Telefonische Auskunft: +41 (0) 44 277 41 00
Mo - Fr 08.30 - 18.00 Uhr

Ferien Dominikanische Republik

Suchen & Buchen

  • Datum auswählen
  • Datum auswählen
Was ist Ihnen wichtig?
Kuoni Beratung

Beratung durch unsere Reiseexperten

Am Telefon 044 - 277 41 00 In der Filiale Filiale finden

Musik und Meer — dafür ist die «Dom Rep» bekannt. Ein Inselparadies zwischen heissen Nächten mit Tanz und Musik und kühlen Stunden in der bunten Unterwasserwelt.

Tanzende Farbenpracht

Karneval — am wichtigsten Feiertag der Dominikanischen Republik dominieren ausgelassene Feststimmung, laute Musik und fantastische Kostüme. Dann sprudelt die Lebensfreude der Dominicanos über. Quirlige Merengue und Salsa-Rhythmen treffen auf tropische Bachata- und Reggae-Klänge, sorgen für eine ohrenbetäubende Symphonie. Und die Insulaner wetteifern, wer das fantasievollste Kostüm trägt. Stürzen auch Sie sich ins Getümmel und feiern Sie mit. Oder tauchen Sie ein in die Unterwasserwelt der Karibik — denn bunt ist es hier auch unter dem Wasser: Einzigartige Korallenriffe und unzählige Fischschwärme erwarten Sie vor der Küste. Nach einem Ausflug in die blaue Tiefe entspannen Sie an palmengesäumten Traumstränden. Die Dominikanische Republik — ein karibisches Bilderbuchpanorama.

Lesen Sie weitere Informationen
Kuoni empfiehlt

• Bedeutung der Flagge
Blau steht für die Freiheit, rot für das vergossene Blut im Freiheitskampf und das weisse Kreuz für den Glauben.
• Hochzeitsparadies
Die Dominikanische Republik ist ein Hochzeitsparadies, sogar Michael Jackson und Lisa Marie Presley gaben sich hier das Ja-Wort.

Gut zu wissen

Von März bis Mitte April ist Springbreak-Zeit. Zahlreiche amerikanische Jugendliche bevölkern dann die Hotels und Strände mit Partys und lauter Musik.

Sehenswertes

• Altos de Chavón: Künstlerdorf
• Bernsteinmuseum Puerto Plata: Absolut lohnenswert
• Lago Enriquillo: Salzwassersee mit Krokodilen und Flamingos
• La Isabela: Erste spanische Siedlung
• La Vega: Nationale Wallfahrtsstätte
• Santo Domingo: Bezaubernde koloniale Stadt
• Strände auf Samaná: Traumhaft und unvergesslich

Ausflüge

• Santo Domingo
Spazieren Sie durch diese hinreissende Stadt, besonders abends lebt Santo Domingo richtig auf.
• Bernsteinmuseum in Puerto Plata
Hier sind einige der grössten und kostbarsten Bernsteine ausgestellt, die man jemals gefunden hat.
• Kolumbus auf den Spuren
Von Puerto Plata nach La Isabela und Monte Cristi.
• Lago Enriquillo
Im und um den Salzwassersee leben Krokodile und Flamingos.

Sport & Aktivitäten

• Golf: Mehrere 18–Loch–Golfplätze bei den Hotels
• Kiten: Die Bucht von Cabarete nennt sich auch «Kite-Beach»
• Reiten: Durch kleine Bergdörfchen und die artenreiche Natur
• Surfen, Wellenreiten: Coco Pipe und La Preciosa bei Surfprofis bekannt
• Wassersport allgemein: Bananenboot, Boogieboard, Fischen, Hobiecat, Hochseefischen, Kajak, Katamaran, Schnorcheln, Segeln, Tauchen, Wasserski
• Windsurfen: Las Salinas und Bahía de Las Calderas bei Einheimischen beliebt

Strände

• Cayo Levantado/Bacardi Island, Samaná: Nur mit Boot erreichbar
• Dominicus Beach, Bayahibe: Sand so weiss wie Schnee
• Playa Arena Gorda, Punta Cana: Dem Paradies nahe
• Playa Grande, Puerto Plata: Ein unbeschreiblicher Traum
• Saona, Isla Saona: Schöner als auf jedem Bild

Spa & Wellness

Viele Hotels mit Wellnesscenter.

Einkaufen

• Einkaufszentren: In grösseren Ortschaften
• Märkte: Für einheimische Spezialitäten und Souvenirs
• Zigarrenfabriken: Zigarren für Einsteiger

Weitere Informationen ausblenden

Beratung durch unsere Experten

Denise Ritter Auf Reisen Terminanfrage

Denise Ritter, Reiseberaterin

Kuoni Reisebüro Olten
Frohburgstrasse 4, CH-4603 Olten


Telefon: 058 702 62 55

Sprachen: Deutsch, Englisch

Mein Spezialwissen:
Reiseziele: Dominikanische Republik, Hamburg, Kanada, Thailand, Zakynthos

Reisearten: Hochzeitsreisen, Luxusferien, Rundreisen

Aktivitäten: Kajak, Katamaran Segeln, Reiten

Chantal Dähler Auf Reisen Terminanfrage

Chantal Dähler, Reiseberaterin

Kuoni Reisebüro Oerlikon
Am Marktplatz/Edisonstrasse 22, CH-8050 Zürich-Oerlikon


Telefon: 058 702 65 75

Sprachen: Deutsch

Mein Spezialwissen:
Reiseziele: Dominikanische Republik, Havanna, Krabi, Trinidad, Vinales

Reisearten: Städtereisen, Strandferien

Aktivitäten: Aerobic, Biken, Fitness Studio

Highlights

Halbinsel Samaná: Sanfter Tourismus

  • Reconnect
    Zeit für uns

    Ihre grossen Ferien sind ganz Ihrem Partner gewidmet. Sich Zeit füreinander nehmen, vertraute Gefühle in fremder Umgebung geniessen und sich dabei neu entdecken - so stellen Sie sich Ihre Ferien vor.

Auf der grünen Halbinsel geht es (noch) gemächlicher zu als in den touristischen Zentren an der Nord- und Westküste; manche Strände hier sind beinahe unberührt. Von Januar bis März kommen Buckelwale in die Bucht von Samaná, um sich zu paaren. Mit dem Boot kommen Sie den sanften Riesen dann ganz nah.

Cabarete: Treffpunkt der Surfer

  • Sociability
    Unter Freunden

    Ihre grossen Ferien möchten Sie in geselliger Runde verbringen und die Zeit mit Leuten teilen, die Ihnen am Herzen liegen. Sich gemeinsam spannenden und interessanten Dingen widmen, Leidenschaften teilen und vielleicht sogar ein wenig Abenteuer erleben - so stellen Sie sich Ihre Ferien vor.

  • Sun & Fun
    Sun & Fun

    In Ihren grossen Ferien möchten Sie das Leben in vollen Zügen geniessen: sonnenbaden, entspannen und ins Nachtleben eintauchen - sei es mit dem Partner, mit alten oder neuen Bekannten. Und das am besten an einem angesagten Ort, an dem viel los ist.

Ein Riff trennt die Bucht von Cabarete vom offenen Meer; Offshore-Winde und die Hügelkette im Hinterland sorgen für optimale Thermik: Surfer aus aller Welt finden hier ihr Paradies. Mit dem Sport kam auch der Lifestyle: die Atmosphäre ist hip und entspannt, das Nachtleben legendär.

Parque Nacional Los Haïtises: Grünes Dickicht

  • Seasoned Exploration
    Erkunden

    In Ihren grossen Ferien möchten Sie Unbekanntes entdecken und andere Welten ergründen. Dabei geht es Ihnen um echte Auseinandersetzung und authentische Erfahrungen mit fremden Kulturen - mit dem Ziel, Ihren Horizont zu erweitern und mit reichen Erfahrungen zurückzukehren.

An der Bucht von Samaná liegt ein weitgehend unberührter tropischer Regenwald mit einer Fülle kleiner Süsswasserflüsse, glasklarer Lagunen, Mangrovenwälder und Tropfsteinhöhlen; Sie erreichen ihn nur vom Wasser aus. Höhlenzeichnungen zeugen von der Anwesenheit früherer Menschen – auch Piraten suchten hier einst Unterschlupf.

Beliebte Regionen

Alle Regionen anzeigen
Fakten über Dominikanische Republik
Zeitverschiebung

MEZ –6 Std. im Sommer, MEZ –5 Std. im Winter

Hauptstadt

Santo Domingo

Währung

Dominikanischer Peso (DOP) = 100 Centavos

Sprache

Amtssprache: Spanisch

Weitere Fakten
Klimaübersicht
Jan sehr empfohlen Feb sehr empfohlen Mär sehr empfohlen
Apr sehr empfohlen Mai empfohlen Jun empfohlen
Jul empfohlen Aug empfohlen Sep empfohlen
Okt empfohlen Nov sehr empfohlen Dez sehr empfohlen
Weitere Klimainformationen