Vietnam Classic

8 Tage/7 Nächte ab Hanoi/bis Ho Chi Minh Stadt​

Preis pro Person

ab CHF 1127.-


Art der Rundreise

Privatreise


Route

Hanoi - Halong Bucht - Hanoi - Danang - Hoi An - Danang - Hue - Saigon - Mekong Delta - Ho Chi Minh Stadt

Von Vietnams quirliger Hauptstadt Hanoi an die Küste – wie kleine Zuckerhüte stechen hier tausende kleiner Kalksteininseln aus dem kristallklaren Wasser und bilden eine bizarr-schöne Landschaft: die Halong-Bucht. Nicht zu unrecht seit Jahren UNESCO-Weltkulturerbe und Sie auf einem traditionellen Holzboot mittendrin.

1. Tag: Hanoi: Ankunft am Flughafen in Hanoi, der Hauptstadt Vietnams. Transfer zu Ihrem Übernachtungshotel. Gegen 15 Uhr erkunden Sie die Altstadt Hanois und machen eine Stadtrundfahrt, in der es für jede Ware eine Strasse zu geben scheint. 2 Übernachtungen im May de Ville City Center Hotel.

2. Tag: Hanoi: Heute lernen Sie Hanoi kennen. Sie sehen unter anderem den altehrwürdigen Literaturtempel und die Einpfahlpagode sowie die Altstadt mit ihren schmalen Gassen, den Hoan Kiem-See und das Opernhaus (nur von aussen) per Elektroauto. Besichtigung des Ngoc Son Tempels. Wir empfehlen Ihnen, an einer der Garküchen einmal "Pho" zu probieren, die traditionelle vietnamesische Nudelsuppe (fakultativ). Am Abend lernen bei einer Wasserpuppentheater-Aufführung die älteste Kunstform Vietnams kennen. (Frühstück)

3. Tag: Hanoi – Halong Bucht: Morgens geht die Fahrt zur einzigartigen Halongbucht, UNESCO Weltnaturerbe und eine der schönsten Landschaften Südostasiens. Dort angekommen checken Sie auf der Dschunke ein. Lassen Sie sich an Bord mit einem Mittagessen aus frischen Meeresfrüchten verwöhnen und geniessen Sie die Fahrt durch smaragdgrünes Wasser, vorbei an schwimmenden Dörfern und die bizarre Welt der mehr als 1000 Kalksteinfelsen. Am Nachmittag besichtigen Sie die Höhle von Sung Sot, eine der schönsten Höhlen der Halongbucht. Anschliessend haben Sie die Möglichkeit einen Berg zu besteigen, der einen wunderschönen Panoramablick über die Halongbucht erlaubt oder baden am Titov-Strand. Abendessen und Übernachtung an Bord. (Frühstück, Mittagessen, Abendessen) Ca. 160 km.

4. Tag: Halong Bucht – Hanoi – Danang – Hoi An: Nach dem Frühstück steigen Sie auf ein kleineres Boot um und besichtigen die beeindruckende Luon Höhle. Im Bereich der Luon Höhle befindet sich eine Gruppe von Inseln mit der Luon Höhle als Eingang. Auf Felswänden hat man versteinerte Süsswasserschnecken gefunden, die beweisen, dass Menschen schon einmal dort gelebt haben. Nach der eindrucksvollen Fahrt durch die einzigartige Halongbucht geht es zurück nach Hanoi. Am Abend fliegen Sie nach Danang. Dort angekommen geht die Reise weiter nach Hoi An, das von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Übernachtung im Little Hoi An Central Boutique Hotel. (Frühstück)

5. Tag: Hoi An – Danang – Hue: Sie erkunden die charmante Altstadt mit ihren kleinen Galerien und Geschäften zu Fuss. Sie sehen die Quang Dong Pagode, die überdachte Japanische Brücke und besichtigen ein traditionelles Haus einer alteingesessenen Händlerfamilie. Der Nachmittag steht im Zeichen der landschaftlich beeindruckenden Fahrt nach Hue, die über den Hai Van Pass führt, von dem aus Sie einen atemberaubenden Blick haben. Nach der Fahrt über den Pass erreichen Sie den Lang Co-Strand für einen kurzen Foto-Stopp. Anschliessend geht es weiter Richtung Hue, der alten Kaiserstadt. Übernachtung im EMM Hue Hotel. (Frühstück)

6.Tag: Hue – Saigon In Hue besichtigen Sie das idyllisch gelegene Königsgrab von Tu Duc und den imposanten Kaiserpalast. Die tief in der grüne Dickicht eines Pinienwaldes gebettete Grabanlage ist die letzte Ruhestätte des Kaissers Tu Duc (1843-1883), der am längsten von allen Kaisern der Nguyen Dynastie regierte. Die Hauptbestandteile des Grabkomplexes wurden in den Jahren 1864-1867 erbaut. Weiter führt Sie die Fahrt zu der Thien Mu Pagode, auf einer Anhöhe am nördlichen Ufer des „Parfüm-Flusses” gelegen. Mit ihrem siebenstöckigen Turm ist die Pagode die höchste Vietnams. Am Nachmittag Flug nach Saigon, der pulsierenden Wirtschaftsmetropole im Süden Vietnams. 2 Übernachtungen im Windsor Plaza Hotel. (Frühstück)

7. Tag: Mekong Delta: Nach dem Frühstück Fahrt nach My Tho. Dort Bootsfahrt auf dem Mekong mit Halt an einer Insel, wo einheimisches Kunstwerk und Süssigkeiten aus Kokosnuss hergestellt werden. Auf einer Fahrt im Sampan Boot sammeln Sie viele Eindrücke von der Natur und der Lebensweise der Einheimischen. Sie besichtigen ausserdem die einzigartige Architektur der Vinh Trang Pagode bevor Sie nach Saigon zurückkehren. (Frühstück)

8. Tag: Ho Chi Minh Stadt: Sie besichtigen die Kathedrale Notre Dame, das alte Postamt, die Thien Hau-Pagode sowie das quirlige Chinatown. Transfer zum Flughafen entsprechend Ihres Rück- oder Weiterfluges. Ende der Rundreise um ca. 13 Uhr. (Frühstück)


Gut zu wissen

  • Garantierte Durchführung
  • Französischsprechende Reiseleitung auf Anfrage möglich, bitte bei Buchung angeben
  • Auf Anfrage reduzierte Preise für Kleingruppen (ab 4 Personen) möglich
  • Reduzierter Einzelzimmerzuschlag laut System am 10.11., 19.1., 16.2., 23.3., 13.4., 27.7., 28.9., 19.10.

Eingeschlossene Leistungen

  • Gruppenreise laut Reiseverlauf im klimatisierten Reisebus bzw. Pkw und per Flugzeug
  • Inlandsflüge mit nationalen Fluggesellschaften in der Economy-Class inklusive Gebühren laut Reiseverlauf
  • 6 Nächte in Hotels, 1 Nacht auf einer Dschunke von "Halong Sails"
  • Verpflegung gemäss Programm: F = Frühstück (7x), M = Mittagessen (1x), A = Abendessen (1x)
  • Örtlich wechselnde, deutschsprechende Reiseleitung. An Bord der Dschunke englischsprechende Betreuung durch das Schiffspersonal
  • Eintrittsgelder und Besichtigungen gemäss Programm

Kuoni Reiseberatung

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit einem unserer Reise-Experten in einem Reisebüro in Ihrer Nähe, damit Sie noch mehr erfahren zu Ihrer bevorzugten Rundreise. Mit der Hilfe unserer Experten finden Sie die Reise, die am besten zu Ihnen passt.

Beratungstermin vereinbaren

Weitere Rundreisen

13 Tage/12 Nächte ab Hanoi/bis Siam Reap​

Wieso Vietnam oder Kambodscha, wo sich doch beides herrlich kombinieren lässt: Sie flanieren durch Hanoi und tauchen ein in das asiatisch-französische...

2 Tage/1 Nacht ab/bis Hanoi​

Die Halong Bucht – eine bizarre Welt von beinahe 2000 Kalkfelsen, die zum Teil mehrere hundert Meter hoch aus dem Wasser ragen. Flora und Fauna...

2 Tage/1 Nacht ab/bis Saigon​

Mit der Reisbarke „Mekong Eyes” durch das landschaftlich reizvolle und fruchtbare Mekong-Delta. Entspannen Sie an Deck und schippern Sie in einem...

4 Tage/3 Nächte ab/bis Hanoi

Ein Kurzbesuch der Hauptstadt und der Highlights rund um Hanoi: Von Hanois Altstadt bis zur szenenreichen Halong-Bucht, welche Sie von Ihrer Dschunke...

8 Tage/7 Nächte ab Ho Chi Minh Stadt/bis Siem Reap​

Farbenfrohe Märkte entlang des Mekong, abwechslungsreiche Uferlandschaften und traditionelle Dörfer in Vietnam und Kambodscha.

8 Tage/7 Nächte ab Ho Chi Minh Stadt/bis Siem Reap

Farbenfrohe Märkte entlang des Mekong, abwechslungsreiche Uferlandschaften und traditionelle Dörfer in Vietnam und Kambodscha.

4 Tage/3 Nächte ab/bis Hanoi​

Geniessen Sie die atemberaubende Landschaft Nordvietnams​ und lassen Sie sich verzaubern von der Kultur und den Menschen Vietnams.

4 Tage/3 Nächte ab/bis Danang

Strand und Kultur - die perfekte Kombination. Von Ihrem Baderesort in Danang aus besuchen Sie sehenswerte Stätten wie My Son, das zauberhafte Hoi An...

asia365

Reiseveranstalter der DER Touristik Suisse

Reiseländer wie Japan, China, Bhutan, Nepal, Indien, Myanmar, Laos, Kambodscha, Vietnam, Thailand, Malaysia, Singapur, Indonesien, Timor-Leste, Hongkong und die Philippinen zeichnen das Angebot von Asia365 aus. Die erlesene Reisewelt bietet spannende Reiserouten und Aktivitäten in den Bereichen Rundreisen, Aktivferien und Flussreisen, zusammengestellt von Asien-Experten.

ASIA365 WEBSEITE BESUCHEN