Telefonische Auskunft: +41 (0) 44 277 41 00
Mo - Fr 08.30 - 18.00 Uhr

Dubai ist erneut meistgesuchtes Reisewort auf Kuoni Internetportalen

Die Suchfunktionen auf Kuonis Online-Portalen in der Schweiz wurden auch 2013 rege genutzt. Kuoni führte eine Analyse der meistgesuchten Begriffe 2013 auf seinen Reiseportalen kuoni.ch und helvetictours.ch durch. „Dubai“ liegt dabei wie im Vorjahr auf Platz eins. Newcomer auf Platz zwei ist „Hawaii“ und auf Platz drei die „Malediven“. Eine Auswertung nach weltweiten Ferienregionen zeigt, dass sich die Internetnutzer vorwiegend über die Feriendestinationen in Arabien und im Indischen Ozean informierten. Unter den Top 10 sind zudem die Suchbegriffe „Jobs“ und „Kataloge“ zu finden. 

Internetnutzer informieren sich demnach hauptsächlich über Ferien an exklusiven, luxuriösen Traumdestinationen. Betrachtet man die gefragtesten Reiseregionen der Welt, liegt Arabien (Dubai, Oman) an der Spitze, gefolgt vom Indischen Ozean (Malediven, Mauritius, Seychellen) und Thailand. Destinationen in den Topplatzierungen verzeichneten denn auch eine Zunahme an Buchungen.

  1. Dubai
  2. Hawaii
  3. Malediven
  4. Oman
  5. Mauritius
  6. Thailand
  7. Seychellen
  8. Bora Bora
  9. Jobs
  10. Kataloge

Neben Feriendestinationen verteidigten die Begriffe „Jobs“ und „Kataloge“ ihren Platz in den Top 10. 

Auch Vergnügungsparks liegen hoch im Kurs. Die Suchbegriffe „Disneyland“ und „Europapark“ erreichen beide hohe Platzierungen. Ein weiterer populärer Suchbegriff war „Wettbewerb“. Dies deutet auf Reaktionen zur diesjährigen Kuoni Kampagne „Reise deinen Traum“ hin. Sie beinhaltete einen Wettbewerb mit der Wahl des schönsten Reisetraums der Teilnehmenden.

Vereinzelt suchten die Website Besucher auch nach spezielleren Begriffen, wie etwa „Baby Wellness“, „Elefantenführerschein“, „Akupunktur“, „Delfin Diva“ oder „Aladdin“.