Rund um den Vulkan

8 Tage/7 Nächte ab/bis Saint Denis

Preis pro Person

ab CHF 527.-


Art der Rundreise

Mietwagen-Rundreise


Route

Saint Denis - Saint Gilles - Cilaos - Saint Philippe – La Plaine des Cafres - Piton de la Fournaise - Saint Benoît - Hell-Bourg - Salazie

Diese Reise bietet Ihnen die Möglichkeit, die vielen Geheimnisse und Schönheiten, die La Réunion bietet, auf eigene Faust zu entdecken. Folgen Sie dem empfohlenen Reiseverlauf oder gestalten Sie Ihre Tour ganz individuell.

1. Tag: Flughafen Saint Denis – Saint Gilles: Begrüssung durch einen Repräsentanten unserer Agentur vor Ort. Sie erhalten Ihre Rundreise- informationen und weitere Dokumente. Anschliessend Übernahme des Mietwagens und Fahrt nach Saint Gilles les Bains, dem bekanntesten Badeort der Insel, wo Ihnen der Tag zur freien Verfügung steht. Entspannen Sie an einem der beliebten Strände, die sich über eine Gesamtlänge von 27 km Richtung Süden erstrecken. Geniessen Sie den lebendigen Hafen mit Cafés und kleinen Geschäften entlang der Hauptstrasse. Einen Eindruck von der Unterwasserwelt rund um die Insel gibt das Meerwasseraquarium am „Port de pêche“. Eine Übernachtung, z. B. im Hotel Le Nautile. Ca. 55 km, ca. 1 Std.

2. Tag: Saint Gilles – Cilaos: Früh morgens fahren Sie durch die spektakuläre Insellandschaft bis zum Aussichtspunkt des „Piton Maïdo“ auf ca. 2.000 m Höhe, am westlichen Rand des „Cirque de Mafate“. Von dort haben Sie einen wunderschönen Blick über das Tal von Mafate, welches nur zu Fuss oder Helikopter zu erreichen ist. Auf der Rückfahrt können Sie eine Geranien-Destillerie besichtigen. Ein Zwischenstopp in Saint Leu beinhaltet die Möglichkeit von zwei Museumsbesuchen. Weiterfahrt nach Cilaos über Saint Louis, wo die Straße zum wilden Talkessel Cilaos beginnt. Die Bergstrasse mit 400 Kurven führt Sie durch eine atemberaubende Landschaft, die von den höchsten Bergen La Réunions geprägt ist. Weiterfahrt bis Cilaos. Zwei Übernachtungen, z. B. im Hotel Le Vieux Cep. Ca. 140 km, ca. 4 Std. (Frühstück)

3. Tag: Cilaos: Der heutige Tag gilt dem Talkessel von Cilaos. Besuchen Sie eines der romantischen Thermalbäder, für welche Cilaos sehr bekannt ist. Auf Berg- und Wandertouren können Sie die einzigartige Landschaft erkunden und tolle Aussichten geniessen. Es lohnt sich auch ein Besuch der Dörfer im Tal, die von Weinbergen und Linsenfeldern umgeben sind. (Frühstück)

4. Tag: Cilaos – Saint Philippe – La Plaine des Cafres: Von Cilaos setzen Sie Ihre Reise entlang der Westküste in Richtung Süden fort. Machen Sie eine Pause am einzigen Palmenstrand der Insel, der „Grand’ Anse“. Ein Besuch des „Jardin des Parfums et des Epices“ in Saint Philippe oder ein Spaziergang durch den „Forêt de Mare Longue“ lohnt sich. Gegen Nachmittag Weiterfahrt nach La Plaine des Cafres. Zwei Übernachtungen im Hotel L’Ecrin oder Les Geraniums. Ca. 150 km, ca. 4 Std. (Frühstück)

5. Tag: La Plaine des Cafres – Piton de la Fournaise – La Plaine des Cafres: Die heutige Reise führt Sie unter anderem zu den Aussichtspunkten „Plaine des Sables“ und „Pas de Bellecombe“ auf dem Vulkan „Piton de la Fournaise“. Von dort aus können Sie den Kraterrand in ca. 5 Stunden umwandern. Auf dem Weg zurück nach La Plaine des Cafres haben Sie die Möglichkeit, das Vulkan-Museum zu besuchen. Rückfahrt nach La Plaine des Cafres. Ca. 60 km, ca. 2 Std. (Frühstück)

6. Tag: La Plaine des Cafres – Saint Benoît – Hell-Bourg: Nach dem Frühstück sollten Sie sich Zeit nehmen für eine Wanderung durch den „Forêt de Bébour“ in La Plaine des Palmistes, einem einheimischen und noch ursprünglichen Regenwald. Am Nachmittag geht es dann über Saint Benoît, wo Sie einen Zwischenstopp einlegen können, zum kleinen kreolischen Bergort Hell-Bourg. Eine Übernachtung, z. B. im Hotel Relais des Cimes. Ca. 130 km, ca. 3,5 Std. (Frühstück)

7. Tag: Hell-Bourg – Salazie – Saint Denis: Entdecken Sie das charmante Dorf Hell-Bourg, ein Schaufenster der Kolonialarchitektur der Insel, mit tropischen Gärten und bunten Häusern oder lassen Sie die üppige Fauna- und Floralandschaft auf einer Wanderung auf sich wirken. Weiterfahrt durch den „Cirque de Salazie“ mit seinen Wasserfällen „Voile de la Mariée“, Zuckerrohrfeldern und dem Hauptmerkmal der Insel, der „Bourbon-Vanille“. Entlang der Küste fahren Sie nach Saint Denis. Eine Übernachtung, z. B. im Hotel Mercure Créolia. Ca. 70 km, ca. 2 Std. (Frühstück)

8. Tag: Flughafen Saint Denis: Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Die Fahrzeugrückgabe erfolgt am Flughafen Saint Denis. Beginn Ihres individuellen Anschlussprogramms. (Frühstück)


Kombi Tipp

Verlängern Sie diese Tour mit einem erholsamen Aufenthalt in einem unserer Badehotels. Oder möchten Sie alternativ einen entspannten Badeurlaub auf der benachbarten Insel Mauritius im Anschluss an diese Tour verbringen?


Gültigkeitszeitraum

Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.11.2018 bis 31.10.2019 (Jahreskatalog 2018/19).


Eingeschlossene Leistungen

  • Begrüssung am Flughafen
  • 7 Übernachtungen in den genannten oder gleichwertigen Hotels
  • Verpflegung gemäss Programm
  • Betreuung durch unsere örtliche Partneragentur

Mietwagen zur Tour

Bitte buchen Sie einen Hertz Mietwagen separat dazu. Informationen zu unserem Mietwagen Angebot finden Sie auf den Seiten 19-21. Bitte Flugnummer, Datum und Ankunftszeit eingeben.


Kuoni Reiseberatung

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit einem unserer Reise-Experten in einem Reisebüro in Ihrer Nähe, damit Sie noch mehr erfahren zu Ihrer bevorzugten Rundreise. Mit der Hilfe unserer Experten finden Sie die Reise, die am besten zu Ihnen passt.

Beratungstermin vereinbaren

Weitere Rundreisen

11 Tage/10 Nächte ab/bis Saint Denis

Erfahren Sie diese einzigartige Insel im Indischen Ozean. Folgen Sie dem empfohlenen Reiseverlauf oder lernen Sie La Réunion ganz individuell kennen.

6 Tage/5 Nächte ab/bis Saint Denis

Lernen Sie La Réunion mit allen Höhepunkten kennen. Diese Tour eignet sich optimal für die ersten Erkundungen und kann beliebig ergänzt werden oder...