Telefonische Auskunft: +41 (0) 44 277 41 00
Mo - Fr 08.30 - 18.00 Uhr

Ferien Vietnam

Suchen & Buchen

  • Datum auswählen
  • Datum auswählen
  • Alle Reiseziele

    Reiseziel eingeben

    Top 5 Reiseziele

    • Gran Canaria
    • Teneriffa
    • Mallorca
    • Malediven
    • Mexico/Yucatan

    Kurzstrecke

    • Side/Alanya
    • Kemer/Beldibi
    • Costa del Sol/Malaga
    • Azoren/Portugal
    • Kapverden

    Mittelstrecke

    • Fuerteventura
    • Lanzarote
    • Zypern
    • Dubai
    • Abu Dhabi

    Langstrecke

    • Mauritius
    • Punta Cana
    • Thailand/Phuket
    • Kuba
    • Seychellen
Was ist Ihnen wichtig?
Kuoni Beratung

Beratung durch unsere Reiseexperten

Am Telefon 044 - 277 41 00 In der Filiale Filiale finden

Franzosen, Briten, Portugiesen und Chinesen — sie alle haben irgendwann in der Geschichte Ansprüche in Vietnam geltend gemacht; und alle haben sie ihre Spuren hinterlassen. Sei es in der Küche, der Architektur, der Schrift oder der Sprache. Und doch treffen Sie in Vietnam eine Kultur und Gesellschaft, die unverfälscht ist, zuvorkommend, höflich und gastfreundlich.

Geschmacksfeuerwerk in Vietnams Küche

Naturburschen werden im Regenwald fündig, Badegäste an kilometerlangen einsamen Stränden. Auf der Suche nach Fotosujets entdecken Sie in der Halong-Bucht, beim Cao Dai Tempel oder der alten Kaiserstadt Hue einzigartige Motive. Auf keinen Fall aus lassen: kulinarische Grenzgänge. Die vietnamesische Küche ist erfrischend und gesund; serviert wird, was das Meer hergibt. Dazu eine Schale Reis. Abgeschmeckt mit Gewürzkombinationen, die Sie nicht zu denken wagen — ein Feuerwerk der Geschmacksempfindungen.

Lesen Sie weitere Informationen
Gut zu wissen

In der Umgebung des Städtchens Ninh Binh befindet sich die sogenannte «trockene Halong-Bucht». Sie verdankt ihren Namen den Felsformationen, die dem Original am Golf von Tonkin ähneln. Die Felsen ragen hier nicht aus dem Meer sondern aus Reisfeldern in die Höhe. Die trockene Halong-Bucht gilt als eine der spannendsten Landschaften des Landes. In der Nähe liegen auch die «Alte Königsstadt Hoa Lu» und die «Drei Grotten».

Weitere Informationen ausblenden

Beratung durch unsere Experten

Saphira Koradi Auf Reisen Terminanfrage

Saphira Koradi, Reiseberaterin

Kuoni Reisebüro Bülach
Marktgasse 11, CH-8180 Bülach


Telefon: 058 702 65 70

Sprachen: Deutsch, Englisch

Mein Spezialwissen:
Reiseziele: Amsterdam, Hongkong, Stuttgart, Thessaloniki, Vietnam

Reisearten: All Inclusive, Städtereisen, Strandferien

Aktivitäten: Aerobic, Beach Volleyball

Daniela Karrer Auf Reisen Terminanfrage

Daniela Karrer, Reiseexpertin

Kuoni Reisebüro Basel Aeschenvorstadt
Aeschenvorstadt 21, CH-4010 Basel


Telefon: 058 702 66 96

Sprachen: Deutsch, Englisch

Mein Spezialwissen:
Reiseziele: Hongkong, Kemer, Porto, Türkei, Vietnam

Reisearten: All Inclusive, Städtereisen, Strandferien

Aktivitäten: Safari, Schnorcheln, Wellness

Highlights

Ha-Long-Bucht: Mystische Landschaftskulisse

  • Out of the Ordinary
    Sehenswert

    Ihre grossen Ferien sind ganz dem Entdecken unseres Planeten gewidmet. Vor faszinierenden Naturpanoramen stehen, bedeutende Bauwerke sehen und an Orte gehen, die man einmal im Leben gesehen haben muss - so stellen Sie sich Ihre Ferien vor.

Aus dem Wasser ragen bizarre Felsformationen: Die mehr als 1500 teils gigantischen Kalksteintürme und Höhlen zählen zu den Berühmtheiten des UNESCO-Weltnaturerbes. Ein Must-See für Vietnam-Besucher. Am besten lässt sich die Bucht per Boot erkunden.

Mekong-Delta: Die Reiskammer Vietnams

  • Seasoned Exploration
    Erkunden

    In Ihren grossen Ferien möchten Sie Unbekanntes entdecken und andere Welten ergründen. Dabei geht es Ihnen um echte Auseinandersetzung und authentische Erfahrungen mit fremden Kulturen - mit dem Ziel, Ihren Horizont zu erweitern und mit reichen Erfahrungen zurückzukehren.

Ein Labyrinth aus Flussarmen mit Urwäldern, Reisfeldern, lauschigen Dörfern und quirligen Städtchen. Der Grossteil des Lebens spielt sich auf dem Wasser ab: Bestaunen Sie Wassermärkte mit von Früchten und Gemüse überquellenden Booten und die Vielfalt der lokalen Handwerkskunst.

Hoi An: Ein Blick in die Vergangenheit

  • Reconnect
    Zeit für uns

    Ihre grossen Ferien sind ganz Ihrem Partner gewidmet. Sich Zeit füreinander nehmen, vertraute Gefühle in fremder Umgebung geniessen und sich dabei neu entdecken - so stellen Sie sich Ihre Ferien vor.

Die bezaubernde Altstadt von Hoi An – einst grösster Hafen Südostasiens –  blieb im Vietnamkrieg mehrheitlich unversehrt. Farbenfrohe Lampionläden reihen sich an Schneidereien, Galerien und gemütliche Lokale. Nur wenige Kilometer ausserhalb liegt ein paradiesischer Sandstrand.

Beliebte Regionen

Alle Regionen anzeigen
Fakten über Vietnam
Zeitverschiebung

MEZ +6 Std.

Hauptstadt

Hanoi

Währung

Dong (VND)
USD ist ein gängiges Zahlungsmittel

Sprache

Amtssprache: Vietnamesisch
Englisch gewinnt als Handelssprache zunehmend an Bedeutung, kleine Sprachgruppen sind Französisch, Chinesisch und Khmer.

Weitere Fakten
Klimaübersicht
Jan empfohlen Feb sehr empfohlen Mär sehr empfohlen
Apr sehr empfohlen Mai empfohlen Jun empfohlen
Jul empfohlen Aug empfohlen Sep nicht empfohlen
Okt empfohlen Nov sehr empfohlen Dez sehr empfohlen
Weitere Klimainformationen