Ferien Puerto Plata & Samana

Die Küste der Provinz Puerto Plata bietet mit ihren kleinen und geschützten Buchten am Atlantik und den langen, goldfarbenen Stränden, teilweise von Palmen oder Ginster gesäumt, einen idealen Rahmen für Ihre Ferien.

Aufgrund des hier häufig gefundenen Bernsteins wird sie auch Costa Ambar genannt. Tauchen Sie im Bernstein­museum, der Haupt­sehenswürdigkeit Puerto Platas, ein in die Welt des fossilen Harzes. Auch sehenswert ist die Rumfabrik «Brugal». Die Ortschaften bieten Bars, Diskotheken und nachtclubs. Grössere und kleinere Restaurants finden sich ebenfalls in fast allen Küstenstädten, besonders in Cabarete.

Samana

Auf der grünen Halbinsel geht es noch gemächlicher zu als in den touristischen Zentren an der Nord­- und Westküste. Hier finden Sie alles, was die Karibik ausmacht: üppig tropische Vegetation, von Kokospalmen gesäumte Traumstrände, einsame Buchten, vorgelagerte Inseln und ländliche Dörfer.

Gehen Sie auf Entdeckungstour im grünen Dickicht des Nationalparks Los Haïtises: Der tropische Regenwald ist durchzogen von kleinen Flüssen, Mangrovenwäldern und Tropfsteinhöhlen. Die Strände sind teilweise unberührt. Am langen Sandstrand von Las Terrenas finden Sie Ruhe, aber auch quirlige Bars und exquisite Restaurants. Per Boot erreichen Sie die Strände auf dem inselchen Cayo Levantado — mit weissem und puderweichem Sand. Unter-haltungsangebote beschränken sich hier auf die Hotels, in Las Terenas und Las Galeras aber finden Sie unzählige Bars und Discos. Restaurants mit lokaler und internationaler Küche bietet die Halbinsel in allen Preisklassen.

Puerto Plata & Samana Hotels – unsere Empfehlung

Jetzt Ferien buchen