Telefonische Auskunft: +41 (0) 44 277 41 00
Mo - Fr 08.30 - 18.00 Uhr

Ferien Teneriffa

Suchen & Buchen

  • Datum auswählen
  • Datum auswählen
Was ist Ihnen wichtig?
Kuoni Beratung

Beratung durch unsere Reiseexperten

Am Telefon 044 - 277 41 00 In der Filiale Filiale finden

Lebhafte Städte und idyllische Bergdörfer, liebliche Buchten und skurrile Mondlandschaften: Die dreieckige Insel Teneriffa, die grösste der sieben «glücklichen Inseln», vereint das Beste der Kanaren.

Faszinierende Vielfalt

Eine Insel mit vielen Gesichtern, ein ganzer Kontinent im Kleinen, wo ewiger Frühling herrscht. Still und erhaben dominiert der meist schneebedeckte «El Teide», ein erloschener Vulkan und höchster Berg von Spanien, die Landschaft, als mächtiger Zeuge der Urgewalten, die diese Insel und ihre Schwestern hervorgebracht haben. Schattenspendende Wälder, erfrischend üppig und grün, locken zu ausgedehnten Wanderungen im Norden. Der Süden, trocken und sonnenreich, bietet lange Badestrände und viel Unterhaltung. So vielseitig die Landschaft, so facettenreich ihre Bewohner: Europäische Genauigkeit, gastfreundliche Weltoffenheit, gemischt mit südländischer Lebensfreude, die sich beim zweitgrössten Karneval der Welt entlädt. Bikini, Wanderschuhe, Golftasche: Packen Sie alles ein. Denn zahlreich sind die Möglichkeiten, sich die Zeit zu vertreiben — immer in der Hoffnung, dass sie doch nicht zu schnell vorübergehen mag. Es ist so einfach, die Tinerfeños und ihre Insel ins Herz zu schliessen.

Lesen Sie weitere Informationen
Sehenswertes

• Drago Milenario: 1000-Jähriger Drachenbaum - Das Harz wurde einst Drachenblut genannt und war bekannt für seine Heilkraft
• Lago Martianez: Meerwasserschwimmbad - ein Werk des Caésar Manrique
• Las Cañadas: Nationalpark der Insel
• Lorbeerwald: Überbleibsel, bedeckte vor 20 Millionen Jahren Nordafrika
• Loro Parque: Exotischer Tierpark
• Los Gigantes: Steilküste - Spektakulärer Ausblick
• Pico del Teide: Geografisch höchster Punkt Spaniens
• Walbeobachtung: Ausflüge ab Los Cristianos, Puerto Colón oder Los Gigantes.

Ausflüge

Inselrundfahrt
Steilküste Los Gigantes nach Tamaimo, Santiago del Teide, zum Erjos-Gipfel bis nach Mirador el Tanque, Besichtigung des Drachenbaums, Besuch der Altstadt von La Orotava und Puerto de la Cruz.

Nachbarinsel La Gomera
Mit der Fähre von Los Cristianos nach San Sebastian de la Gomera, Ausflug zum National Park Garajonay, einem Lorbeerwald- Reservat, das zum UNESCO-Weltkulturerbe deklariert wurde. Aufenthalt in Mirador de Agando.

Nationalpark Cañadas del Teide
Aufstieg zum Nationalpark, dem Gipfel Pico Viejo und dem Ucanca-Tal. Aufenthalt an der Felsenformation Roques de Garcia. Rückfahrt via höchstgelegenes Dorf Vilaflor.

Jeep Safari Teide Masca
Nationalpark Cañadas del Teide über Granadilla und Vilaflor. Aufenthalt im Mirador, mit Sicht auf das Dorf bis hin zur Felsenformation Roques de Garcia. Danach Playa de las Américas via Arguayo. Weiter nach Masca und Tamaimo.

Jeep Safari Aventura
Santiago del Teide bis El Tanque mit Aufenthalt in einer Kamelfarm zum Mittagessen und Kamelreiten (gegen Gebühr). Anschliessend Besuch des Weinbaugebiets Tierra del Trigo (mit uraltem Drachenbaum). Weiterfahrt nach Puerto de Erjos Las Manchas, Chirche Los Menores bis Playa de las Américas.

Loro Parque
Grösste Papagaiensammlung, das grösste Pinguinarium der Welt, das beeindruckendste Delfinarium Europas und zahlreiche exotische Tiere bewundern. Besichtigung des riesigen 18-m-Unterwassertunnels.

Katamaran Lady Shelley
Fünfstündiger Ausflug zu den Walen, Delfinen und der zauberhaften Unterwasserwelt. Der Ausflug beginnt beim Hafen von Los Cristianos und führt bis zu den steilen Felswänden von Los Gigantes.

Sport & Aktivitäten

• Golf: 6 18-Loch-Golfplätze auf Teneriffa - ein Paradies
• Kitesurfen: Playa Tejita El Medano - für Profis
• Paragliding: Auch Tandem-Sprung möglich
• Reiten: Mit Blick auf das Orotava-Tal
• Segeln: Los Cristianos
• Surfen: An der Nordküste
• Tauchen: Playa Paraiso - Tauchcenter mit Erfahrung
• Wandern: Pico del Teide - zieht Wanderer an
• Windsurfen: Playa del Cabezo - Topadresse

Strände

• Playa de la Arena: Faszinierend mit pechschwarzem Sand
• Playa de la Tejita, Teneriffa: Goldiger Sand
• Playa de las Teresitas: Längster der Insel - Der Geheimtipp
• Playa de San Marcos: Feiner Vulkansand, bei Einheimischen beliebt

Spa & Wellness

• Die Hotels bieten wahre Oasen der Entspannung
• Tai-Chi, Pilates, Hot-Stone, Shiatsu, Massagen oder Aromabäder

Einkaufen

Märkte
• Quiosco Artenerife, im Süden und Norden: MO bis FR 10.30–14.00, 15.00–19.00 Uhr
• Mercado Los Cristianos: SO 10.00–14.00 Uhr
Einkaufszentren
• Parque Santiago III-IV-V, Playa de las Américas

Kulinarisches

• Mojo Picón, Playa de las Américas: Kanarische und Spanische Küche
• Casa del Mar, Los Cristianos: Feine Fischgerichte und Meeresfrüchte
• Mesón el Monasterio, Los Realejos: Schmackhafte Grillspezialitäten
• La Cuadra de San Diego, La Matanza: Kanarische Küche, erstklassige Weine

Nachtleben

• Bailando: Bis in die frühen Morgenstunden
• Métropolis: House- und Latinmusik
• Victoria: Für die über 30-Jährigen
• Casino Taoro: Ein Muss
• Café de Paris: Restaurant mit Tanzfläche
• Mare Nostrum: Vielzahl an Musicals

Events & Festivals

• Januar/Februar: Musikfestival der Kanaren
• Februar/März: Karneval - grösster nach Rio de Janeiro
• September-November: Opernsaison

Weitere Informationen ausblenden

Beratung durch unsere Experten

Christine Hofstetter Verfügbar Terminanfrage

Christine Hofstetter, Persönliche Kundenbetreuerin

Kuoni Reisebüro Bern Bärenplatz
Bärenplatz 6-8, CH-3000 Bern


Telefon: 058 702 62 72

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

Mein Spezialwissen:
Reiseziele: Argentinien, Bangkok, Berlin, Teneriffa, Zypern

Reisearten: Kreuzfahrten, Luxusferien, Rundreisen

Fakten über Teneriffa
Währung

Euro (EUR) = 100 Cents

Weitere Fakten