Ägypten - wo alles beginnt

Rotes Meer, blaue Lagunen und viel Sand

Im Land der Götter und Pharaonen steht die Zeit nicht still. Während die Pyramiden seit Jahrtausenden in den Himmel ragen, wurde in den letzten Jahren aus dem etwas verschlafenen Hurghada ein gemütlicher Ferienort für Gäste aus aller Welt.

Langsam starten wir unseren Sinkflug auf den Flughafen Hurghada. Wenn ich könnte, würde ich meinen Kopf zum Fenster rausstrecken, damit ich jeden Winkel von Hurghada im Blickfeld habe. Früher, als ich noch hier lebte, erkannte ich aus der Luft die meisten Hotels anhand der Form der Swimmingpools. Tja diese Zeiten sind zwar vorbei, unverkennbar ist aber El Gouna mit seinen blauen Lagunen.

Seit ich das erste Mal in El Gouna war sind über 20 Jahre vergangen. Faszinierend was aus einem mehr oder weniger verlassenen Flecken in der Wüste seither entstanden ist. Damals als das Mövenpick El Gouna noch eine Baustelle war, gab es nur wenige Häuser im «Kafr El Gouna». Stand man in der flirrenden Mittagshitze im Dorf, rundherum nichts als Staub, fühlte man sich wie im Filmset für einen Western. Heute unvorstellbar. In ganz El Gouna gibt's Wlan, die Marina lädt abends zum gemütlichen Flanieren ein, eisgekühlte Drinks werden in Bars und Restaurants serviert.

Auch Hurghada hat sich verändert. Früher ein Ort mit wenig Charme, lädt heute besonders abends der breite Boulevard oder die Marina zum Spazieren, Shoppen und Verweilen ein. Mein Tipp: In der Mitte des Boulevards gehen, so kann man von den geschäftstüchtigen Händlern nicht so leicht angesprochen werden.

In keinem Land der Welt ist Geschichte für mich so allgegenwärtig wie hier. In Luxor, beim Streifzug durch den Tempel von Karnak, habe ich das Gefühl, ich kann einfach die Ohren spitzen und die Steine flüstern mir Geschichten von Schicksalen aus längst vergangenen Zeiten zu.

Mein liebster Platz in Ägypten findet sich jedoch in El Quseir; abends, wenn ich in der Top of the Rock Bar den Sonnenuntergang geniesse, die Wellen des Roten Meeres unten gegen die Felsen schlagen. Momente für die Ewigkeit.

Reisebericht von Sarah Wettstein, Kuoni Market Manager.

Kuoni Reiseberatung

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit einem unserer Reise-Experten in einem Reisebüro in Ihrer Nähe, damit Sie noch mehr erfahren zu Ihrem bevorzugten Hotel. Mit der Hilfe unserer Experten finden Sie die Reise, die am besten zu Ihnen passt.

Beratungstermin vereinbaren