Telefonische Auskunft: +41 (0) 44 277 41 00
Mo - Fr 08.30 - 18.00 Uhr

Ferien Australien

Suchen & Buchen

  • Datum auswählen
  • Datum auswählen
  • Alle Reiseziele

    Reiseziel eingeben

    Top 5 Reiseziele

    • Gran Canaria
    • Teneriffa
    • Mallorca
    • Malediven
    • Mexico/Yucatan

    Kurzstrecke

    • Side/Alanya
    • Kemer/Beldibi
    • Costa del Sol/Malaga
    • Azoren/Portugal
    • Kapverden

    Mittelstrecke

    • Fuerteventura
    • Lanzarote
    • Zypern
    • Dubai
    • Abu Dhabi

    Langstrecke

    • Mauritius
    • Punta Cana
    • Thailand/Phuket
    • Kuba
    • Seychellen
Was ist Ihnen wichtig?
Kuoni Beratung

Beratung durch unsere Reiseexperten

Am Telefon 044 - 277 41 00 In der Filiale Filiale finden

Down Under — der ferne Rote Kontinent, der dazu einlädt, auf ganz persönliche Weise erkundet zu werden. Hier finden Sie alles: von der Bergwelt Tasmaniens zur Goldcoast in Queensland bis zu Mozarts Zauberflöte in der Oper von Sydney. Alle Wege stehen Ihnen offen.

Australien — der Welt monumentalste Insel und kleinster Kontinent. Ein Land, das Sie unendliche Weiten spüren lässt und die Sehnsucht nach grenzenlosen Abenteuern weckt. Einstmals Strafkolonie der Europäer für Ausgestossene, dann Glücksversprechen für Auswanderer. Heute ein hochmoderner Vielvölkerstaat mit Lifestylemetropolen, aber auch ein Reiseland, das mit Panoramen von Grösse und Dauer besticht. Mit den ewigen Konturen des Uluru im Roten Zentrum, den bizarren Formen des Great Barrier Reefs und den Farben der tropischen Wälder. Doch Australien ist mehr als Rock, Riff und Opernhaus, Koalas, Krokodile und Kängurus. Tauchen Sie ein in diese Wunderwelt «Down Under» — und sehen Sie selbst.

Abenteuer Australien

Australien bereisen — das bedeutet Abenteuer. Auf vier Rädern die härteste Outbackpiste «Canning Stock Route» befahren; mit einer traditionellen Fokker 50 zum «Zoo ohne Zäune» Kangaroo Island fliegen oder bei der Stippvisite in der Opal-Hauptstadt Coober Pedy im unterirdischen Höhlenhotel übernachten. Welche Reiseart und Route Sie auch wählen; in allen vier Himmelsrichtungen erwarten Sie märchenhafte Erlebnisse, die es so nur auf dem Roten Kontinent gibt.

Das Australische Outback

Gut zwei Drittel der Fläche Australiens macht das wilde, nur spärlich bewohnte Hinterland aus: das Outback. Im Westen geprägt von karger Wüstenlandschaft, im Osten überzogen von üppigem Grün geht von diesem Teil der Erde eine ganz besondere Aura aus. Unter härtesten Umweltbedingungen entstanden hier über Jahrmillionen Tierarten, die es sonst nirgends auf der Welt gibt. Die schier endlosen Weiten erzählen die Entstehungsgeschichte dieses Kontinents und spiegeln dessen Identität wider. Für die Ureinwohner Australiens, die Aborigines, birgt das Outback einen ganz besonderen Schatz: den feuerroten Monolithen namens Uluru oder Ayers Rock. Er ist ihr spirituelles Zentrum, wo einst wertvolles Wissen über die Natur weitergegeben wurde.

Das Australien der Aborigines

Die besten Guides, nicht nur durchs Outback, sind die Aborigines. Nahrung, Wasser, Medizin — die Ureinwohner leben seit Jahrtausenden in und mit der Natur. Begeben Sie sich auf Entdeckungsreise durch geschichtsträchtige Orte im Northern Territory und wandeln Sie auf den Spuren einer einzigartigen Kultur. Im Kakadu National Park erzählt die Felskunst von den Mythen der Traumzeit, in Alice Springs offenbart Ihnen die Mbantua Aboriginal Art Gallery faszinierende Kunstwerke. Besonders eindrücklich: Ein Besuch der heiligen Orte wie dem Uluru, Kings Canyon oder Kata Tjuta. Schwindelerregend hohe Felsen, leuchtende Farben und die Kraft der Stille nehmen alle Sinne in Beschlag. Abends sitzen Sie beim Lagerfeuer unter dem Sternenhimmel und lauschen den Geschichten der erfahrenen Führer; Didgeridoos untermalen den Augenblick mit vibrierenden Tönen.

Australiens kulinarische Seite

Wo die Natur ihre Vielfalt ausbreitet, gedeihen und wachsen die besten Zutaten für kulinarische Genüsse. Die frische Luft ist das Zünglein an der Waage, das aus einem simplen Picknick in der Natur ein Gastro-Erlebnis sondersgleichen macht. Intensiv schmeckt der lokale Wein; frisch, die wilden Beeren; bekömmlich der hausgemachte Käse. Das Meer liefert üppige Früchteteller und zarten Fisch; die Wildnis Fleisch. Spitzen-Chefs vereinen die einzelnen Komponenten in Fusionsküche und gehen mit der Kombination exotischer Gewürze und Beigaben neue Wege. Die Speisekarten Australiens sind das Ergebnis unterschiedlichster Einflüsse aus aller Welt, aber mit unverkennbarem Aussie-Touch. Von simpel und günstig bis aufwändig und kostspielig — Gourmets kommen auf jeden Fall auf ihre Kosten.

Australiens Inselwelt

Das Festland Australiens bietet ja schon alles für jeden, so könnte man meinen. Doch die über 8000 umliegenden Inseln beweisen: Die Vielfalt Down Unders kennt kein Ende. Samtweicher Sand und türkiser Zauber auf den Eilanden der Whitsundays; erfrischend grüne Gewächse auf Fraser Island; Lord Howe Island mit dem südlichsten Korallenriff der Welt — oder: der Zoo ohne Zäune, Kangaroo Island. Überall Tiere, von flauschig und niedlich bis gerippt und respekteinflössend. Der Luxus Australiens ist seine Natur. Wandern Sie, fliegen Sie, segeln Sie, schnorcheln Sie und lernen Sie die Inseln des Roten Kontinents kennen.

Den Tieren ganz nah

Australien schafft einer bis heute nicht final erforschten Schar Tierarten einmalige Lebensräume. Die Mehrzahl ist uns lediglich aus dem Zoo oder den Medien bekannt. Denn in freier Wildbahn kommen diese Spezies ausschliesslich auf dem roten Kontinent vor, der einen Artenreichtum hervorgebracht hat und beherbergt, der seinesgleichen sucht.
Beuteltiere (Kängurus, Koalas, Wombats)

Zu den besonderen Sympathieträgern in Australien gehören fraglos die Beuteltiere. 55 unterschiedliche Känguru- und Wallabyarten leben hier. Ein ganz besonderes Exemplar ist das Rote Riesenkänguru. Mit einer Grösse von aufrecht stehend bis zu 180cm (!) ist es das grösste lebende Beuteltier überhaupt. Deutlich kleiner, dafür auch knuddeliger sind die Koalabären; das Nationalsymbol Australiens. Die Eukalyptus-Anbeter sind im gemässigten Klima an der Ost-/Südostküste Zuhause und meist bei ihrer Lieblingsbeschäftigung anzutreffen: dem Schlafen. Ganze 20 Stunden verbringen sie damit. Nur wer Glück hat, erhascht auch einen Blick auf einen Wombat. Mit ihren scharfen Krallen graben die scheuen Gesellen lange Tunnel, in denen sie tagsüber ruhen.
Reptilien

Australiens Tierwelt ist nicht nur vielfältig, sondern auch nicht ganz ungefährlich. So leben nicht weniger als 21 der 25 giftigsten Schlangenarten der Erde hier. Andere Kriechtiere beeindrucken ob ihrer puren Grösse, wie etwa Pythons oder Baumschlangen. Während wiederum andere wie Relikte aus einer längst vergangenen Zeit wirken: Süss- und Salzwasserkrokodile können hier in ihrer natürlichen Umgebung beobachtet werden. Ebenso wie Meeresschildkröten und zahlreiche Echsenarten.
Kloakentiere

Die eierlegende Wollmilchsau hat vermutlich nie gelebt. Wohl aber gibt es eierlegende Säugetiere, auch Kloakentiere genannt, die nur in Australien und Neuguinea leben. So eigen die Namensgebung, so exotisch die Optik der dazugehörigen Artenvertreter: Das Schnabeltier wurde von den Europäern zunächst als das Werk eines Tierpräparators gehalten. Es ist Flussbewohner, der mit seinem Körper an einen Biber und mit dem Schnabel an eine Ente erinnert.
Meerestiere

Die Artenvielfalt der heimischen Fauna ist unterhalb des Meeresspiegels mindestens so einzigartig wie darüber. Allein die Unterwasserwelt des Great Barrier Reef zu erkunden wäre wohl eine Lebensaufgabe. 1700 Korallenarten wurden bislang erfasst. Und neben den 4000 Fischarten tummeln sich dutzende grössere Meerestiere wie Walhaie, Buckel- und Schwertwale, Seekühe, Delfine und Haie rund um Australiens Küsten.
Vögel

In luftigen Höhen, in den Savannenregionen und selbst im Wasser anzutreffen sind die Repräsentanten der insgesamt 828 Vogelarten, die der australische Kontinent beherbergt. Der flugunfähige Emu, die gutgelaunten Pinguine, die farbenprächtigen Papageien — Ornithologen und Vogelfans kommen in Australien mit Sicherheit auf ihre Kosten.

Lesen Sie weitere Informationen
Kuoni empfiehlt

Glamping
Glamping — das Wort setzt sich zusammen aus Glamour und Camping. Das bedeutet: Draussen in der Natur sein, und doch nicht auf den Luxus des Komforts verzichten müssen. In Australien gibt es unzählige Möglichkeiten zum «Glampen». Sei es im tierreichen Buschland, nahe an romantischen Küsten oder mitten in der Stille der Wüste.
Ultimate Winery Experiences

Über 2400 Weingüter erstrecken sich über die 65 Weinregionen Australiens. Erleben Sie die «Ultimate Winery Experiences of Australia» und nehmen Sie an den Aktivitäten teil, die dieser Zusammenschluss der Experten anbietet. Besuchen Sie jene Orte, wo die Trauben für Spitzenweine wachsen und einige der ältesten Rebberge der Welt stehen. Kommen Sie bei Degustationen in den Genuss edler Tropfen; von Shiraz in McLaren Vale über Pinot Noir aus dem Yarra Valley bis zu Sauvignon Blanc in der Region Margaret River. Führungen, Ausstellungen, Gourmet-Events — das und viel mehr gilt es zu erleben.

Strände

Australien besitzt über 7000 grösstenteils feinsandige Strände.

Weitere Informationen ausblenden

Beratung durch unsere Experten

Alexandra Orfanidis Auf Reisen Terminanfrage

Alexandra Orfanidis, Reiseexpertin

Kuoni Reisebüro St. Gallen Kornhausstrasse
Kornhausstrasse 15, CH-9000 St. Gallen


Telefon: 058 702 69 49

Sprachen: Deutsch, Englisch

Mein Spezialwissen:
Reiseziele: Athens, Australien, Chalkidiki, Kreta, Zypern

Reisearten: Rundreisen, Städtereisen, Strandferien

Aktivitäten: Bushwalks, Spa/Wellness, Weinprobe

Nicole Bommer Auf Reisen Terminanfrage

Nicole Bommer, Reiseexpertin

Kuoni Reisebüro Basel Gerbergasse
Gerbergasse 26, CH-4001 Basel


Telefon: 058 702 62 12

Sprachen: Deutsch, Englisch

Mein Spezialwissen:
Reiseziele: Australien, Bergen, Cook Islands, Dubai, Wien

Reisearten: Rundreisen, Städtereisen, Strandferien

Aktivitäten: Bushwalks, Spa/Wellness

Highlights

Oper von Sydney: Legendärer Bau

  • Out of the Ordinary
    Sehenswert

    Ihre grossen Ferien sind ganz dem Entdecken unseres Planeten gewidmet. Vor faszinierenden Naturpanoramen stehen, bedeutende Bauwerke sehen und an Orte gehen, die man einmal im Leben gesehen haben muss - so stellen Sie sich Ihre Ferien vor.

  • Reconnect
    Zeit für uns

    Ihre grossen Ferien sind ganz Ihrem Partner gewidmet. Sich Zeit füreinander nehmen, vertraute Gefühle in fremder Umgebung geniessen und sich dabei neu entdecken - so stellen Sie sich Ihre Ferien vor.

Weisse, riesige Segel blähen sich am Hafenbecken von Sydney: die ungewöhnliche Architektur des Opernhauses war lange Zeit umstritten — heute ist sie das Wahrzeichen der Stadt. Drinnen überzeugt sie mit perfekter Akustik; das elegante Restaurant bietet einen grossartigen Blick auf den Hafen.

Great Barrier Reef: Schatz der Natur

  • Seasoned Exploration
    Erkunden

    In Ihren grossen Ferien möchten Sie Unbekanntes entdecken und andere Welten ergründen. Dabei geht es Ihnen um echte Auseinandersetzung und authentische Erfahrungen mit fremden Kulturen - mit dem Ziel, Ihren Horizont zu erweitern und mit reichen Erfahrungen zurückzukehren.

2.900 kleine Korallenriffe verschmelzen vor der Küste von Queensland zum berühmten Great Barrier Reef, das sogar vom Weltall aus sichtbar ist. Wenn Sie hinunter tauchen offenbart sich das ganze Wunder: Verschiedenfarbige Weich- und Steinkorallen, über tausend verschiedene Fisch- und Molluskenarten.

Outback: Australien für Abenteurer

  • Seasoned Exploration
    Erkunden

    In Ihren grossen Ferien möchten Sie Unbekanntes entdecken und andere Welten ergründen. Dabei geht es Ihnen um echte Auseinandersetzung und authentische Erfahrungen mit fremden Kulturen - mit dem Ziel, Ihren Horizont zu erweitern und mit reichen Erfahrungen zurückzukehren.

  • Sociability
    Unter Freunden

    Ihre grossen Ferien möchten Sie in geselliger Runde verbringen und die Zeit mit Leuten teilen, die Ihnen am Herzen liegen. Sich gemeinsam spannenden und interessanten Dingen widmen, Leidenschaften teilen und vielleicht sogar ein wenig Abenteuer erleben - so stellen Sie sich Ihre Ferien vor.

Unendliche, menschenleere Weite — archaisch, unwirtlich, heiss: dreiviertel des australischen Kontinents liegt fernab jeglicher Zivilisation; wer hier mit dem Jeep unterwegs ist, sollte keine Tankstelle ignorieren. Die besten Guides durchs Outback sind die Aborigines: Nahrung, Wasser, Medizin – die Ureinwohner leben seit Jahrtausenden in und mit der Natur.

Beliebte Regionen

Alle Regionen anzeigen
Fakten über Australien
Zeitverschiebung

MEZ +7 Std. bis MEZ +9 Std. je nach Zeitzone (3 Zeitzonen)

Hauptstadt

Canberra (Australian Capital Territory)

Währung

Australischer Dollar (AUD)

Sprache

Amtssprache: Englisch

Weitere Fakten
Klimaübersicht
Jan sehr empfohlen Feb sehr empfohlen Mär sehr empfohlen
Apr sehr empfohlen Mai empfohlen Jun empfohlen
Jul empfohlen Aug empfohlen Sep sehr empfohlen
Okt sehr empfohlen Nov sehr empfohlen Dez sehr empfohlen
Weitere Klimainformationen