Ferien Chalkidiki

Badeferien inmitten beeindruckender Natur

Kassandra, Sithonia und Athos – die drei schmalen Landzungen Chalkidikis ragen wie drei lange Finger ins Meer hinaus und begeistern aufgrund ihrer faszinierenden Natur und ihrem ganz individuellen Charakter. Mit den wunderschönen Stränden und Badebuchten steht Chalkidiki den griechischen Inseln zudem in nichts nach.

Kassandra, die touristisch Entwickelte; mit endlos, langen Sandstränden und einem grossen Angebot für Nachtschwärmer; Sithonia, die wilde Schöne; mit überwältigender Natur und kleinen, versteckten Buchten. Athos, die ruhige Würdevolle; grösste Mönchsrepublik in Europa und nur erwachsenen Männern vorbehalten. Egal für welche Region Sie sich entscheiden: Das Meer präsentiert sich türkisblau und kristallklar, vielfach ausgezeichnet mit der «Blauen Flagge» für hervorragende Wasserqualität.

Mit gut 550 Kilometern Küste und den sanften Hügeln bedeckt von Pinienwäldern, Weinbergen und Olivenhainen erfreut Chalkidiki sowohl Abenteuerlustige als auch Ruhesuchende. Wanderer und Velofahrer kommen ebenso auf ihre Kosten wie Wassersportler und Sonnenanbeter, und auch die malerischen, authentischen Dörfer sind stets einen Besuch wert.

Jetzt Ferien buchen


 

Unsere Chalkidiki-Reiseexperten