Thailändischer Papayasalat

Veganes Rezept von Hiltl

Veganer Papayasalat von Hiltl

Für Ihre Thailand-Ferien zu Hause

Zubereitungszeit: 30 Minuten + 20 Minuten Ziehenlassen

Zutaten für 4 Portionen

Für das Dressing:

  • 2 kleine grüne Chilischoten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Limetten
  • 100 ml Sojasauce
  • 60 g Palmzucker


Für den Salat:

  • 1 kleine, unreife grüne Papaya
  • 2 Karotten
  • 100 g Long Beans (Spargelbohnen)
  • 4 Cherrytomaten
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 80 g Erdnüsse

Zubereitung

Für das Dressing den Stielansatz der Chilischoten wegschneiden und die Chilis fein hacken. Den Knoblauch schälen und ebenfalls fein hacken. Die Limetten auspressen, sie sollten 50 ml Saft ergeben. Knoblauch und Chilis mit Limettensaft, Sojasauce und Palmzucker in einen Topf geben und leicht erwärmen, bis der Zucker geschmolzen ist. Vom Herd ziehen und abkühlen lassen.

Für den Salat die Papaya schälen, halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch mit einem Julienneschneider oder einem Sparschäler in ganz feine Streifen hobeln oder raspeln. Die Karotten schälen und ebenfalls in feine Streifen hobeln. Alternativ die Papaya und die Karotten längs in ½ cm dicke Scheiben schneiden und diese Scheiben in feine, dünne Streifen schneiden.

Die Long Beans putzen, das Endstück abschneiden und die Bohnen schräg in 2 cm große Stücke schneiden. Die Cherrytomaten waschen, vom Stielansatz befreien und längs halbieren. Die Zutaten für den Salat in einer Schüssel miteinander mischen.

Das Dressing zu dem Salat geben, sorgfältig untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mindestens 20 Minuten ziehen lassen. Kurz vor dem Servieren die Erdnüsse grob hacken und den Salat damit bestreuen.

Tipps

Für diesen Salat wird die unreife, grüne Papaya und nicht die ausgereife, gelb-orange Frucht benötigt. Unreief, grüne Papaya sind im Asialaden erhältlich.

Wer es nicht so scharf mag, kann die Chilischoten entkernen und dabei auch immer die weissen Innenhäutchen entfernen, die ebenfalls scharf sind.

Kuoni Reiseberatung

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit einem unserer Reise-Experten in einem Reisebüro in Ihrer Nähe, damit Sie noch mehr erfahren zu Ihrem bevorzugten Hotel. Mit der Hilfe unserer Experten finden Sie die Reise, die am besten zu Ihnen passt.

Beratungstermin vereinbaren

Kuoni Reisen – aber sicher. Ihre Ferien sind bei uns in besten Händen.

  • Über 110 Jahre Reiseerfahrung
  • Individuelle Beratung durch unsere Reiseexperten
  • Persönlicher Ansprechpartner in der Filiale – auch bei Online-Buchung
  • Unterstützung bei unvorhergesehenen Ereignissen
  • 24/7 Service - schnelle und unkomplizierte Hilfe im Notfall
  • Ihr Geld ist bei uns sicher – wir sind im Schweizer Reisegarantiefonds
Videoberatung
Jetzt Termin vereinbaren