La Réunion Intensiv

11 Tage/10 Nächte ab/bis Saint Denis

Preis pro Person

ab CHF 808.-


Art der Rundreise

Mietwagen-Rundreise


Route

Saint Denis - Hell-Bourg - La Plaine des Cafres - Sainte Rose - L’Entre-Deux - Cilaos - Bois de Néfles St. Paul - Piton Maïdo - Saint Gilles

Erfahren Sie diese einzigartige Insel im Indischen Ozean. Folgen Sie dem empfohlenen Reiseverlauf oder lernen Sie La Réunion ganz individuell kennen.

1. Tag: Flughafen Saint Denis – Hell-Bourg: Begrüssung durch einen Repräsentanten unserer Agentur vor Ort. Sie erhalten Ihre Rundreiseinformationen und weitere Dokumente. Nach Übernahme des Mietwagens fahren Sie durch das Tal von Salazie mit seinen zahlreichen Wasserfällen nach Hell-Bourg. Eine Übernachtung, z. B. im Hotel Relais des Cimes. Ca. 45 km, ca. 1 Std.

2. Tag: Hell-Bourg – La Plaine Des Cafres: Erkunden Sie heute den „Cirque de Salazie“, der eine verzaubernde Landschaft zu bieten hat. Machen Sie einen Spaziergang in unberührter Natur, fernab aller Strassen. Am Nachmittag Weiterfahrt nach La Plaine des Cafres. Eine Übernachtung, z. B. im Hotel L’Ecrin oder Les Geraniums. Ca. 70 km, ca. 2 Std. (Frühstück)

3. Tag: La Plaine des Cafres – Sainte Rose: Fahren Sie zum spektakulären Vulkan „Piton de la Fournaise“. Wandern Sie ins Innere des Vulkans oder geniessen Sie einfach nur die atemberaubende Umgebung. Auf der Rückfahrt nach La Plaine des Cafres bietet sich ein Stopp im Vulkanmuseum an. Besuchen Sie vor der Weiterfahrt nach Sainte Rose auch den Regenwald „Forêt de Bébour“ und tauchen Sie ein in eine Welt, die schon vor der Besiedelung der Insel entstand. Eine Übernachtung, z. B. im Hotel La Fournaise. Ca. 110 km, ca. 3 Std. (Frühstück)

4. Tag: Sainte Rose – L’Entre-Deux: Nach dem Frühstück führt Sie der Weg an der Küste entlang in Richtung „Wilden Süden“. Farbenprächtige Landschaften, gemütliche Ortschaften, Vanilleplantagen, der wilde Ozean und allem voran die Vulkanlandschaften werden Sie begeistern. Die Lava hat hier nach den letzten Ausbrüchen bizzare Szenerien hinterlassen. Sie fahren über Saint Pierre, die zweitgrösste Stadt der Insel, nach L’Entre Deux. Zwei Übernachtungen, z. B. im Hotel Dimitile. Ca. 90 km, ca. 3 Std. (Frühstück)

5. Tag: L’Entre-Deux: Geniessen Sie heute den Charme dieses kleinen, typisch kreolischen Dorfes. Einige Wander- und Radwege beginnen hier und laden zu Erkundungen des Umlandes ein. (Frühstück)

6. Tag: L’Entre-Deux – Cilaos: Auf dem Weg an die Küste können Sie den botanischen Garten „Exotica“ besuchen, der mit einer grossen Auswahl

an Orchideen, Palmen und tropischen Pflanzen auf Sie wartet. Ebenso lohnt sich ein Stopp in Saint Pierre, das mit seinem Strand, dem Hafen und den Einkaufsstrassen zum Verweilen einlädt. Sie erreichen schliesslich Cilaos, das Herz der Insel. Zwei Übernachtungen, z. B. im Hotel Le Vieux Cep. Ca. 70 km, ca. 2 Std. (Frühstück)

7. Tag: Cilaos: Cilaos ist nicht nur wegen der einzigen Thermalquellen der Insel beliebt. Auch die tollen Wanderwege lohnen sich aufgesucht zu werden – erkunden Sie von hier aus die faszinierende Landschaft. (Frühstück)

8. Tag: Cilaos – Bois de Néfles St. Paul: Am Morgen haben Sie nochmals die Gelegenheit, das Umland von Cilaos zu erkunden. Auf der Fahrt nach Saint Gilles empfiehlt sich der Besuch einer Schildkrötenfarm oder eines botanischen Gartens, der eine Sammlung aller Pflanzenarten des Indischen Ozeans zeigt. Eine Übernachtung mit Abendessen im Le Ruisseau, einem typischen Gästehaus. Ca. 90 km, ca. 2 Std. (Frühstück & Abendessen)

9. Tag: Bois de Néfles St. Paul – Piton Maïdo – Saint Gilles: Fahren Sie auf den 2.000 Meter hohen „Piton Maïdo“, von wo aus Sie einen spektakulären Rundumblick geniessen. Nach dem möglichen Besuch einer Destillerie fahren Sie nach Saint Gilles les Bains. Zwei Übernachtungen im Hotel Le Nautile. Ca. 60 km, ca. 1,5 Std. (Frühstück)

10. Tag: Saint Gilles: Lassen Sie heute die Seele baumeln und geniessen Sie das Flair dieser Stadt mit ihrem charmanten Hafen, den Stränden, den Cafés und dem „Savoire-Vivre“. Oder werden Sie nochmals aktiv und besuchen Sie die Hauptstadt Saint Denis. (Frühstück)

11. Tag: Saint Gilles – Flughafen Saint Denis: Fahrt zum Flughafen Saint Denis am Vormittag und Abgabe des Fahrzeuges. Beginn Ihres individuellen Anschlussprogramms. (Frühstück)


Gut zu wissen

Bitte buchen Sie einen Hertz Mietwagen separat dazu. Informationen zu unserem Mietwagen Angebot finden Sie auf den Seiten 19-21.

Bitte Flugnummer, Datum und Ankunftszeit eingeben.


Kombi Tipp

Verlängern Sie diese Tour mit einem erholsamen Aufenthalt in einem unserer Badehotels. Oder möchten Sie alternativ einen entspannten Badeurlaub auf der benachbarten Insel Mauritius im Anschluss verbringen?


Gültigkeitszeitraum

Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.11.2018 bis 31.10.2019 (Jahreskatalog 2018/19).


Eingeschlossene Leistungen

  • Begrüssung am Flughafen
  • 10 Übernachtungen in den genannten oder gleichwertigen Hotels
  • Verpflegung gemäss Programm
  • Betreuung durch unsere örtliche Partneragentur

Kuoni Reiseberatung

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit einem unserer Reise-Experten in einem Reisebüro in Ihrer Nähe, damit Sie noch mehr erfahren zu Ihrer bevorzugten Rundreise. Mit der Hilfe unserer Experten finden Sie die Reise, die am besten zu Ihnen passt.

Beratungstermin vereinbaren

Weitere Rundreisen

6 Tage/5 Nächte ab/bis Saint Denis

Lernen Sie La Réunion mit allen Höhepunkten kennen. Diese Tour eignet sich optimal für die ersten Erkundungen und kann beliebig ergänzt werden oder...

8 Tage/7 Nächte ab/bis Saint Denis

Diese Reise bietet Ihnen die Möglichkeit, die vielen Geheimnisse und Schönheiten, die La Réunion bietet, auf eigene Faust zu entdecken. Folgen Sie dem...