Telefonische Auskunft: +41 (0) 44 277 41 00
Mo - Fr 08.30 - 18.00 Uhr

Heiraten im Ausland

Sonnenschirm statt Regenschirm, Meeresrauschen statt Musik, barfuss statt Lackschuh: Immer mehr Paare geben sich fern der Heimat das Ja-Wort – an paradiesischen Stränden, in tropischen Gärten, sogar unter Wasser. Traumhafte Kulissen, vergleichsweise geringe Kosten – wäre das auch was für Sie?

Ob Sie sich das erste Mal „trauen“ oder Ihr Eheversprechen erneuern: Sagen Sie Ja am herrlich weissen Sandstrand von Sri Lanka, unter Kokospalmen in der Karibik oder feiern Sie aussergewöhnlich und unkompliziert in Las Vegas. 

Kuoni hat Kontakte zu vielen Hotels, die Hochzeitspackages anbieten. Dabei übernehmen wir gerne die Organisation der Reise für das Brautpaar und deren Gäste. Für die Planung der Hochzeit selbst arbeiten wir mit den Hochzeitsplanern von  your perfect day zusammen. Sie helfen Ihnen, die Zeremonie zu arrangieren und setzen alles daran, den schönsten Tag in Ihrem Leben perfekt zu machen. Und damit auch vor Ort alles reibungslos verläuft beschäftigen manche Resorts sogar einen eigenen Hochzeitsplaner vor Ort.

Sie wollen noch mehr übers Heiraten im Ausland wissen? Hier haben wir die wichtigsten Informationen hier für Sie zusammengestellt:

FAQ's zu Heiraten im Ausland

In welchen Ländern kann ich heiraten?

Wir arrangieren Ihre Hochzeit in mehr als 30 Ländern weltweit. In manchen Ländern, wie z. B. auf den Malediven, ist eine offizielle Trauung momentan noch nicht möglich; die Erneuerung Ihres Eheversprechens oder für unvergessliche Flitterwochen sind alle unsere Ziele perfekt geeignet.

Welche Kosten kommen auf mich zu?

Eine Hochzeit im Ausland, inklusive anschliessender Flitterwochen, bietet Kuoni für durchschnittlich CHF 6'500.- an – die Trauung ist manchmal sogar kostenlos. Unsere Hochzeitsspezialisten kümmern sich dabei für Sie um alle Details. In der Schweiz sind solche Hochzeiten in jedem Fall deutlich teurer.

Was ist im Preis inbegriffen?

Die Preise für unsere Hochzeiten gelten pro Paar und Trauung, inklusive aller zum Zeitpunkt der Buchung bestätigten Posten. Kostenlose Trauungen beinhalten oft nicht das gleiche wie kostenpflichtige Trauungen; sie sind normalerweise auch nicht in Kombination mit einem Hotel Special zu haben.

Wer organisiert meine Hochzeit?

Ihr Hotel und den Flug buchen Sie zusammen mit einem unserer Reiseexperten. Für die Organisation vor Ort sind die Spezialisten von der Hochzeitsagentur your perfect day gerne für Sie da. Sie beantworten gerne all Ihre Fragen und ist Ihr Kontakt zu dem Hochzeitsplaner vor Ort.

Wer wird uns trauen?

Die Trauung vollzieht in den meisten Fällen ein Amtsträger, dessen Titel – je nach Resort – variieren kann (Hochzeitsredner, Pfarrer, Standesbeamter etc.). Zeremonien, die von einem Pfarrer durchgeführt werden, sind nicht konfessionsgebunden – es sei denn, es ist anders angegeben.

Ist unsere Ehe in der Schweiz rechtmässig?

Ja. Ihre Ehe wird in dem Land, in dem Sie sie geschlossen haben, registriert und ist dann in der Schweiz rechtmässig. Falls Sie kein Schweizer Bürger sind, informieren Sie sich bitte vorher bei Ihren lokalen Behörden. In manchen Ländern, wie zum Beispiel auf den Malediven, ist eine offizielle Trauung momentan noch nicht möglich.

Welche rechtlichen Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Das kommt auf das Land an, in dem Sie heiraten wollen: Normalerweise müssen Sie mindestens 20 Jahre alt sein. Sie brauchen Ihren Schweizer Pass, das Original Ihrer Geburtsurkunde, eine Wohnsitzbestätigung und Ihre Berufsbezeichnung. Für Geschiedene, Verwitwete, Unmündige oder Personen mit Namensänderungen gelten zusätzliche Bestimmungen. Bitte setzen Sie sich rechtzeitig mit unseren Hochzeitsspezialisten in Verbindung. Alle Dokumente müssen in französischer oder englischer Sprache abgefasst und offiziell beglaubigt sein; die Unterlagen im Original müssen mitgeführt werden. Damit Ihre Ehe in der Schweiz problemlos anerkannt wird, muss das Schweizer Konsulat vor Ort Ihre Heiratsurkunde beglaubigen. Eine Ziviltrauung kann frühestens zwei Tage nach Ankunft im Hotel durchgeführt werden. Alle erforderlichen Dokumente müssen mindestens sechs Wochen vor Abflug bei Kuoni Reisen vorliegen. Alle weiteren Details erläutern wir Ihnen bei der Buchung.

Können wir unser Heiratsdatum nach der Buchung noch ändern?

Ja. Wenn Sie möchten, versuchen wir, das Datum zu ändern. Die administrativen Kosten für eine Umbuchung müssen wir Ihnen jedoch verrechnen. Bei einer Stornierung der Hochzeit einen Monat vor Abreise müssen Sie ausserdem damit rechnen, 100% des Packages-Preise zu übernehmen.

Können wir Gäste zu unserer Hochzeit einladen?

Ja, lassen Sie es uns einfach wissen: Wir buchen gerne etwas für Ihre Gäste. Falls Sie in einem All-Inclusive-Resort übernachten, müssen Hochzeitsgäste aus anderen Hotels einen Tagespass kaufen, um der Zeremonie beizuwohnen. Gegebenenfalls ist die Zahl der Gäste limitiert und es gibt eine Altersbeschränkung. Falls Ihre Gäste die Reise stornieren, werden Annulationskosten fällig (s. o.).

Wie kann ich mein Hochzeitskleid transportieren?

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Hochzeitskleidung in einen harten Koffer oder in einer Kiste im Bauch des Flugzeugs zu transportieren. Übergepäck ist – auch wenn es sich ums Hochzeitskleid handelt – normalerweise nicht erlaubt. Versichern Sie sich, dass Sie alles deutlich beschriftet haben und sagen Sie am Check-In, dass Sie Ihre Hochzeitskleidung mitführen.

Können wir unseren Familien und Freunden unser Hochzeitsdatum bereits sagen?

Ja, allerdings kann sich das Datum unter Umständen noch verschieben – zum Beispiel, wenn der Pfarrer den Termin verschieben muss oder schlechtes Wetter eine Zeremonie unter freiem Himmel unmöglich macht. Bitte seien Sie sich dessen bewusst, falls auf Geschenken, Karten oder Schmuckstücken Ihr Hochzeitstag steht.

Wo wird unsere Hochzeit stattfinden?

Normalerweise findet die Zeremonie im Garten Ihres Hotels statt. Der Hochzeitsplaner des Hauses wird Ihnen die Orte zeigen, unter denen Sie wählen können. Nach der Zeremonie haben Sie häufig die Möglichkeit, am Strand Fotos machen zu lassen. Falls Ihre Trauung an einem öffentlichen Ort stattfinden soll, erhalten Sie erst während Ihrer Ferien eine Rückbestätigung, ob dies klappt; Sie müssen mit lokalen Reglementierungen rechnen.

Haben wir im Ausland noch Formalitäten zu erledigen?

Ja. Häufig beansprucht dies etwa einen halben Tag und Sie müssen dafür eventuell das Hotel verlassen. In manchen unserer Packages ist ein Transfer zu den relevanten Behörden nicht inklusive; dann müssen Sie vor Ort für den Transfer bzw. ein Taxi bezahlen.

Was sollen wir anziehen?

Wenn Sie sich bei tropischen Temperaturen das Ja-Wort geben, empfehlen wir ein Hochzeitskleid aus kühlenden Naturfasern und für den Bräutigam einen hellen Anzug aus Baumwolle oder Leinen. Hochzeiten in Thailand verlangen eventuell sowohl von der Braut als auch vom Bräutigam eine bestimmte, traditionelle Kleiderordnung.

Und das ganze Drumherum – Haare, Make up usw.?

Die meisten Hotels können Ihre Hochzeitskleider für Sie bügeln lassen; viele haben ausserdem einen Schönheitssalon. Alternativ hat Ihr Hochzeitsplaner vor Ort normalerweise eine Liste mit Haar- und Make-up-Spezialisten, Fotografen und Videofilmern. In Absprache mit Ihnen organisiert Ihr Hochzeitsplaner auch den Blumenschmuck. Über die verschiedenen Möglichkeiten kann Sie auch die Schweizer Agentur your perfect day informieren.

Können wir mehr als ein Exemplar unserer Hochzeitsurkunde haben?

Ja. Legen Sie das Original Ihrem Anwalt vor, und lassen Sie sich Kopien beglaubigen – oder fragen Sie schon in Ihrem Hotel bei dem für Hochzeiten verantwortlichen Mitarbeiter nach einem zweiten Exemplar. In manchen Ländern schliessen die Behörden die Formalitäten erst nach der Hochzeit ab. Sie bekommen das Original Ihrer Heiratsurkunde dann normalerweise innerhalb von 4 Monaten zugeschickt.