Telefonische Auskunft: +41 (0) 44 277 41 00
Mo - Fr 08.30 - 18.00 Uhr

Ferien Der Westen

Suchen & Buchen

  • Datum auswählen
  • Datum auswählen
  • Alle Reiseziele

    Reiseziel eingeben

    Top 5 Reiseziele

    • Gran Canaria
    • Teneriffa
    • Mallorca
    • Malediven
    • Mexico/Yucatan

    Kurzstrecke

    • Side/Alanya
    • Kemer/Beldibi
    • Costa del Sol/Malaga
    • Azoren/Portugal
    • Kapverden

    Mittelstrecke

    • Fuerteventura
    • Lanzarote
    • Zypern
    • Dubai
    • Abu Dhabi

    Langstrecke

    • Mauritius
    • Punta Cana
    • Thailand/Phuket
    • Kuba
    • Seychellen
Was ist Ihnen wichtig?
Kuoni Beratung

Beratung durch unsere Reiseexperten

Am Telefon 044 - 277 41 00 In der Filiale Filiale finden

Der Westen Kanadas — eine überwältigende Natur lässt uns ehrfürchtig werden. Uralte Wälder mit mächtigen, moosüberdeckten Bäumen in den Nationalparks. Und mittendrin die Rocky Mountains, eine amerikanische Legende.

Wildromantisches Naturmeisterwerk

Das gewaltige Gebirge trennt die weite Prärie des Binnenlandes von der Küste. Im Sommer ein Wander- und Kletterparadies mit herrlichen Gebirgsseen zum Verschnaufen und Bewundern — und in der kalten Jahreszeit ein Hotspot mit Puderzuckerschnee für Ski- und Snowboardfans. Erfreuen Sie sich auf einer Schifffahrt an der Majestät der Eisgletscher, oder suchen Sie das Glück der Erde auf dem Rücken der Pferde. In den Badlands von Alberta.

Calgary
Nur eine Autostunde östlich der Rocky Mountains erhebt sich die Skyline von Calgary. Vom Stadtteil Kensington aus fassen Sie die enorme Berglandschaft ins Auge, machen sich auf zu Touren in die raue Wildnis. Wenn Sie Kanadas drittgrösste Stadt Anfang Juli besuchen, werden Sie Zeuge der Stampede. Lassen Sie sich von wilden Rodeoritten und fröhlichem Line Dancing mitreissen und erleben Sie den Wilden Westen für 10 Tage auferstehen.

Vancouver
Die Stadt, in der Greenpeace gegründet wurde, liegt eingebettet zwischen Wasser und Felsen. Dementsprechend zahlreich sind die Outdoor-Aktivitäten, denen auch die Einheimischen direkt von ihrer Haustür aus nachgehen: Von A wie Angeln über S wie Segeln bis zu W wie Wandern ist alles möglich. Ebenso wie am Strand oder im Stanley Park zu liegen oder in der Robson Street ausgiebig zu shoppen. Nicht minder reizvoll ist es jedoch, Vancouver als eines der kulturellen Zentren Kanadas zu entdecken: Museen, Orchester und Theater geniessen international einen hervorragenden Ruf.

Vancouver Island
Die grösste nordamerikanische Pazifikinsel vereint auf 450 Kilometern Länge und 100 Kilometern Breite einen scheinbar unerschöpflichen Reichtum an Flora und Fauna. Vom Fischerdörfchen Tofino aus starten Sie auf unvergessliche Walbeobachtungstouren. An der Südwestküste und im Pacific Rim National Park tauchen Sie in die verwunschene Welt der verbliebenen Regenwälder ein. Und auch die Hauptstadt British Columbias — Victoria — ist wegen der viktorianischen Architektur ein Innehalten wert.

Whistler
Es ist eine der Top-Wintersport-Destinationen der Erde. Und auch zum Wandern sind die Bedingungen in Whistler perfekt: Die beiden Hausberge Whistler und Blackcomb bieten Ski- und Snowboardfahrern nicht weniger als 12 alpine Hänge und mehr als 200 Loipen. Wanderer erfreuen sich der nicht minder zahlreichen Möglichkeiten, die beiden Zweitausender zu Fuss zu erobern. Die Gebiete sind durch eine Gondel direkt miteinander verbunden. Im Sommer stürzen sich im Mountain Bike Park des Whistler Mountain Adrenalinjunkies auf 50 Strecken halsbrecherisch die Hänge hinunter. Beobachten Sie die waghalsigen Downhill-Biker vom sicheren Streckenrand aus bei einem erfrischenden Getränk.

National- und Provinzparks
Zum Arten- und Umweltschutz, aber auch als Erholungsgebiete sind in Kanada nach und nach 40 National- und unzählige Provinzparks entstanden — ein Paradies für alle Art von Aktivitäten. Kanufahren, Wandern, Skifahren, Reiten, Angeln oder Raften verheissen in der atemberaubenden Landschaft Kanadas lebenslange Erinnerungshighlights.

Lodges, Ranches & Resorts
Nicht nur Landschaft und Tierwelt Kanadas laden zum Schauen und Staunen, Abenteuer erleben und Ausspannen ein. Die Auswahl an Unterkünften ist nicht weniger vielfältig und jedes Bedürfnis findet das passende Dach über dem Kopf. Ob Sie am Morgen vom Wiehern der Pferde auf einer Ranch erwachen, fischende Bären das erste sind, was sie aus dem Fenster erblicken, oder ob Sie täglich eine neue Spa-Behandung ausprobieren möchten. Das passende Angebot erwartet Sie in Gestalt verschiedenster Lodges, Ranches und Resorts.

Lesen Sie weitere Informationen
Kuoni empfiehlt

English Bay: Ausschlafen, sich von der Sonne wachküssen lassen und dann? Den Tag mit einem ausgedehnten Frühstück am weitläufigen Strand von Vancouver beginnen.
Nimmo Bay Wilderness Resort: Inmitten des Great Bear Rainforest, Wildnis pur, nur Sie und die leisen Klänge der Natur. Halb im Schutze des Waldes, am wild-ursprünglichen Ufer der Nimmo Bay gelegen. Jeden Tag lockt das Abenteuer: bei sportlichen Aktivitäten und unvergesslichen Tierbegegnungen.
Icefields Parkway: Auf 230 Kilometern Fernstrasse von Lake Louise nach Jasper quer durch die kanadischen Rockies. Er ist Teilstück des Highway 93 und eine der schönsten Strassen der Welt, führt durch Berglandschaften und die Nationalparks Banff und Jasper, eisblaue Seen und Flüsse an seiner Seite. Unbestrittene Hauptattraktion und Namensgeber: das Columbia-Eisfeld.

Weitere Informationen ausblenden

Beliebte Regionen

Alle Regionen anzeigen