Telefonische Auskunft: +41 (0) 44 277 41 00
Mo - Fr 08.30 - 18.00 Uhr

Ferien Bahamas

Suchen & Buchen

  • Datum auswählen
  • Datum auswählen
Was ist Ihnen wichtig?
Kuoni Beratung

Beratung durch unsere Reiseexperten

Am Telefon 044 - 277 41 00 In der Filiale Filiale finden

Ein Farbenparadies: Der rosarote Puderhauch über den Stränden, das türkisblaue Meer, die pastellfarbenen Kolonialhäuser, die bunten Märkte und das nuancenreiche Grün der Natur machen die Bahamas zu einem grossen Bilderbuch — und Sie zur Hauptfigur Ihres ganz persönlichen Märchens.

Die Mischung macht es

Von den 700 Inseln des Archipels sind nur 30 bewohnt; diese bieten jedoch alles, was das Reiseherz begehrt: abgelegene Hüttendörfer an idyllischen Stränden. Nightlife mit Discobeats. Tierbegegnungen mit schwimmenden Schweinen und Delfinen. Oder die Spuren einer wechselvollen Geschichte — von den Lucayan-Indianern über Kolumbus bis zu den Glücksrittern der Moderne. Fliegen sie in eine andere Welt und spüren Sie, was es heisst, Ferien zu haben.

New Providence & Paradise Island
Nassau, die auf New Providence gelegene Hauptstadt der Bahamas, ist durch zwei Brücken mit dem Märchenland Paradise Island verbunden. Hier treffen Tradition und Moderne auf sehr charmante Art zusammen. So sind Aktivurlauber, Golf- und Tennisbegeisterte auf beiden Inseln genauso gut aufgehoben wie Familien. Schnellboot-Touren, Vogelbeobachtung, die unberührten Strände und eine fantastische Unterwasserwelt halten so manche Überraschung bereit. Exotische Ausblicke, kulinarische Höhenflüge und eine Extraportion Erholung sind garantiert.

Great Exuma
Die Insel eignet sich sehr für Wassersportler. Ob Segler, Taucher oder Schnorchler, sie kommen alle auf ihre Kosten. Viele paradiesische Strände, Höhlen sowie vor der Küste liegende Riffs sind Teil des geschützten Nationalparks. Tauchen Sie ab und vergessen Sie den Alltag.

Grand Bahama
Die Insel ist dicht bewaldet und umgeben von weissen Sandstränden. Da sie am nächsten zu Florida liegt, haben die Hauptstadt Freeport und Port Lucaya eine amerikanische Atmosphäre. Passionierte Golfer wählen zwischen 4 Plätzen, von denen 3 von der PGA ausgezeichnet sind. Auch Unterwasserfans kommen nicht zu kurz: Wer mutig genug ist, kann sogar Wrack- und Haitauchen.

Abaco Island
Abaco, auch als Segelhauptstadt bekannt, liegt nördlich von New Providence und besticht durch den lockeren Inselcharakter. Die beiden grössten Inseln Abacos — Great und Little Abaco — sind umgeben von vielen kleinen Inseln mit klingenden Namen wie Elbow Cay, Spanish Cay, Green Turtle Cay und Man-O-War Cay. Die meist einsamen Strände ziehen besonders Ruhesuchende an.

Harbour Island
Wenn Sie der malerischen Städtchen und Strände wegen auf die Bahamas reisen, lohnt sich ein Besuch auf der kleinen, aber sehr populären Insel auf jeden Fall. Denn hier finden Sie die Besonderheit der Bahamas: rosa schimmernde, feinsandige Strände. Anglerfreunde dürfen sich ausserdem auf viele Erfolgserlebnisse freuen: Im kristallklaren Meer tummeln sich Dutzende Fische.

Cat Island
Auf Cat Island leben Sie wie Robinson-Crusoe — einfach paradiesisch. Strand so weit das Auge reicht, ellenlang und weiss bis rosafarben. Kokosnusspalmen, Mangroven und türkisblaues Meer. Die Stimmung ist freundlich, die Atmosphäre entspannt. Wen die Unternehmungslust packt, der fährt mit einem Beachcruiser zu den Felshöhlen im Inland oder schnappt sich Flossen und Schnorchel: Rund um die Insel liegen viele «Blue Holes». Dort können Sie neben Hummern und Zackenbarschen auch allerlei andere Meeresbewohner im mystischblauen Schein beobachten.

Lesen Sie weitere Informationen
Kuoni empfiehlt

Aquarium Atlantis: Atlantis, die verlorene Stadt — Auf Paradise Island ist der Mythos Wirklichkeit. Die Welt der Meerestiere fächert sich vor Ihren Augen auf, Mantarochen, Haie, Schwertfische und Co. ziehen an, neben und über Ihnen vorüber. Tauchen Sie unter und verlieren Sie sich im Aquarium Atlantis.
Schwimmende Schweine:
Sie machen nicht nur Kinder glücklich: die verwilderten Hausschweine, die auf mehreren unbewohnten Bahamas-Inseln leben. Ausflugsboote fahren die «Schweine-Inseln» an, etwa Big Major Cay auf den Exumas. In Erwartung von Leckerbissen schwimmen die rosaroten Borstentiere den Booten entgegen — und zeigen sich auch am Strand ganz zutraulich.
Tauchen:
Warmes Wasser in Indigo-Blau, farbenprächtige Korallenriffe, überwältigender Fischreichtum; dazu maritime Steilwände und Wracks fürs spezielle Tauchabenteuer — die Bahamas locken mit ihrer Unterwasserwelt. Eines der vielen Highlights: die Hummer, die jeweils im November wie eine Kavallerie über den Meeresgrund marschieren.

Gut zu wissen

• Nebenkosten: beinahe alles etwas teurer als in den USA
• Inland-Linienflüge Bahamas: Es gibt verschiedenen Möglichkeiten ab Florida auf die Bahamas zu gelangen (Flugzeit ca. 1 Std.). Bahamas Air verfügt über mehrere Flüge täglich ab diversen Flughäfen in Florida nach Nassau sowie ab Nassau zu den wichtigsten Inseln. Fragen Sie uns danach.

Einkaufen

Da auf verschiedene Importwaren keine Zölle erhoben werden, können Sie diverse Artikel relativ günstig kaufen: Kleider, Schuhe, Schmuck u.v.m.

Weitere Informationen ausblenden

Beratung durch unsere Experten

Michela Ruess Auf Reisen Terminanfrage

Michela Ruess, Persönliche Kundenbetreuerin

Kuoni Reisebüro Lugano Canova
Via Canova, CH-6901 Lugano


Telefon: 058 702 68 60

Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch

Mein Spezialwissen:
Reiseziele: Abu Dhabi, Bahamas, Kopenhagen, Madeira, Malta

Reisearten: Luxusferien, Städtereisen, Strandferien

Aktivitäten: Schnorcheln, Spa/Wellness, Tauchen

Aurora Valentini Auf Reisen Terminanfrage

Aurora Valentini, Persönliche Kundenbetreuerin

Kuoni Reisebüro Bern Bärenplatz
Bärenplatz 6-8, CH-3000 Bern


Telefon: 058 702 62 72

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch

Mein Spezialwissen:
Reiseziele: Bahamas, Italien, Mauritius, Schweiz, Wien

Reisearten: Kreuzfahrten, Rundreisen, Städtereisen

Aktivitäten: Aerobic, Massage, Sauna

Highlights

Golf: Fairways zum Träumen

  • Mind, Body & Soul
    Körper, Geist & Seele

    In Ihren grossen Ferien möchten Sie vor allem entspannen und Ihre innere Balance wiederherstellen. Es sich gut gehen lassen und in exklusiver und stilvoller Umgebung alle Sinne verwöhnen - so stellen Sie sich Ihre Ferien vor.

  • Reconnect
    Zeit für uns

    Ihre grossen Ferien sind ganz Ihrem Partner gewidmet. Sich Zeit füreinander nehmen, vertraute Gefühle in fremder Umgebung geniessen und sich dabei neu entdecken - so stellen Sie sich Ihre Ferien vor.

Üppiges Grün, das mit dem ebenso intensiven Türkisblau des Meeres konkurriert — diese Augenweide geniessen Golfer auf den Bahamas. Die Bestenliste der Golfplätze führt zweifellos der One and Only Ocean Club Golf Course an, wo Michael Jordan jeden Winter ein Prominententurnier abhält.

Junkanoo Parade: Farbenfroh und fröhlich

  • Sun & Fun
    Sun & Fun

    In Ihren grossen Ferien möchten Sie das Leben in vollen Zügen geniessen: sonnenbaden, entspannen und ins Nachtleben eintauchen - sei es mit dem Partner, mit alten oder neuen Bekannten. Und das am besten an einem angesagten Ort, an dem viel los ist.

Jeweils am 26. Dezember und 1. Januar zeigen sich die afrikanischen Wurzeln der Bahamas — dann nämlich, wenn die Einwohner ausgelassen ihren Karneval feiern. Originelle Kostüme und Tanzvorführungen sind dabei genauso wichtig wie mitreissende Musik.

Beliebte Regionen

Alle Regionen anzeigen
Fakten über Bahamas
Zeitverschiebung

MEZ –6 Std.

Hauptstadt

Nassau (New Providence)

Währung

Bahamesischer Dollar (BD); gleicher Wechselkurs wie USD (auf allen Inseln werden auch USD akzeptiert)

Sprache

Amtssprache: Englisch

Weitere Fakten
Klimaübersicht
Jan sehr empfohlen Feb sehr empfohlen Mär sehr empfohlen
Apr sehr empfohlen Mai empfohlen Jun empfohlen
Jul empfohlen Aug empfohlen Sep empfohlen
Okt empfohlen Nov sehr empfohlen Dez sehr empfohlen
Weitere Klimainformationen