Ferien Pattaya & Umgebung

Die Copacabana Thailands

Diese Stadt schläft niemals. Pattaya steht für glamouröses Nachtleben, luxuriöse Einkaufstempel und einen Stadtstrand à la Copacabana. Eine Shoppingtour am Morgen, gefolgt von einer Massage am Strand, ein fünfgängiges Dinner am Abend und in der Nacht eine schillernde Bar-und-Club-Tour — so sieht ein ganz normaler Tag in Pattaya aus.

Entdecken Sie die schönsten Strände von Pattaya & Umgebung:

Pattaya Bay: Die Bucht von Pattaya dient als Ankerplatz lokaler Fischer und Ausflugsboote und eignet sich nur bedingt zum Baden. Grosse Auswahl an Restaurants, Einkaufszentren und Strassenständen. In der Nähe von Pattaya befinden sich mehrere Golfplätze.

Royal Cliff Bay: Eine kleine Buchten mit schmalen Strandabschnitten, teilweise steinig.

Jomtien: Ein langgezogener Sandstrand mit Palmen und Pinienbäumen, der zum Entspannen einlädt.

Pattaya & Umgebung Hotels – unsere Empfehlung

Jetzt Ferien buchen


 

Wissenswertes zu Pattaya & Umgebung

Als einer der bekanntesten thailändischen Ferienorte steht Pattaya vor allem für Spass und Unterhaltung. Diskotheken, Bars, Nachtclubs, Shopping – die Möglichkeiten sind endlos! In den weiter südlich gelegenen Orten geht es beschaulicher zu.

Seit ein paar Jahren findet allerdings ein Wandel in Pattaya statt, und der Ort entwickelt sich, unter anderem auch durch seine gute Anbindung an den internationalen Flughafen Bangkok, immer mehr zum beliebten Ferienziel auch für Paare und Familien.

Pattaya - Südostasiens bekanntester Badeort. Wer hier Urlaub macht, sucht in der Regel Rummel und findet mit Discos, Bars, Nachtclubs und Hotels aller Kategorien ein umfassendes Angebot. Zahlreiche Wassersport- und Unterhaltungsmöglichkeiten sowie ein grosses Shoppingangebot.

Etwa 4 km südlich an Pattaya grenzt der lang gezogene, lebendige Jomtien-Strand. Er ist vor allem bei Windsurfern und anderen Wassersportfans beliebt. Die Transferzeit von Bangkok beträgt ca. 2,5 Stunden. Die Landschaft der Provinz Rayong ist geprägt von schönen Bergen und Tälern sowie einer langen Küstenlinie mit vielen Stränden und dem Golf von Thailand. Transferzeit von Pattaya ca. 30 Minuten, von Bangkok ca. 2 Stunden.

Koh Samet ist wegen des tiefblauen Wassers und der hellen Sandstrände sehr beliebt. Die drachenförmige Insel lässt sich grösstenteils zu Fuss entdecken, da sie in der Länge nur 6 km und in der Breite 3 km misst. Die Anreise erfolgt über den Flughafen Bangkok, die Transferzeit beträgt ca. 4 Stunden, ab Pattaya ca. 1 Stunde.

Kuoni Reisen – aber sicher. Ihre Ferien sind bei uns in besten Händen.

  • Über 110 Jahre Reiseerfahrung
  • Individuelle Beratung durch unsere Reiseexperten
  • Persönlicher Ansprechpartner in der Filiale – auch bei Online-Buchung
  • Unterstützung bei unvorhergesehenen Ereignissen
  • 24/7 Service - schnelle und unkomplizierte Hilfe im Notfall
  • Ihr Geld ist bei uns sicher – wir sind im Schweizer Reisegarantiefonds