• DE
Telefonische Auskunft: +41 (0) 44 277 41 00
Mo - Fr 08.30 - 18.00 Uhr

Exklusive Studiosus-Studienreisen bei Kuoni

Kuoni bietet zusammen mit der europäischen Nummer 1 für hochwertige Studienreisen, Studiosus, fünf exklusive Rundreisen an: Schneebedeckte Gipfel in den Anden von Peru, die Magie des Orients in Marokko oder etwa Moscheen, Paläste und Souks im Oman. Die Reisen werden jeweils von einer Deutschsprachigen Reiseleitung an zwei Daten ab der Schweiz begleitet. Auf den Reisen lernen die Gäste mehr über die jeweiligen Destinationen und tauchen in die lokalen Kulturen ein.

In Peru besuchen die Gäste unter anderem Schneebedeckte Gipfel in den Anden und zusammen mit dem Studiosus-Reiseleiter durchstreifen sie fruchtbare Hochgebirgslandschaften, besichtigen die rätselhafte Inkastadt Machu Picchu, bestaunen den Titicacasee sowie farbenfrohe Märkte. Die Reise kostet ab CHF 5280 pro Person.
Die Magie des Orients in Marokko: Auf einer 11-tägigen Rundreise besuchen die Gäste das wundersame Marrakesch, die römische Ausgrabungsstätte Volubilis und sehen die wunderschönen Landschaften des Atlasgebirges. Die Reise kostet ab CHF 2640 pro Person. Bei einem frisch gebrühten Thé à la Menthe erfährt man mehr über Land und Leute.
Bedeutende Kulturschätze aus frühesten Epochen der Menschheit und herzliche Einwohner prägen Armenien und Georgien. Eine 13-tägige Rundreise führt hier an christlichen Kulturschätzen wie Kirchen und Kreuzsteinen sowie spektakulären Schluchten und Klosterburgen vorbei. Begonnen wird in Erewan mit Blick auf den Ararat, ein ruhender Vulkan nahe der armenischen Grenze und führt nach Tiflis, der weltoffenen Hauptstadt Georgiens. Die Reise kostet ab CHF 3450.
Moscheen, Paläste und Souks, steile Gebirge und palmenreiche Oasen. Auf der 10- oder 14-tägigen Reise durch den Oman, Abu Dhabi und Dubai treffen die Reisenden auf einerseits uralte Traditionen wie auch hochmoderne Metropolen. Die Reise kostet ab CHF 3560 pro Person.
Auf der 12-tägigen Rundreise durch den Norden Indiens warten grandiose Bauwerke wie der Taj Mahal oder der Palast der Winde auf seine Besucher. Die Gäste treffen auf den bunten indischen Alltag zwischen modernem Grossstadtchaos und britischem Vermächtnis in Delhi und Kalkutta und besuchen den heiligen Ganges in Varanasi. Die Reise kostet ab CHF 3585 pro Person.

Bei den Rundreisen ist vieles bereits im Preis inbegriffen, inklusive der Anreise, die Hotels, Reiseleitung, Eintrittsgelder, Reiseliteratur und vieles mehr.
Mehr Informationen zu den Studiosus-Rundreisen im Flyer (hier klicken), in allen Kuoni-Reisebüros sowie telefonisch über 044 277 41 00.