Ferien Mexiko

Strand und Meer im Land der Azteken und Maya

Mexiko: das Land, indem sich indianische mit karibischen und europäischen Wurzeln mischen, ist bis heute rätselhaft und von mystischer Schönheit.

Weisse Sandstrände, geheimnisvolle Tempelpyramiden, bei denen während der Tagundnachtgleiche die Schatten schlangenartig die Stufen hinabgleiten, die einzigartigen Kalksteinhöhlen von Yucatán, die tief unten im Boden das grösste Unterwasserhöhlensystem der Erde bilden, flimmernde Distelwüsten, leuchtende Kupfercanyons, menschenleere Landschaften und wummernde Metropolen. Ein Land voll farbenprächtiger Masken und Gesten und so betörend wie die Flügel eines dunklen Schmetterlings durch ein Kaleidoskop betrachtet.

Mexiko Rundreisen – unsere Empfehlung

13 Tage/12 Nächte ab Mexico City/bis Cancun

Eine umfassende Rundreise für alle, die möglichst viele Facetten Mexikos kennenlernen möchten. Erleben Sie die Sehenswürdigkeiten um Mexico City, die...

12 Tage/11 Nächte ab/bis Cancun

Bei dieser ausführlichen Mietwagenreise werden Sie auf der Yucatan-Halbinsel neben den bekannten Maya-Ausgrabungsstätten wie Tulum, Chichén Itzá,...

7 Tage/6 Nächte ab/bis Cancun​

Während dieser Mietwagenreise wohnen Sie in historischen Haciendas aus dem 17.-19. Jahrhundert. Bekannte Highlights wie Chichén Itzá, Uxmal, Mérida...

5 Tage/4 Nächte ab/bis Mexico City

Entdecken Sie die Highlights der mexikanischen metropole während dieser geführten Standortrundreise. Ihr Reiseleiter wird Ihnen viele wissenswerte...

Alle Rundreisen anzeigen

Jetzt Ferien buchen


 

Unsere Mexiko-Reiseexperten

Wissenswertes zu Mexiko

Eine gewaltige Fülle von Landschaften, Kulturen und archäologischen Stätten: Dieses Land will entdeckt werden! Eine Mietwagenreise ermöglicht Ihnen das ganz individuell und mit eigener Zeiteinteilung. Für den perfekten Abschluss Ihrer Reise entspannen Sie in einem unserer zahlreichen Baderesorts.

Ihre Ferienregion

Mexiko – ein kurzes Wort für liebenswerte Menschen, Vielfalt an atemberaubenden Landschaften und Spuren einer bewegten Geschichte. Wer die Abwechslung liebt, hat mit Mexiko die richtige Wahl getroffen. Eingerahmt zwischen dem karibischen Meer im Osten und dem Pazifik im Westen ist das Land mit einer unglaublichen Küste mit mehr als 10.000 Kilometer Strand gesegnet. Badeferien wie sie im Buche stehen: das türkisblaue Meer umspült die weissen Sandstrände und weit vor der Küste wartet das zweitgrösste Korallenriff der Welt mit einer farbenfrohen Unterwasserwelt darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Doch neben seinem hervorragenden Ruf als exzellente Badedestination, hat das Land noch einige andere Facetten zu bieten. Vom üppigen Regenwald zu ausgedörrten Wüsten voller Kakteen und schneebedeckten Vulkangipfeln des Popcatépetl verzaubert es jeden mit seinen unterschiedlichen Regionen. Aber auch all jene, die gerne auf Spuren alter Zeiten wandern, werden von den geschichtsträchtigen Städten des kolonialen Hochlands, nordwestlich der pulsierenden Grossstadt Mexico City und den mystischen Ruinen der Mayas und uralten Heiligtümer der Azteken im Norden Yucatáns in den Bann gezogen. Majestätisch, mystisch und geheimnisvoll wirken besonders die Ausgrabungsstätten der Azteken & Maya.

Mexico City & Umgebung

Hochmoderne Wolkenkratzer und traditionelle Märkte, spanische Kolonialbauten und die schwimmenden Gärten von Xochimilco: Mexico City muss man gesehen haben! Kombinieren Sie Ihre Mietwagenreise mit Hotels in Mexico City und im Umland oder einem Badeaufenthalt an der Pazifikküste.

Beste Reisezeit: Mexico City hat frühlingshafte Temperaturen, wobei es nachts kühler wird. Die Region Yucatán liegt in der tropischen und feuchten Zone mit einer Tagestemperatur von ca. 29°C. Der heisseste Monat ist August.

Mexico City

Erleben Sie die Hauptstadt Mexikos, eine der grössten Städte der Welt. Die Ausmasse sind enorm, die schachbrettartig angelegte Megacity ist nach Tokio die weltweit zweitgrösste Stadt, etwa 25 Millionen Einwohner leben in der Agglomeration. Mexico City liegt auf einer Hochebene auf etwa 2.200 m und ist auf drei Seiten von hohen Bergen umgeben. Diese quirlige Metropole bietet sehr viel Abwechslung: traditionelle Märkte werden vor hochmodernen Wolkenkratzern gehalten und die imposanten spanischen Kolonialbauten haben die Paläste der Azteken-Kultur verdrängt. Direkt neben der Kathedrale am „Zócalo“, dem grössten öffentlichen Platz der Stadt, finden sich die Ruinen des ehemaligen Azteken-Zentrums.

Umgeben von den Vulkanen „Popocatepetl“ und „Ixtaccihuatl“ bietet Mexico City eine atemberaubende Kulisse. Weitere Highlights der Stadt sind der Palast der schönen Künste „Bellas Artes“, der Aussichtsturm „Torre Latinoamerica“ sowie das weltberühmte Anthropologische Museum, das einen umfassenden Einblick in die präkolumbischen Kulturen gibt. Ein besonderer Ausflug ist ein Besuch der schwimmenden Gärten von Xochimilco – hier erleben Sie echte mexikanische Lebensfreude!

Inland

Geniessen Sie sowohl imposante Landschaften des Hochlandes und der Sierra Madre del Sur als auch  kulturell beeindruckende Städte wie Puebla oder Oaxaca. Tauchen Sie ein in die Geschichte der Kolonialarchitektur rund um Mexico City und erleben Sie gleichzeitig faszinierende Stätten aus der Zeit der Maya-Hochkultur, wie z.B. die Tempelanlagen von Palenque in Chiapas.

Yucatán

Endlose weisse Sandstrände, Palmen und die glitzernden Fluten der Karibik: Hier werden Träume wahr! Badeorte wie Cancún oder Playa del Carmen locken mit Restaurants, Bars, Geschäften und viel Wassersport. Wer die Ruhe sucht, findet auf Isla Holbox ein noch weitgehend unbekanntes Naturparadies.

Beste Reisezeit: Auf Yucatán herrschen das ganze Jahr über warme Temperaturen, wobei die europäischen Wintermonate als besonders angenehm empfunden werden. Die Trockenzeit reicht von Oktober bis Mai, der heisseste Monat ist der August.

Insel Holbox

Die Insel Holbox ist ein noch weitgehend unbekanntes Naturparadies, der Anziehungspunkt für Ruhesuchende Menschen ist. Bis vor wenigen Jahren war die Insel noch ein absoluter Geheimtipp und auch heute halten sich die Besucherzahlen, durch die Grösse der Hotels bedingt, in einem überschaubaren Rahmen.

Cancún

Der Badeort der Superlative an der mexikanischen Karibikküste. Neben exzellenten Restaurants, zahlreichen Diskotheken, Bars und Einkaufsmöglichkeiten faszinieren vor allem die weissen langen Strände der lebhaften Hotelzone Cancúns. Wassersportaktivitäten wie Wasserski, Parasailing, Kajakfahren, Segeln, Schnorcheln und Tauchen können vor Ort gebucht werden. „Downtown Cancún“, wie die Innenstadt genannt wird, kann leicht durch öffentliche Busse erreicht werden. Das nördlich von Cancún liegende Gebiet Costa Mujeres/Playa Mujeres wurde erst kürzlich touristisch erschlossen. Hier findet der Besucher eher ursprüngliche und naturbelassene Sandstrände, eingerahmt von Mangrovenwäldern.

Riviera Maya

Als Riviera Maya bezeichnet man den Küstenabschnitt zwischen Cancún und Tulúm. Die weissen Strände und das kristallfarbene Wasser waren ausschlaggebend für den Namen dieser Region. Genau in der Mitte zwischen Cancún und Tulúm, ca. 70 km südlich von Cancún, befindet sich der Ort Playa del Carmen. Dieses ehemalige Fischerdorf hat sich innerhalb der letzten Jahre zu einem bedeutenden Badeort entwickelt, sich aber seinen ursprünglichen Charme bewahrt. Die zahlreichen Hotels gliedern sich in die Landschaft ein, da ein Gesetz vorschreibt, dass die Hotels nicht höher als die höchste Palme sein dürfen. In der Fussgängerzone Playa del Carmens, die parallel zum Strand verläuft, finden sich zahlreiche typische aber auch moderne Bars und Restaurants. In direkter Strandlage befinden sich ebenfalls mehrere Bars (teilweise mit Live-Musik), in denen man traumhafte Ausblicke auf das karibische Meer geniessen kann. Das Zentrum ist von den Hotels in Playa del Carmen sowie in Playacar zu Fuss erreichbar.

Pazifikküste & Baja California

Die Region ist jährlich im Winter Treffpunkt gigantischer Wale. Die Säugetiere legen tausende Kilometer zurück, um sich hier zu paaren. Ein idealer Ort zum Whale Watching ist die Bucht Ojo de Libre, empfehlenswert ist auch eine geführte Bootstour, um sich, ohne zu stören, den sanften Riesen zu nähern.

Klima: Mit einer durchschnittlichen Tageshöchsttemperatur von 32 Grad zählt Baja California Sur zu einer der wärmsten Regionen Mexikos. Es ist ganzjährig warm bis heiss und lädt zum Baden bei durchschnittlichen Wassertemperaturen von 26 Grad ein.

Ihre Urlaubsregion

Unbezähmbare Abgeschiedenheit mit einem Hauch Wilder Westen – die Stimmung auf der Halbinsel Baja California ist einmalig. Von der Grenze der USA bis hin zum südlichsten Punkt bei Cabo San Lucas erstreckt sich die Küste über rund 1.300 km. Man trifft hier auf Wüstenlandschaft mit authentischen Kakteenwäldern, abgeschiedene Fischerdörfchen, historische Missionen, karge Bergformationen, felsige Küsten und einsame Sandstrände. Elegante Pelikane ziehen ihre Kreise und Grauwale stossen Wasserfontänen in Richtung Himmel.

Die Hauptstadt der südlichen Baja California ist La Paz. Um dort hin zu gelangen, führt die Carretera Transpeninsular durch die typische Landschaft der Sierra Gigante. Insbesondere für Naturliebhaber sind die Naturschutzgebiete ein Besuch wert. Koloniale Missionarsstationen warten auf Kulturinteressierte. Begleitet von trockenen Flussläufen und Hügelzügen verlässt man an der Südspitze, an den „Los Cabos“, das authentische Mexiko und trifft auf eine pulsierende Ferienregion. Diese wartet auf mit feinsandigen Stränden, den besten Surfspots Mexikos, exklusiven Hotels und facettenreichen Freizeitangeboten. Etwas Beschaulichkeit ist in der Kolonialstadt San José del Cabo zu finden. Die historische Stadt hat mit vielen kleinen Kunsthandwerksläden, Souvenirständen und traditioneller Architektur einen charmanten und ganz eigenen Stil. Abseits der Halbinsel Baja California, in Puerto Vallarta, befindet sich das berühmteste Seebad Mexikos. Nahe der vielfältigen Küstenstadt im spanischen Kolonialstil finden Sie kristallklares Wasser, Badestrände und eine paradiesische Unterwasserwelt. Etwas nördlich liegt Punta Mita. Auf der privaten Halbinsel befinden sich, eingerahmt in weisse Sandstrände und tropische Flora, makellose Golfplätze sowie die begehrtesten Rückzugsorte für anspruchsvolle Ruhesuchende.

 

Kuoni Reisen – aber sicher. Ihre Ferien sind bei uns in besten Händen.

  • Über 110 Jahre Reiseerfahrung
  • Individuelle Beratung durch unsere Reiseexperten
  • Persönlicher Ansprechpartner in der Filiale – auch bei Online-Buchung
  • Unterstützung bei unvorhergesehenen Ereignissen
  • 24/7 Service - schnelle und unkomplizierte Hilfe im Notfall
  • Ihr Geld ist bei uns sicher – wir sind im Schweizer Reisegarantiefonds