Ferien Neuseeland

Milchig schimmert der Mond durch das dichte Blätterdach und streut Silberfäden über die zweitausendjährige Rinde von Tane Mahuta.

Der Gott des Waldes, wie er auch genannt wird, ragt 51 Meter hoch in den Himmel. Für die Maori sind die Kauri-Bäume die Urväter aller Lebewesen und besitzen eine grosse spirituelle Bedeutung. Neuseeland, das Land der langen weissen Wolken, fasziniert durch sein Nebenher von Dingen, die selten aufeinander treffen: Maori und Teestunde, Fjorde und Vulkane, Palmen und Gletschereis, Regenwald und Kuhwiesen. War so Gondwana? Der Urkontinent, von dem Neuseeland vor 70 Millionen Jahren wegdriftete? Der Welt entrückt, abgeschieden, ganz für sich. Land der Kiwis und Schafe? Und seit «Herr der Ringe» hier verfilmt wurde, auch Heimat der Hobbits.

Neuseeland Rundreisen – unsere Empfehlung

21 Tage/20 Nächte ab Auckland/bis Christchurch oder umgekehrt

Diese Reise beinhaltet eine Fülle von Aktivitäten, beispielsweise einen Segelausflug in den Marlborough Sounds. Dadurch entdecken Sie Neuseeland aus...

22 Tage/21 Nächte ab Christchurch/bis Auckland

Kristallklare Gebirgsbäche, Schlammtümpel und Geysire,Wanderwege auf einsamen Inseln und selten besuchte Naturregionen wie Stewart Island. Lernen Sie...

23 Tage/22 Nächte ab Christchurch/bis Auckland

Entdecken Sie Neuseeland in eigener Regie und im eigenen Tempo.Vorbei am Mount Cook geht es über den Milford Sound und den Franz Josef Gletscher in...

19 Tage/18 Nächte ab Auckland/bis Christchurch

Neuseelands Strassen laden geradezu zum Autofahren ein: Geniessen Sie die rund 8.000 km lange Küste des Landes, die durch breite Sandstrände, schroffe...

Alle Rundreisen anzeigen

Jetzt Ferien buchen


 

Unsere Neuseeland-Reiseexperten

Alle Reiseexperten für Neuseeland anzeigen

Wissenswertes zu Neuseeland

Das Land der langen weissen Wolke im blauen Pazifik: Aotearoa, Neuseeland – das verbinden viele heutzutage mit „Herr der Ringe”, doch dieses kleine Land am anderen Ende der Welt hat noch viel mehr zu bieten!

Nirgendwo sonst auf dieser Erde finden Sie so viele verschiedene Landschaften und Klimazonen auf einem Fleck. Mächtige Vulkane, schwarze und weisse Sandstrände, kochende Schlammtümpel, Geysire, beeindruckende Fjorde, frostige Bergseen, Alpen, Regenwälder, weite Ebenen und Weinberge erwarten Sie hier! Dazu kommt die heute immer noch gelebte Kultur und Tradition der Maori sowie die Multikulti-Küche auf höchstem Niveau. Wagen Sie einen Abstecher in die Bay of Plenty mit ihren Thermalquellen.

Tauchen Sie ein ins urbane City-Ambiente Aucklands und Wellingtons. Oder suchen Sie die rauen Regionen des nordischen Südens auf, der von der alpinen Gletscherlandschaft bis zum Sund die Höhepunkte Europas zu vereinen scheint. Rund um Queenstown erwartet Sie Adrenalin und Abenteuer bei Bungeejumping oder Riverrafting. Lassen Sie sich Geschichten erzählen und erleben Sie selber welche in der Heimat der polynesischen Maori und der aus Europa eingewanderten Kiwis.

Highlight

Erleben Sie die beeindruckenden ca. 10 km langen Franz-Josef-Gletscher im Westland- Nationalpark auf der Südinsel Neuseelands. Wie sein südlicher Nachbar, der Fox-Gletscher, fliesst er von seinem flacheren Nährgebiet die steile Westflanke dieses Gebirges hinunter. Er entwässert über den Waiho River in die Tasmansee.

Kuoni Vorteil

Die Vielfalt Neuseeland zu entdecken ist gross: die meisten der Rundreisen werden in Kleingruppen durchgeführt oder erkunden Sie individuell, aber organisiert das Land mit einer Mietwagenrundreise.

Mietwagen Neuseeland

In den Ferien frei und unabhängig mit dem Mietwagen reisen? Dieser Wunsch lässt sich in Neuseeland hervorragend verwirklichen. Gute ausgebaute Strassen und zahlreiche Hotels laden zum unabhängigen Reisen ein. Die wunderschöne Natur des Landes können Sie so flexibel erkunden, ganz nach Wunsch und Zeit! Wir bieten Ihnen eine Auswahl von verschiedenen Fahrzeugtypen, neben kleinen Kompaktwagen und grosszügigen Full-Size-Wagen, gibt es auch Allradfahrzeuge, falls Sie abseits der ausgetretenen Pfade die faszinierende Natur Neuseelands erkunden möchten. Empfehlenswert sind auch unsere Mietwagenrundreisen!

Busreisen Neuseeland

Komfortabel, sicher und informativ. Wem Alleinreisen zu langweilig ist, für den sind unsere Busreisen, welche von erfahrenen, Deutsch sprechenden Reiseleitern geführt werden, genau das Richtige. Sie reisen bequem im klimatisierten Reisebus und erleben, zusammen mit anderen Mitreisenden, die zahlreichen Sehenswürdigkeiten, die einzigartige Landschaft und Kultur Neuseelands. Jedes Jahr wieder erfreuen sich unsere geführten Busrundreisen ungebrochener Beliebtheit. Kein Wunder, steht doch ein Maximum an Erlebnissen und Information einem Minimum an notwendiger Vorbereitungszeit gegenüber.

Mietwagenrundreisen Neuseeland

Freiheit und Unabhängigkeit. Für erlebnisreiche, individuelle Ferien ohne Eile bieten sich unsere Mietwagenrundreisen optimal an! Entdecken Sie das jüngste Land der Erde, das mit seinen aussergewöhnlichen Landschaften und mit seiner Kultur verzaubert, auf eigene Faust. Lassen Sie sich faszinieren, wenn Sie an Gletschern vorbei oder von Fjordlandschaften in den Regenwald fahren!

Ähnlich wie Kanada oder die USA eigenet sich Neuseeland hervorragend, um individuell mit dem Auto erkundet zu werden. Wenig Verkehr und ein dünnes Strassennetz erleichtern diese Reiseform und lassen das Fahren zu einem entspannten Erlebnis werden!

Die Nordinsel

Neuseelands bessere Hälfte, nicht nur klimatisch. Von der Sonne verwöhnt, von der Natur beschenkt. Mit Regenwald und romantischen Buchten, idyllischen Seen, heissen Thermalquellen und Geysiren. Nirgendwo kommen Sie der Kultur der Maori näher als ganz im Norden. Der höchste Berg „Taranaki” bildet zusammen mit den beiden kleineren Vulkanen „Tongario” und „Ngauruhoe” den Kern der Nordinsel.

Landschaftliche Besonderheiten bieten auch die Coromandel-Halbinsel mit der Cathedral Cove und die Bay of Islands mit ihrem subtropischen Klima. Auf der Nordinsel bieten sich auch die besten Gelegenheiten, die moderne Lebensart der Kiwis – wie sich die Neuseeländer gerne selbst nennen – kennenzulernen. Vor allem in der eleganten Hauptstadt Wellington, wo eine ganze Reihe Gourmet-Restaurants innovative Küche mit heimischen Spitzenprodukten, wie Lammfleisch und Meeresfrüchten, kultiviert haben. Dazu wird exzellenter Wein aus den fruchtbaren Anbaugebieten des Landes serviert. Von Auckland, der grössten Stadt des Landes und Schmelztiegel der Kulturen, ist es nicht weit in die Region Northland mit der bekannten Bay of Island. Auf der Coromandel-Halbinsel erwarten Sie tolle Sandstrände und subtropische Wälder. Rotorua ist bekannt für seine geothermalen Aktivitäten und als Zentrum der Maori-Kultur. Der Tongariro Nationalpark ist ein Wanderparadies für Naturliebhaber. Wellington, die Hauptstadt des Landes und südlichster Zipfel, stützt den Norden mit eigener Note in Kunst, Kultur und Kulinarik. Finden Sie hier eine Traumkulisse auch für Ihre Outdoor-Aktivitäten – auf dem Pferd oder den Greens, im Boot oder unter Wasser.

Highlight

Die Nordinsel Neuseelands ist das Zentrum der Maori-Kultur und hat daher einiges an spannenden Geschichten zu bieten. Tauchen Sie ein in die Welt der Maori und lassen Sie sich bei einer unserer Touren von ihr verzaubern.

Mehr erleben

Erleben Sie die faszinierende Natur und Kultur der Nordinsel Neuseelands – weites Farmland, herrliche Küsten, atemberaubende geothermische Wunder, Auckland die Stadt der Segel und die reiche Kultur der Maori.

Kuoni Vorteil

Ausflüge: Eine Übersicht zu unseren Ausflügen in Neuseeland erhalten Sie per Mail. Senden Sie eine Mail an ozeanien.info@kuoni-reisen.ch und geben als Betreff „Ausflüge Neuseeland” ein.

Auckland

Highlight: Die Haupteinkaufsstrasse Aucklands ist die Queen Street mit ihren Nebenstrassen. Nicht weit davon findet man auch den Sky Tower, der u.a. mehrere Restaurants und verschiedene Aktivitäten für Adrenalinsüchtige zu bieten hat. Lohnenswert ist auch der Besuch des Viaduct Harbour mit zahlreichen Restaurants & Cafés.

Mehr erleben: Auckland ist dafür bekannt, dass es mehr Boote pro Einwohner zählt als jede andere Hafenstadt auf der Welt. Sie ist geprägt von der anmutig geschwungenen Hafenbrücke über dem türkisfarbenen Wasser des Waitematea Hafens und dem eindrucksvollen Kegel des erloschenen Vulkans Rangitoto.

Kuoni Vorteil: Auckland ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in uralte Regenwälder, zu einsamen Stränden sowie den vorgelagerten Inseln. Kulturinseressierte finden im War Memorial Museum die grösste Sammlung von Maori Kunst.

Wellington

Highlight: Auch kulinarisch hat Wellington einiges zu bieten. Mit über 350 gastronomischen Betrieben kann Wellington mehr Restaurants, Bars und Cafés pro Kopf aufweisen als New York

Mehr erleben: Wellington, die moderne und kosmopolitische Hauptstadt Neuseelands, ist bekannt für ihre Kunst, Kultur und natürliche Schönheit. Sie liegt inmitten prächtiger Natur, verteilt auf mehrere Hügel und gliedert sich rund um den hufeisenförmigen, tiefen Naturhafen.

Kuoni Vorteil: Freuen Sie sich auf eine pulsierende Kulturszene mit vielen Museen, Kunstgalerien und Theatern. Nahe des Hafens befindet sich das Nationalmuseum Te Papa, ein interaktives Museum, in dem Sie Interessantes über die Kultur, Geschichte und Kunst Neuseelands erfahren können.

Rotorua & Lake Taupo

Highlight: Rotorua liegt inmitten eines weltweit einzigartigen Thermalgebietes mit sprühenden Geysiren, brodelnden Schlammtümpeln und dampfenden Kratern und ist idealer Ausgangspunkt zu den vulkanischen Sehenswürdigkeiten der Umgebung.

Mehr erleben: Lake Taupo ist mit 616 qkm nicht nur das grösste Binnengewässer Neuseelands, sondern auch der grösste Kratersee der Welt, entstanden bei einer gewaltigen Eruption vor über 2000 Jahren.

Kuoni Vorteil: Rotorua empfiehlt sich ausserdem wärmstens als Zentrum der Maori-Kultur. Die ansässigen Maori vom Stamm der Te Arawa zeigen Kunsthandwerk und Folklore.

Die Südinsel

Wie eine europäische Bestenauslese: Sie erleben hier Déja-vus mit Alpen, Fjorden und Tundra, mit Bergseen und britischen Postkartenstädtchen. Zusätzlich erwartet Sie jedoch ein Regenwald, wie es ihn nur in den Catlins oder auf der Stewart Island gibt. Die Südinsel Neuseelands ist der Vergnügungspark für Ihre Abenteuerlust und Ihren Entdeckerdrang. Segeln oder Rudern Sie in den Marlborough Sounds, beobachten Sie Wale und Delfine in Kaikoura. Streifen Sie durch die Regenwälder des Abel Tasman National Park – dort entdecken Sie im Übrigen auch die malerischen Strände ganz Neuseelands – fahren Sie Ski, erklimmen Sie die Dreitausender der Remarkables, oder pilgern Sie gleich nach Queenstown, ins Mekka der Fun- und Extremsport-Fans: Morgengymnastik mit Bungeejumping ist hier angesagt und ein gehöriger Schuss Adrenalin garantiert. Dem höchsten Berg Neuseelands liegt Mackenzie Country, ein dünn besiedeltes Hochland, zu Füssen. 3724 Meter sind es bis zum schneebedeckten Gipfel, Aushängeschild des umgebenden Mount Cook National Park mit 140 Bergen, welche zum Wandern einladen. Dunedin erinnert durch die vielen viktorianischen Gebäude an Schottland. Besonders sehenswert sind auch die Königsalbatross- und Pinguinkolonien auf der Otago-Halbinsel.

Nelson – Neuseeländer schätzen den Landstrich um die sonnenreichste Stadt Neuseelands als attraktives Ferienziel, ausgestattet mit tollen Badestränden und naturbelassenen Wanderrevieren. Hier gedeihen süffige Weine und saftiges Obst und jede Menge Künstler und Kunsthandwerker pflegen ihre alternative Lebensart. Erst ein Rundgang durch die vielen kleinen Kunsthandwerksgeschäfte, Töpferwerkstätten und Schmuckateliers gibt eine Ahnung von der unglaublich kreativen und unkonventionellen Szene Nelsons.

Highlight

Bestaunen Sie mit etwas Glück die imposanten Wale, die regelmässig an der Ostküste auftauchen. Des Weiteren finden Sie auf der Südinsel Kuriositäten wie die Moeraki Boulders und die „Pfannkuchenfelsen”.

Mehr erleben

Nach Grossstadtabenteuer sucht man hier vergeblich. Die Südinsel bietet mit ihren 10 Nationalparks Natur pur. Eindrucksvoll sind zum Beispiel der Tasman Gletscher der Südalpen und die Fjordlandschaft im Südwesten.

Christchurch

Highlight: Sehenswert ist das Re:START Einkaufszentrum im Herzen Christchurchs, das aus knallbunten Schiffscontainern gebaut wurde. Ausserdem einen Besuch wert ist das Canterbury Museum, welches Christchurch erhalten geblieben ist.

Mehr erleben: Die beschauliche Grossstadt ist nach dem Erdbeben 2011 eine aufstrebende Stadt mit vielen gepflegten Gartenanlagen längs des Avon Rivers. Der zentrale Hagley Park mit dem Botanischen Garten hat Christchurch auch als Gartenstadt bekannt gemacht.

Kuoni Vorteil: Durch die Nähe zur Antarktis hat Christchurch schon immer eine grosse Rolle bei der Erforschung der Antarktis gespielt. Im International Antarctic Centre können Sie mehr darüber erfahren und selbst miterleben, wie sich eine solche Expedition anfühlen könnte.

Queenstown

Highlight: Allein die Lage am tiefgründigen Lake Wakatipu ist unschlagbar. Am besten fährt man mit der Gondel hinauf zu Bob's Peak, um von der Aussichtsplattform die herrliche Aussicht auf das endlos lange Blau des Sees geniessen zu können.

Mehr erleben: Queenstown liegt malerisch am Ufer des Wakatipu Sees und wird von den majestätischen Bergen der Südalpen überragt. Als Geburtsort des Bungee Jumpings und des Jetbootfahrens ist die Stadt der Abenteuerspielplatz Neuseelands.

Kuoni Vorteil: Queenstown und seine Umgebung bieten ein grosses Angebot an Attraktionen und Aktivitäten. Als Ausgangspunkt für Ausflüge zum Milford Sound eignet sich ausserdem Te Anau.

Mehr Ferienangebote in unserem Katalog

Entdecken Sie noch mehr Angebote für Ihre Traumferien in unserem aktuellen Kuoni Katalog.

Jetzt bestellen oder online blättern!

Kuoni Reisen – aber sicher. Ihre Ferien sind bei uns in besten Händen.

  • Über 110 Jahre Reiseerfahrung
  • Individuelle Beratung durch unsere Reiseexperten
  • Persönlicher Ansprechpartner in der Filiale – auch bei Online-Buchung
  • Unterstützung bei unvorhergesehenen Ereignissen
  • 24/7 Service - schnelle und unkomplizierte Hilfe im Notfall
  • Ihr Geld ist bei uns sicher – wir sind im Schweizer Reisegarantiefonds