Telefonische Auskunft: +41 (0) 44 277 41 00
Mo - Fr 08.30 - 18.00 Uhr

Ferien China

Suchen & Buchen

  • Datum auswählen
  • Datum auswählen
  • Alle Reiseziele

    Reiseziel eingeben

    Top 5 Reiseziele

    • Gran Canaria
    • Teneriffa
    • Mallorca
    • Malediven
    • Mexico/Yucatan

    Kurzstrecke

    • Side/Alanya
    • Kemer/Beldibi
    • Costa del Sol/Malaga
    • Azoren/Portugal
    • Kapverden

    Mittelstrecke

    • Fuerteventura
    • Lanzarote
    • Zypern
    • Dubai
    • Abu Dhabi

    Langstrecke

    • Mauritius
    • Punta Cana
    • Thailand/Phuket
    • Kuba
    • Seychellen
Was ist Ihnen wichtig?
Kuoni Beratung

Beratung durch unsere Reiseexperten

Am Telefon 044 - 277 41 00 In der Filiale Filiale finden

China. Gratwanderung zwischen kulturellen Traditionen und wirtschaftlicher Raserei, zwischen Gigantomanie und Bescheidenheit. Von den modernen Metropolen im Osten zu den leeren Weiten im Westen — Land der tausend Wunder.

Teekultur, Terrakotta, Traditionen

Das Reich der Mitte — wörtlich übersetzt — steht im Mittelpunkt. Umgeben von 14 Staaten, so vielen wie sonst nur noch Russland, ist China Heimat für 1.3 Milliarden Menschen. Überragt vom höchsten Gebirge der Welt und geprägt von den «drei grossen Lehren» Konfuzianismus, Buddhismus und Daoismus. Ein kulturelles Erbe mit Schätzen aus Jahrtausenden wartet auf Sie: Wandern Sie über die Grosse Mauer, verlieren Sie sich im Labyrinth der Verbotenen Stadt oder bestaunen Sie den Detailreichtum der weltberühmten Terrakotta-Armee von Kaiser Qin Shi Huangdi. Eingebettet sind diese Sehenswürdigkeiten in märchenhaft anmutende Landschaften. Goldene Sanddünen, neblige Täler, riesige Reisfelder. Aber auch Grossstadtdschungel — etwa in den Wirtschaftsmetropolen Shanghai und Hongkong. Verbringen Sie einen Nachmittag in einem traditionellen Teehaus und lassen Sie sich in längst vergangene Epochen entführen.

Lesen Sie weitere Informationen
Gut zu wissen

Die chinesische Philosophie der Harmonie zwischen Himmel, Erde und Mensch kennt fünf Elemente. Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser, die in (fast) allen Bereichen des Lebens auftreten und jeweils für verschiedene Handlungen oder Eigenschaften stehen. Sie bezeichnen aber auch verschiedene Zustände der Veränderung von Himmel, Erde und Mensch. Wer als Mensch im Einklang mit Himmel und Erde leben will, muss in allen Aspekten seines Lebens für eine Harmonie der fünf Element sorgen. In der Küche stehen die fünf Element zum Beispiel für fünf Geschmacksrichtungen:
• Holz > sauer
• Feuer > bitter
• Erde > süss
• Metall > scharf
• Wasser > salzig
Keines sollte die anderen überdecken und alle gehören in eine vollständige Mahlzeit.

Weitere Informationen ausblenden

Beratung durch unsere Experten

Beatrice Jutzi Auf Reisen Terminanfrage

Beatrice Jutzi, Reiseexpertin

rewi reisen Jona
rewi reisen - Stadttor, Molkereistrasse 1, CH-8645 Jona


Telefon: 058 702 64 80

Sprachen: Deutsch

Mein Spezialwissen:
Reiseziele: Amerika, Argentinien, Chile, China, Kambodscha

Reisearten: Luxusferien, Rundreisen, Strandferien

Aktivitäten: Aerobic, Golf, Safari

Loredana Forte Auf Reisen Terminanfrage

Loredana Forte, Persönliche Kundenbetreuerin

Kuoni Reisebüro Luzern
Pilatusstrasse 5, CH-6003 Luzern


Telefon: 058 702 63 23

Sprachen: Deutsch

Mein Spezialwissen:
Reiseziele: China, Deutschland, Karibik, Niederlande, Nordindien

Reisearten: All Inclusive, Strandferien, Wellness

Aktivitäten: Fitness Studio, Sauna, Yoga

Highlights

Chinesische Mauer: Das grösste Bauwerk aller Zeiten

  • Out of the Ordinary
    Sehenswert

    Ihre grossen Ferien sind ganz dem Entdecken unseres Planeten gewidmet. Vor faszinierenden Naturpanoramen stehen, bedeutende Bauwerke sehen und an Orte gehen, die man einmal im Leben gesehen haben muss - so stellen Sie sich Ihre Ferien vor.

Einst ein Schutzwall gegen kriegerische Reitervölker — heute ein Monument von Weltruhm. Kein Wunder: Sogar aus dem All ist die 8850 Kilometer lange Mauer zu sehen. Die gut erhaltenen und renovierten Abschnitte sind allerdings rar. Besonders beliebt für Mauerspaziergänge: der Abschnitt bei Badaling.

Bund: Shanghais Prachtpromenade

  • Out of the Ordinary
    Sehenswert

    Ihre grossen Ferien sind ganz dem Entdecken unseres Planeten gewidmet. Vor faszinierenden Naturpanoramen stehen, bedeutende Bauwerke sehen und an Orte gehen, die man einmal im Leben gesehen haben muss - so stellen Sie sich Ihre Ferien vor.

  • Reconnect
    Zeit für uns

    Ihre grossen Ferien sind ganz Ihrem Partner gewidmet. Sich Zeit füreinander nehmen, vertraute Gefühle in fremder Umgebung geniessen und sich dabei neu entdecken - so stellen Sie sich Ihre Ferien vor.

Jugendstil und Neoklassizismus, Banken und Hotels: Die historische Promenade Bund am Huangpu-Fluss vereint Baustile und Branchen — und gilt als Wahrzeichen von Shanghai. Eine Augenweide: die nächtliche Beleuchtung und die futuristische Skyline am andern Ufer.

Pandabären: Chinas Nationalmaskottchen

  • For the Kids
    Für die Kleinen

    In Ihren grossen Ferien sind Sie unterwegs mit Ihren Kindern. Dabei ist es Ihnen wichtig, dass sich die Kleinen mit neuen Freunden austoben und spielerisch auf Entdeckungsreise gehen können. Denn wenn es Ihren Kindern gut geht, können Sie sich in aller Ruhe entspannen.

  • Out of the Ordinary
    Sehenswert

    Ihre grossen Ferien sind ganz dem Entdecken unseres Planeten gewidmet. Vor faszinierenden Naturpanoramen stehen, bedeutende Bauwerke sehen und an Orte gehen, die man einmal im Leben gesehen haben muss - so stellen Sie sich Ihre Ferien vor.

Der WWF kürte ihn zum Logo-Tier, im Heimatland ist er ein Nationalheiligtum: Der seltene und streng geschützte Grosse Panda. Inzwischen wurden zahlreiche Schutzgebiete und Aufzuchtstationen eingerichtet. Beachtliche Zuchterfolge kann Chengdu aufweisen — das dortige Pandazentrum ist ein Besuchermagnet.

Beliebte Regionen

Alle Regionen anzeigen
Fakten über China
Zeitverschiebung

MEZ +7 Std.

Hauptstadt

Peking

Währung

Renminbi Yuan (CNY)

Sprache

Chinesisch (Mandarin) und teilweise Sprachen der autonomen Gebiete.

Eine «echte» Landessprache gibt es in China jedoch nicht. In China unterscheidet sich die geschriebene von der gesprochenen Sprache. Die geschriebene chinesische Sprache verstehen und benutzen die Menschen überall. Sie ist unabhängig vom Dialekt und im ganzen Land gleich, mit Ausnahme von Hong Kong, hier benutzt man eine ältere Version und von Gebieten einiger Minoritäten mit eigenen Schriftsprachen. Die von etwa 1,22 Milliarden Chinesinnen und Chinesen gesprochenen Sprachen sind jedoch sehr unterschiedlich und vielfältig. Offizielle Landessprache ist das Hochchinesische, Putonghua, auch Mandarin genannt. Daneben gibt es sieben weitere chinesische Sprachen oder Dialektbündel, die ihrerseits in viele lokale Einzeldialekte zerfallen: Wu, Yue, Min, Jinyu, Xiang, Hakka und Gan. Mandarin wird von über 875 Millionen Menschen auf dem Festland und auf Taiwan gesprochen. Die anderen rund 345 Millionen lernen in der Schule Mandarin als erste Fremdsprache.

Weitere Fakten
Klimaübersicht
Jan empfohlen Feb empfohlen Mär empfohlen
Apr empfohlen Mai sehr empfohlen Jun sehr empfohlen
Jul empfohlen Aug empfohlen Sep sehr empfohlen
Okt sehr empfohlen Nov empfohlen Dez empfohlen