Telefonische Auskunft: +41 (0) 44 277 41 00
Mo - Fr 08.30 - 18.00 Uhr

Kuoni baut Flugangebot ab Genf und Bern deutlich aus

18.1.2011, 13:46 - Die Romands fliegen nun noch öfters in die Ferien. Kuoni baut das Flugprogramm für die Sommersaison 2011 ab Genf und Bern deutlich aus.  Neu werden ab Genf regelmässig 15 Ferienziele angeflogen. Ab Bern sind 10 Destinationen im Programm. Exklusiv für Kunden der Reisemarken Kuoni, Helvetic Tours und „direkt+ehrlich reisen“ profitieren Reisende in der Westschweiz auch von einem kostenlosen Shuttleflug Genf-Zürich retour, wenn der Ferienflug ab Zürich aus dem Kuoni Programm mit Swiss/Edelweiss Air angeboten wird.

Mit dem Ausbau des Angebots ab Genf verfügt Kuoni über das umfangreichste Flugprogramm in der Westschweiz. Dazu stationiert Swiss/Edelweiss Air eigens ab April 2011 am Flughafen Genf ein Flugzeug. Für die Reisemarken Kuoni, Helvetic Tours und ‚direkt+ehrlich reisen’ werden in der Sommersaison 2011 folgende Destinationen ab Genf regelmässig angeflogen:

Gran Canaria, Teneriffa, Kreta, Kos, Rhodos, Mykonos, Santorini, Zypern, Hurghada, Sharm el-Sheikh, Mallorca (alle mit Swiss/Edelweiss Air)
Ibiza, Antalya, Tunesien Festland, Djerba (weitere Fluggesellschaften)

Für weitere Destinationen ab Zürich profitieren Kunden in der Westschweiz von einem exklusiven kostenlosen Shuttleflug Genf-Zürich-Genf mit Swiss/Edelweiss Air, sofern der Flug ab Zürich ebenfalls von Kuoni mit Swiss/Edelweiss Air durchgeführt wird.

Reisende, die als Abflugort Bern bevorzugen, erhalten 2011 ebenfalls ein deutlich ausgebautes Flugprogramm. Folgende Destinationen werden in der Sommersaison 2011 angeflogen:

Mallorca, Menorca, Kreta, Kos, Zakynthos, Brindisi, Olbia, Elba, Tunesien Festland, Djerba