Telefonische Auskunft: +41 (0) 44 277 41 00
Mo - Fr 08.30 - 18.00 Uhr

Ferien Belek

Suchen & Buchen

  • Datum auswählen
  • Datum auswählen
Was ist Ihnen wichtig?
Kuoni Beratung

Beratung durch unsere Reiseexperten

Am Telefon 044 - 277 41 00 In der Filiale Filiale finden

Die Golfdestination am Mittelmeer. Von lieblichen Parkland-Kursen mit Aussicht aufs Meer bis zu herausfordernd schweren Plätzen mit dem Taurus-Gebirge im Hintergrund: Von jedem Hotel aus sind 14 Plätze innert Kürze erreichbar.

Das Golfer-Eldorado

Daneben erstrecken sich duftende Pinien- und Eukalyptuswälder und ein endlos scheinender Strand, wo Meeresschildkröten seit jeher ihre Eier in den warmen Sand legen. Belek — ein Ort der gehobenen Hotellerie: Die grosszügigen Hotelanlagen stehen nicht nur für Komfort und Erstklasse-Service, sondern auch für Unterhaltung. Hier finden Sie Shows für jeden Geschmack, Discotheken und unzählige Restaurants. Für Verwöhnstunden sorgen Thalassocenter und türkische Bäder — und auf Familien warten ein Delphinarium und ein Aqua-Park.

Lesen Sie weitere Informationen
Gut zu wissen

In vielen Hotels sind Teile der Infrastruktur und Services nur saisonal verfügbar: Restaurants, Bars beim Pool und am Strand sind in den Sommermonaten geöffnet. Die meisten Wassersportarten sind wetterabhängig.

Sehenswertes

Belek: Verschiedene Golfevents während des ganzen Jahres.
Aspendos-Festival: Internationales Musikfestival im besterhaltenen antiken Theater Klein-Asiens.
Köprülü-Nationalpark: 36 000 Hektar grosser Nationalpark mit einer fantastischen Dünenlandschaft und einem idyllischen Flusstal. Der türkisgrüne Köprülü-Fluss, der sich spektakulär durch die imposante, bis zu 400 Meter hohe Schlucht schlängelt, ist reich an Fischen.

Ausflüge

Manavgat mit Boot: Dieser Ausflug beinhaltet eine Flussfahrt auf einem landestypischen Holzboot und den Besuch des grössten Wochenmarktes der Region.
Rafting, Köprülü Canyon: Ein erfrischendes Erlebnis in der beeindruckenden Natur des Nationalparks am Fuss des Taurusgebirges.
Shopping in Antalya: Lernen Sie die Hauptstadt der Region kennen, inklusive Besuch des Kursunlu-Wasserfalls, des Bazars im Zentrum und eines Fachgeschäfts für Schmuck und Leder.

Sport & Aktivitäten

Golf The Pasha: Dieser Golfplatz wird Spieler mit niedrigem wie auch hohem Handicap ziemlich ins Schwitzen bringen. Douglegs, schlau angelegte Bunker und unebene Greens sind auch für erfahrene Golfer eine Herausforderung. Gewaltige Bäume, kristallklare Seen und in der Ferne die Taurusberge.
Golf Club Sultan: Der Platz entwickelt sich zum beliebtesten Golfplatz der Region. Der Architekt David Jones und European Golf Design haben es geschafft, einen anspruchsvollen Kurs in die lokale Vegetation und das Waldgelände einzufügen. Gebaut für selbstbewusste Golfer bietet der 6411 m lange Par-72-Kurs eine Herausforderung für jede Spielstärke. An 8 Löchern kommen anspruchsvolle Wasserhindernisse ins Spiel, und die steilen Sandbunker stellen jeden Spieler vor eine Prüfung.
Lykia Links Golf Club: Eine vom bekannten Architekten Perry Dye entworfene Erstklassanlage. Auf einer Gesamtfläche von 80 Hektar verlaufen die Bahnen parallel zur Küste mit herrlichem Panorama über das Meer. Mit dem 18-Loch-Meisterschafts- und 9-Loch-Academy-Platz haben sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene die Chance auf ein herausforderndes Spiel.
Tat International Golf Club: Dieser Golfplatz liegt inmitten einer natürlichen Dünenlandschaft. Das 130 Hektar grosse und weitläufige Geländer befindet sich direkt am Meer. Für jeden Spieler eine Herausforderung und die Möglichkeit sein Können unter Beweis zu stellen.
Robinson Nobilis Golf Club: Der Weltklasse-Spieler David Feherty konzipierte diesen attraktiven 18-Loch Championship-Golfplatz. Geschickt bettete er ihn im Naturschutzgebiet von Belek in einen alten Pinienwald ein. Der anspruchsvolle Platz umfasst sechs Seen/Wasserhindernisse und ist für internationale Golfturniere der PGA (Professional Golf Association) zugelassen.
Sueno Golf Club: Die 18-Loch-Championship-Golfplätze «Sueno Pines» und «Sueno Dunes» wurden vom Architekten Bob Hunt gestaltet. Zwischen Sanddünen, Pinien und Seen bietet dieser Golfplatz ein unvergessliches Spielerlebnis.
Cornelia Golf Club: Der Goflplatz mit einer Fläche von 140 Hektar wurde von Nick Faldo entworfen. Auf diesem anspruchsvollen Parcours erwartet Sie eine spannende Komposition von Wasserhindernissen und Bunkern. Die Golf-Academy bietet Einzel- sowie Gruppenunterricht mit professioneller Betreuung.
National Golf Club: Dieser sehr gepflegte 18-Loch-Meisterschaftsplatz liegt inmitten von Kiefernwäldern und Eukalyptusbäumen. Der Golfplatz ist von vier natürlichen Seen umschlossen, das mächtige Taurusgebirge ragt im Hintergrund empor.
Gloria Golf Resort & Gloria Golf New Course: Ein Traumplatz in bestem Zustand. Enge Fairways, die einen exakten Abschlag erfordern, schnelle und trickreiche Greens sowie gut platzierte Wasserhindernisse erfordern viel Konzentration und Taktik. Das 14. Loch etwa ist einerseits von Wasser, andererseits von Bäumen begrenzt. Eine Aqua-Driving-Range rundes das Golfangebot ab.
Montgomerie Maxx Royal Golf Club: Colin Montgomerie hat das Design dieses Golfplatzes entworfen. Der 104 Hektar grosse Golfplatz wurde auf natürlichen Sandhügeln angelegt, umzingelt von Tannenwäldern und einem unvergleichlichen Panoramablick auf das Taurusgebirge.
Kaya Eagles Golf Club: Vom Architekten David Jones entworfen, bietet dieser 18-Loch-Golfplatz Anfängern und Fortgeschrittenen gleichermassen eine unvergessliche Herausforderung. Das Zusammenspiel von Sand, Gras und Seen lassen das Herz von jedem Golfspieler höher schlagen.
Carya Golf Club: Der Australier Peter Thomson hat den Carya fpr das ultimative Golferlebnis entworfen. An der türkischen Mittelmeerküste ist er kürzlich als erster Golfplatz im Baustil der traditionellen englischen Heide eröffnet worden. Der Golfplatz verlangt das Ausprobieren verschiedenster Golftechniken.

Strände

In Belek gibt es Strände, so weit das Auge reicht.

Einkaufen

Markt, Belek: Der Hauptmarkt in Belek findet jeweils am Samstag statt.
Palmiye Shopping Center: Einkaufszentrum in der Nähe von Belek.

Kulinarisches

Belek, Zentrum: Hier finden Sie eine grosse Auswahl an preiswerten Imbissrestaurants.
Köprülü-Nationalpark: Zahlreiche Fischrestaurants am Flussufer servieren schmackhafte, landestypische Fischgerichte.

Weitere Informationen ausblenden

Beratung durch unsere Experten

Daniela Peter Auf Reisen Terminanfrage

Daniela Peter, Reiseexpertin

Kuoni Reisebüro Zürich Bellevue
Am Bellevue, Limmatquai 1, CH-8024 Zürich


Telefon: 058 702 65 35

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

Mein Spezialwissen:
Reiseziele: Belek, Nord Male Atoll, Region Meran, Salzburg / Salzkammergut, Vorarlberg

Reisearten: Luxusferien, Rundreisen, Städtereisen

Aktivitäten: Biken, Weinprobe, Yoga

Saskia Stauffer Auf Reisen Terminanfrage

Saskia Stauffer, Lernende

Kuoni Reisebüro Basel Gerbergasse
Gerbergasse 26, CH-4001 Basel


Telefon: 058 702 62 12

Sprachen: Deutsch, Englisch

Mein Spezialwissen:
Reiseziele: Amsterdam, Belek, Cala Millor & Sa Coma, Palma de Mallorca, Side

Reisearten: All Inclusive, Strandferien, Wellness

Aktivitäten: Fitness Studio, Jetski, Spa/Wellness