Telefonische Auskunft: +41 (0) 44 277 41 00
Mo - Fr 08.30 - 18.00 Uhr

Ferien Chennai

Suchen & Buchen

  • Datum auswählen
  • Datum auswählen
  • Alle Reiseziele

    Reiseziel eingeben

    Top 5 Reiseziele

    • Gran Canaria
    • Teneriffa
    • Mallorca
    • Malediven
    • Mexico/Yucatan

    Kurzstrecke

    • Side/Alanya
    • Kemer/Beldibi
    • Costa del Sol/Malaga
    • Azoren/Portugal
    • Kapverden

    Mittelstrecke

    • Fuerteventura
    • Lanzarote
    • Zypern
    • Dubai
    • Abu Dhabi

    Langstrecke

    • Mauritius
    • Punta Cana
    • Thailand/Phuket
    • Kuba
    • Seychellen
Was ist Ihnen wichtig?
Kuoni Beratung

Beratung durch unsere Reiseexperten

Am Telefon 044 - 277 41 00 In der Filiale Filiale finden

Chennai, bekannt für seinen Weltschatz, die Tempelbezirke von Mahabalipuram, (Unesco-Weltkulturerbe), aber auch für aufstrebende Industriequartiere und die tamilische Filmindustrie Kollywood. Zu Ayurveda gehört der typische Stirnguss.

Tradition, Moderne, Kollywood

Chennai, früher Madras. Die viertgrösste Stadt Indiens strahlt Vielfalt und ein reiches, historisches Erbe aus. Die12km lange Marina Beach gilt als der weltweit zweitlängste Strand. Vor den Toren Chennais hat sich Indiens wichtige Auto- und IT-Industrie niedergelassen. Golfen ist in Chennai zwar beliebt, aber ungeschlagen ist der Nationalsport Kricket.

Lesen Sie weitere Informationen
Kuoni empfiehlt

Ein Spaziergang entlang der 12 Kilometer langen Marina Beach ist ein Erlebnis – auf keinen Fall verpassen. Am Abend tummeln sich hier tausende von Menschen und erfreuen sich an den vielen «food stalls» und den zahlreichen Unterhaltungsmöglichkeiten.

Sehenswertes

• Fort St. George
• St.Thomas Church
• Kapaleeswarar Tempel
• AVM-Studios, Arcot Road: Für Fans des Indischen Films
• Bummel entlang der Marina Beach

Ausflüge

• Stadtrundfahrt Chennai
• Ausflug Kanchipuram und Mahabalipuram

Strände

Der bekannteste Strand ist die 12km lange Marina Beach. 

Spa & Wellness

Ayurveda – das «Wissen vom Leben»
Schon vor mehr als 5000 Jahren entdecken die alten Inder, dass Gesundheit auch Kopfsache ist und nicht allein vom Körper abhängt. Daraus entwickeln sie eine ganzheitliche Naturheilmethodik, die die Gesundheit stärkt und zum Wohlbefinden beiträgt. Ausgangspunkt ist die Lehre der Trio-Doshas - der drei Energien - die das Gleichgewicht anstreben: 1. Vata (Luft) steht für Bewegung, Aktivität und Kommunikation. 2. Pitta (Feuer) für den Stoffwechsel und die Bereitstellung von Energie. 3. Kapha (Erde) für Stabilität.
Ayurveda-Kur: Mit Yoga, Massagen, Dampfbädern, Einläufen und weiteren Anwendungen gelingt es, den Körper zu entschlacken, damit sich der Organismus von Gift entgiftet. Der Mensch spürt wieder Energie und Lebensfreude. Die beliebtesten Ayurveda-Kuren sind «Rejuvenation» und «Antistress Management». Sie beinhalten stimulierende und reinigende Therapien, Yogastunden, Meditation und eine ayurvedische Diät.

Einkaufen

• Rannganatha Street, Anna Salai (Mount Road): Beliebte Einkaufsstrassen mit Shops in allen Preisklassen
• Central Cottage Industries Emporium, Temple Tower
• Viele neue Shopping Malls

Nachtleben

Das Nachtleben in Chennai bietet nicht viel Möglichkeiten.
• Bar im Park Sheraton
• Bar und Disco im Park Hotel
• Bar und Disco im Hotel Taj Coromandel

Events & Festivals

• 26. Januar: Tag der Republik
• 15. August: Unabhängigkeitstag
• September/Oktober: Dussehra, Musikfest
• Oktober: Diwali, Fest des Lichts
• Dezember: Weihnachten
• Dezember/Januar: Dance and Music Festival

Weitere Informationen ausblenden
Fakten über Chennai
Währung

1 Rupie (INR) = 100 Paisa.
Das Ein- und Ausführen indischer Währung ist nicht gestattet.

Weitere Fakten