Ferien Marokko

Orientalisches Flair und kilometerlange Strände

Schlangenbeschwörer, Geschichtenerzähler, Wahrsagerinnen und Gaukler tummeln sich auf dem Djeema el Fna, dem tosenden Marktplatz mitten in Marrakesch, wo Heerscharen an Geräuschen und Gerüchen die Sinne verwirren.

Marokko fasziniert mit den goldenen Dünen der Sahara südöstlich des Atlas-Gebirges, aber auch mit grünen, fruchtbaren Ebenen nordwestlich. Geschäftiges Stadtleben in Marrakesch oder Casablanca, mittelalterliche und schmale Gassen in der Königsstadt Fès, auf den Spuren von Piraten in Rabat oder endlose Sandstrände in Agadir – in Marokko trifft alt auf neu, Modernität auf eine spannende Vergangenheit. Wer es ruhiger mag geniesst fernab vom Rummel in einem versteckten Riad gemütlich einen Pfefferminztee , probiert leckere Tajine und verwöhnt danach die Geschmacksnerven mit frischem Orangensalat mit Datteln und Mandeln. 

Marokko Rundreisen – unsere Empfehlung

8 Tage/7 Nächte ab/bis Marrakesch​

Besuchen Sie die 4 bezaubernden Königsstädte und lernen Sie das traditionelle und moderne Marokko in einer Rundreise kennen.

Jetzt Ferien buchen


 

Unsere Marokko-Reiseexperten

Alle Reiseexperten für Marokko anzeigen

Wissenswertes zu Marokko

Zwischen Wüste und Meer locken wahre Oasen der Sinne! An den Küsten laden weite Dünenstrände zum Baden ein. Am Fusse des Atlas-Gebirges liegt die alte Königsstadt Marrakesch. Begeben Sie sich in ihren engen Gassen auf die Spur der Geschichte und Kultur Marokkos!

Ahlan wa sahlan – herzlich Willkommen. Marokko, wo die Oase in der Wüste erblüht und wo Himmel und Meer verschmelzen. Hier erschliesst sich Ihnen ein Landschaftsbild schneebedeckter Berge, einsamer Wüstenlandschaften, weiten Sandstränden und grünen Ebenen. Mit einer unvergesslichen Fahrt durch das Atlasgebirge erleben Sie die einzigartige Natur des Landes. Lernen Sie die Atlantikküste kennen und geniessen Sie einzigartige Eindrücke zahlreicher UNESCO Weltkulturerbestätten. An der 1835 km langen Küste laden menschenleere Strände zum Abschalten ein. Wer seine Ferien aktiver verbringen möchte, kann südlich von Agadir kleine Strände finden, die das ganze Jahr über ein Geheimtipp unter Surfern sind. Versinken Sie in den verschlungenen Strassen des Landes und erkunden Sie die Gerüche und Farben Marokkos in einem Souk. An der Mittelmeerküste zwischen Tanger und Nador stösst man auf kleine Flüsse, Buchten, geschützte Strände und Klippen, die ideal zum Schwimmen, Fischen und Bootfahren sind. Die Atlantikküste hingegen ist an vielen Stellen felsig, bietet aber dennoch schöne Sandstrände und windgeschützte Buchten.

Marrakesch sollten Sie bei Ihrer Reise nach Marokko in keinem Fall auslassen. Die Stadt besteht aus einem Labyrinth enger Gassen, romantisch-exotischer Paläste, Museen und Moscheen.

Agadir

Beliebter Badeort an der Atlantikküste und zugleich grösster Fischereihafen Marokkos. Gäste können hier einen erholsamen Strandurlaub geniessen. Im touristischen Teil von Agadir, am Strand und in dessen Umgebung, finden Sie gepflegte Hotels, eine Strandpromenade mit Shops, Cafés und Restaurants.

Marrakesch

Marrakesch zählt zu den vier marokkansichen Königsstädten und wird zu Recht auch „das Herz Marokkos“ genannt. Die Stadt begeistert durch ihre vielfältigen Kontraste - Tradition und Moderne, lehmfarbene Mauern und üppig blühende Gärten, eine enorme Farbenvielfalt und die verschneiten Berge des Hohen Atlas. Magischer Anziehungspunkt ist der Platz Djemna el Fna, auch „Gauklerplatz“ genannt.

Taghazout

Das ehemalige Surferparadies, 45 Minuten von Agadir entfernt, mit traumhaften Stränden gilt aktuell als absolut neue Trendregion. Viele neue hochwertige Hotels sind entstanden und haben die Region in ein luxuriöses Urlaubsparadies verwandelt.

Heilige Städte

Einen „Souk“, in dem Teppiche, Wollstoffe und Zement hergestellt werden, besitzt auch die „Heilige Stadt“ Meknès am Fusse des Mittleren Atlasgebirges. Prächtige Stadttore, altertümliche Lehmmauern und orientalische Märkte sind dort genauso sehenswert, wie die Koranschule, deren Dach einen traumhaften Blick über die Stadt ermöglicht. In Fès, der heiligen Königsstadt, liegt das geistige Zentrum des Landes mit zahlreichen islamischen Stätten, wie der Attarin-Medrese und der Kairouyine-Moschee.

Traumstrände

Nach so viel Prunk und Trubel finden Touristen an den wundervollen Stränden Marokkos die nötige Erholung. Eines der beliebtesten Reiseziele ist Agadir an der Atlantikküste: Ein breiter, sauberer Sandstrand mit gemässigtem Wellengang und 23 Grad Wassertemperatur liefert an heissen Sommertagen Erfrischung. Etwas ruhiger liegt die malerische Lagune von Oualidia, die als einer der schönsten Küstenabschnitte Marokkos gilt. Natur und Badespass lassen sich auch in dem 175 Kilometer entfernten Surferparadies Essaouira verbinden, das ein Gefühl von Freiheit umgibt.

Angebote

Der Zauber des Orients liegt nur ca. vier Flugstunden entfernt und ist durch die Nähe zu Europa ein sehr beliebtes Reiseziel für die ganze Familie – entdecken Sie bei Kuoni eine exzellente Auswahl an hochklassigen Hotels und Resort sowie kleinen Riads im Land der Könige.

Mehr Ferienangebote in unserem Katalog

Entdecken Sie noch mehr Angebote für Ihre Traumferien in unserem aktuellen Kuoni Katalog.

Jetzt bestellen oder online blättern!

Kuoni Reisen – aber sicher. Ihre Ferien sind bei uns in besten Händen.

  • Über 110 Jahre Reiseerfahrung
  • Individuelle Beratung durch unsere Reiseexperten
  • Persönlicher Ansprechpartner in der Filiale – auch bei Online-Buchung
  • Unterstützung bei unvorhergesehenen Ereignissen
  • 24/7 Service - schnelle und unkomplizierte Hilfe im Notfall
  • Ihr Geld ist bei uns sicher – wir sind im Schweizer Reisegarantiefonds