Telefonische Auskunft: +41 (0) 44 277 41 00
Mo - Fr 08.30 - 18.00 Uhr

Ferien Kambodscha

Suchen & Buchen

  • Datum auswählen
  • Datum auswählen
  • Alle Reiseziele

    Reiseziel eingeben

    Top 5 Reiseziele

    • Gran Canaria
    • Teneriffa
    • Mallorca
    • Malediven
    • Mexico/Yucatan

    Kurzstrecke

    • Side/Alanya
    • Kemer/Beldibi
    • Costa del Sol/Malaga
    • Azoren/Portugal
    • Kapverden

    Mittelstrecke

    • Fuerteventura
    • Lanzarote
    • Zypern
    • Dubai
    • Abu Dhabi

    Langstrecke

    • Mauritius
    • Punta Cana
    • Thailand/Phuket
    • Kuba
    • Seychellen
Was ist Ihnen wichtig?
Kuoni Beratung

Beratung durch unsere Reiseexperten

Am Telefon 044 - 277 41 00 In der Filiale Filiale finden

Kambodscha, einer der letzten unberührten Flecken dieser Welt. Ein Land voll wilder Natur und imposanter Tempel. In Kambodscha reisen Sie nahezu immer «off the beaten track».

Land für Entdecker und Abenteurer

Wenig ist bekannt über das Land am Golf von Thailand. Über allem steht Angkor Wat, grösste Tempelanlage der Welt und doch nur ein kleiner Ausschnitt dessen, was Angkor ist: ein Relikt einer glorreichen Vergangenheit. Von Siem Reap, dem Tor zu Angkor, nach Battambang, vorbei an Reisfeldern und schwimmenden Dörfern. Und an der Küste warten einsame Badeparadiese und unberührte Tauchgründe, versprechen Erholung nach Tagen kultureller Wanderungen.

Lesen Sie weitere Informationen
Kuoni empfiehlt

Rund 60 Kilometer Nordöstlich von Siem Reap liegt die Tempelanlage von Beng Mealea im Dschungel versteckt. Die Anlage entstand im 11. und 12. Jahrhundert und ist ca. einen Quadratkilometer gross. Die Natur hat schon begonnen, sich in den alten Mauern und Anlagen wieder auszubreiten. Diese einmalige Szenerie liegt abseits der üblichen Touristenströme, die in Kambodscha ohnehin noch nicht sehr gross sind.

Gut zu wissen

Kambodscha war 1925 das erste Land Südostasiens, das ein Naturschutzgebiet eingerichtet hat. Das Land um die Tempelanlage von Angkor Wat wurde damals zum Nationalpark erklärt. Heute stehen rund 25 % Prozent der gesamten Landfläche Kambodschas unter Naturschutz. Allerdings fehlen die Ressourcen um den Schutz überall auch effektiv zu gewährleisten.

Weitere Informationen ausblenden

Beratung durch unsere Experten

Sibylle Hess Auf Reisen Terminanfrage

Sibylle Hess, Leiterin Filiale

Helvetic Tours Winterthur
Helvetic Tours - Bankstrasse 4, 8400 Winterthur


Telefon: 058 702 66 16

Sprachen: Deutsch, Englisch

Mein Spezialwissen:
Reiseziele: Bangkok, Kambodscha, Siem Reap, Thailand, Vietnam

Reisearten: Luxusferien, Rundreisen, Strandferien

Aktivitäten: Aerobic, Safari, Segeln

Lihsia Phu Auf Reisen Terminanfrage

Lihsia Phu, Reiseexpertin

Kuoni Reisebüro Aarau
Bahnhofstrasse 61, CH-5001 Aarau


Telefon: 058 702 63 63

Sprachen: Deutsch, Englisch

Mein Spezialwissen:
Reiseziele: , Bali, Dubai, Kambodscha, Kuba

Reisearten: Hochzeitsreisen, Luxusferien, Rundreisen

Aktivitäten: Massage, Spa/Wellness, Yoga

Highlights

Angkor Wat: Märchenhafte Tempelstadt

  • Out of the Ordinary
    Sehenswert

    Ihre grossen Ferien sind ganz dem Entdecken unseres Planeten gewidmet. Vor faszinierenden Naturpanoramen stehen, bedeutende Bauwerke sehen und an Orte gehen, die man einmal im Leben gesehen haben muss - so stellen Sie sich Ihre Ferien vor.

Reisfelder, Palmenwälder, Ruinen: ein Ort, der die Fantasie der Europäer beflügelt wie sonst kaum einer im Fernen Osten. Etwa Ta Prohm, wo riesige Wurzelstränge die Mauern fest im Griff haben. Oder der magische Ausblick vom Tempel Phnom Bakheng aus, wenn die Abendsonne Angkor Wat in rötliches Licht taucht.

Mekong-Flussfahrten: Auf Entdeckungsreise

  • Seasoned Exploration
    Erkunden

    In Ihren grossen Ferien möchten Sie Unbekanntes entdecken und andere Welten ergründen. Dabei geht es Ihnen um echte Auseinandersetzung und authentische Erfahrungen mit fremden Kulturen - mit dem Ziel, Ihren Horizont zu erweitern und mit reichen Erfahrungen zurückzukehren.

  • Away from it all
    Einfach weg

    Bei Ihren grossen Ferien ist Ihnen in erster Linie eins wichtig: eine Auszeit vom Alltag zu nehmen und auszuspannen. Sie möchten völlig abschalten und die Batterien wieder aufladen - und je weniger Sie sich kümmern müssen, desto besser!

Um Land und Leute kennenzulernen, bereisen Sie Kambodscha vorzugsweise auf dem Wasserweg: Auf dem Mekong ziehen Sie im gemächlichen Tempo an dichtem Urwald, eleganten Reihern und schwimmenden Dörfern vorbei. Hinauf in den Norden bis an die Grenze zu Laos — oder hinunter in den Süden bis nach Vietnam.

Silberpagode: Royaler Luxus

  • Out of the Ordinary
    Sehenswert

    Ihre grossen Ferien sind ganz dem Entdecken unseres Planeten gewidmet. Vor faszinierenden Naturpanoramen stehen, bedeutende Bauwerke sehen und an Orte gehen, die man einmal im Leben gesehen haben muss - so stellen Sie sich Ihre Ferien vor.

Eine wahre Augenweide: Die Pagode auf dem weitläufigen Gelände des Königspalasts in Phnom Penh erstrahlt in Gold, Silber und Marmor. Mittendrin steht der «Buddha der Zukunft» aus 90 Kilogramm purem Gold, verziert mit 2086 funkelnden Diamanten.

Beliebte Regionen

Alle Regionen anzeigen
Fakten über Kambodscha
Zeitverschiebung

MEZ +6 Std.

Hauptstadt

Phnom Penh

Währung

Riel (KHR)
USD sind ein gängiges Zahlungsmittel.

Sprache

Amtssprache Khmer 95%, Handelssprachen sind auch Englisch und Französisch. Daneben existieren verschiedene regionale Sprachen.

Weitere Fakten
Klimaübersicht
Jan sehr empfohlen Feb sehr empfohlen Mär empfohlen
Apr empfohlen Mai empfohlen Jun empfohlen
Jul empfohlen Aug empfohlen Sep nicht empfohlen
Okt empfohlen Nov empfohlen Dez sehr empfohlen