• DE
Telefonische Auskunft: +41 (0) 44 277 41 00
Mo - Fr 08.30 - 18.00 Uhr

Kuoni Academy: Aus Reiseberatern werden Destinations- und Themenexperten

Kuoni Schweiz führt die erste Kuoni Academy in Asien durch und investiert in die Aus- und Weiterbildung von Reiseberatern in der Schweiz. Während einer zehntägigen Reise vertiefen Reisebüro-Mitarbeitende an bestimmten Asien-Destinationen mit Workshops, Erkundungstouren und Aufgaben ihr Experten-Wissen. Für die Kuoni Academy haben sich im Vorfeld rund 60 Reiseberater in der Schweiz qualifiziert. Mit der Kuoni Academy werden aus Reiseberatern Destinations- und Themenexperten, die ihre selbst gewonnen Insider-Tipps den Kunden und anderen Reiseberatern weitergeben. Ihre Erlebnisse dokumentieren die Teilnehmer während noch bis 14. Mai 2013 auf dem Kuoni Academy Reiseblog http://kuoniacademy2013.blogspot.ch/

Wo gibt es die tollsten Souvenirs? Welche Trekking-Tour darf man nicht verpassen? Welche Gerichte versprechen einen unvergesslichen Gaumenschmaus und wo isst man sie am besten? Die neu geschaffene Kuoni Academy ist eine neue, stufenweise interne Ausbildung, die mit e-Training, Experten-Workshop und der Reise an bestimmte Destinationen die Expertise der Kuoni Reisebüro-Mitarbeiter noch weiter verschärfen soll. Die Teilnehmer sollen dabei genau herausfinden, wie die Destinationen riechen, schmecken und sich anfühlen und die DNA der Destination in sich aufnehmen.

Die erste Kuoni Academy führt rund 60 Kuoni-Mitarbeiter gemeinsam nach Asien, wo sie in Gruppen unterteilt auf ausgiebige Lern- und Erkundungstouren in Malaysia, Nordthailand, Ko Lanta/Krabi, Ko Samui/Phangan, Phuket, Hong Kong und Kambodscha gehen. Die Gruppen erhalten Aufgaben, die sie erfüllen müssen, treffen verschiedene Partner von Kuoni und werden über ihre Erlebnisse bloggen. Am Schluss treffen sich alle Teilnehmer wieder in der pulsierenden Metropole Bangkok zum Informationsaustausch am gemeinsamen Workshop. Die Kuoni Academy läuft noch bis am 14. Mai 2013. Die Erlebnisse der Kuoni-Reiseexperten können auf dem Blog http://kuoniacademy2013.blogspot.ch/ live verfolgt werden. Die Kuoni Academy wird von SWISS, Edelweiss Air, Allianz Global Assistance und Kuoni’s Destination Management Spezialist Asian Trails unterstützt.