst auf Hawaii trifft man auf dichteren Regenwald, üppigere Vegetation und schönere Gärten. Wer Kauai entdecken möchte, sollte mindestens drei bis vier Tage einplanen, um die Highlights dieser wunderschönen Insel wirklich geniessen zu können. Ausgehend von Lihue, der lnselhauptstadt mit dem Flughafen und dem natürlichen Fischer- und Handelshafen in der Nawiliwili Bay, bietet sich eine Tour durch den Süden zur Westküste an. Oder erkunden Sie einen der wunderschönen Strände, wie beispielsweise Poipu Beach.

Hawaii Island

Neben den zahlreichen Naturhighlights auf Hawaii Island, bietet die Insel traumhaft schöne Buchten und wunderschöne Küstenabschnitte in unterschiedlichen Schattierungen, die das Herz jedes Strandfans höher schlagen lassen. Unterwasserfans kommen bei einem Ausflug zur Kealakekua Bay voll auf ihre Kosten, denn die Bucht bietet das beste Schnorchelrevier vor Hawaii Island. Hawaii Island dominiert vorallem durch seine Vulkanlandschaft. Hawaii Island liegt genau über dem Vulkanherd durch den die gesamte Inselkette Hawaii entstand.

 

Kuoni Reisen – aber sicher. Ihre Ferien sind bei uns in besten Händen.

  • Über 110 Jahre Reiseerfahrung
  • Individuelle Beratung durch unsere Reiseexperten
  • Persönlicher Ansprechpartner in der Filiale – auch bei Online-Buchung
  • Unterstützung bei unvorhergesehenen Ereignissen
  • 24/7 Service - schnelle und unkomplizierte Hilfe im Notfall
  • Ihr Geld ist bei uns sicher – wir sind im Schweizer Reisegarantiefonds