Farbenpracht im Meer

Die Highlights des Emirats am Indischen Ozean sind die Mangroven-Lagune «Khor Khalba» und die fantastischen natürlichen Tauchgründe. Fujairah ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge ins Hajar-Gebirge oder zu unberührten Sandstränden in der Umgebung.

Fujairah. Im Osten der Vereinigten Arabischen Emirate liegt Fujairah, ein Emirat ohne Erdölvorkommen. Das Emirat grenzt als einziges nicht an den Arabischen Golf, sondern an die Westküste des Indischen Ozeans. Das Leben in den kleinen und überschaubaren Orten ist touristisch eher ruhig und gelassen. Taucher nehmen den Weg von Dubai nach Fujairah jedoch gerne in Kauf: Ihnen präsentiert sich hier eine vielfältige Fels- und Korallenrifflandschaft.

Jetzt Ferien buchen