Ferien Agadir

Aktive Entspannung: Von Sonnenbaden bis Wassersport

Für Surfer, Strandläufer, Sonnenanbeter: Agadir ist der Inbegriff von Badeferien in Marokko. Ein zehn Kilometer langer Sandstrand, 300 Sonnentage im Jahr, perfekte Bedingungen für Wassersportler.

Nach einem Erdbeben im Jahr 1960 neu aufgebaut, bietet der Ort am Atlantik heute eine moderne touristische Infrastruktur: komfortable Hotels, Sport von Golf bis Hochseeangeln, Fussgängerzonen mit Läden und Terrassencafés. Auf der neuen, fünf Kilometer langen Strandpromenade flanieren Sie abends mit den Einheimischen die beleuchtete Bucht entlang — Livemusik aus Bars und Restaurants mischt sich mit dem Rauschen der Brandung. Das authentische Marokko finden Sie am Hafen: Bunte Fischerboote, Männer mit zerfurchten Gesichtern, trocknende Netze; an langen Tischen servieren Lokale den frischen Fang — gegrillt, mit einem Spritzer Zitrone. Entdecker gehen noch weiter, denn Agadir ist auch «das Tor zum grossen Süden»: Idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die Oasen an den Ausläufern des Antiatlas.

Agadir Hotels – unsere Empfehlung

Jetzt Ferien buchen


 

Unsere Agadir-Reiseexperten

Alle Reiseexperten für Agadir anzeigen